DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Steht diese 44er am Leipziger Hbf?

geschrieben von: Pollofan

Datum: 08.11.18 11:43

Hallo,

in meinem Fotofundus gibt es auch diese Aufnahme der 44 0620. Laut dem Bildverzeichnis soll die Aufnahme von 1969 sein, Was wohl nicht angeht, wegen der EDV Nummer. Die kam doch erst etwas später. Ich kenne diese Lok eigentlich nur vom Bw Wittenberge. Das Endisch Buch über die 44.0 sagt, das die Lok bis 4. 12. 1971 beim Bw Halle G stationiert war. Das könnte dann wohl im Einklang zu bringen sein mit dem Aufnahmestandort Leipzig, wenn dem so ist. Allerdings dürfte dort eine 44er wohl die Ausnahme gewesen sein. Oder gab es damals etwa Personenzugleistungen mit Hallenser 44er?

Gruß Detlef der Pollofan

https://abload.de/img/44_0620_1970_lpz_wk6df0x.jpg

das ist definitiv Leipzig Hbf

geschrieben von: Th. Zimmermann

Datum: 08.11.18 12:03

Beheimatungen der Lok kann man hier nachlesen -> [www.revisionsdaten.de]

Gruß

Thomas




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:08:12:11:22.

Re: Steht diese 44er am Leipziger Hbf? Ja

geschrieben von: oskarchen Bln

Datum: 08.11.18 12:11

Das Bild zeigt die 44 definitiv in Leipzig HBF.

Mit freundlichen Grüßen, oskarchen Bln

Edit: Ups, Thomas war schneller. Ich schaute wohl zu lange nach einem Vergleichsfoto.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:08:12:13:10.

Ja - Leipzig Hbf

geschrieben von: Streckenlaeufer

Datum: 08.11.18 15:05

Die 44er ist vielleicht als Ersatzlok für eine schadhaft gewordene Planlok zum Leipziger Hbf gelangt.
Anders wie heutzutage, wurde früher mitunter schnell reagiert und genommen, was verfügbar war, um die Regelleistung zum Endbahnhof oder zumindest in einen großen Knoten-Bf zu befördern.

Als ein Beispiel hierfür:
Im Berliner Raum habe ich es erlebt, dass ein D-Zug in Bln-Lichtenberg mit einer 52.8 vom Bw Brandenburg und der dazugehörigen Verspätung einfuhr.
Die Planlok der BR 132 war im Bereich Brandenburg schadhaft geworden und musste Abspannen.

Re: Ja - Leipzig Hbf

geschrieben von: falk

Datum: 08.11.18 16:51

Stimmt, so kamen auch Eisenschweine zu Schnellzugehren.

Falk

Re: Steht diese 44er am Leipziger Hbf? Ja

geschrieben von: Stw 82

Datum: 08.11.18 22:50

Richtig, Leipzig Hbf. Die Lok steht auf Gleis 9a. Die Bundesbahnwagen im Hintergrund sind Kurswagen und stehen am Außenbahnsteig 8a, im Vordergrund sieht man die Signallaterne der Gs 44, im Gleis dahinter die Weichenzungen der Weiche 128.

Grüße
Jürgen

Re: Steht diese 44er am Leipziger Hbf?

geschrieben von: der münchner

Datum: 09.11.18 05:21

Guten Morgen!

Ich kenne vergleichbare Aufnahmen mit Cottbuser Maschinen in Leipzig Hbf. Man stand da manchmal rum und wartete auf dem Weg von oder nach Meiningen. Damals fuhren zumindest auf der Cottbuser Schiene sehr viel mehr Güterzüge als heute.

Andre

der münchner - nur echt mit dem "n" ;-)

Re: Steht diese 44er am Leipziger Hbf?

geschrieben von: 010522

Datum: 09.11.18 21:04

Auch unsere 44 0104 fuhr am 08.12.1980 den E 802 nach Leipzig und zurück dann den E 805 wegen Ausfall der 01.5.
Selbst hatte ich den Zug in Pößneck fotografiert.
Aber es gibt auch Fotos von Leipzig vor E 805.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/p3253320loklerb2vuklpz9.jpg
>>> [www.fotocommunity.de] <<<
Achtung ! Bilder ohne Datum sind leider möglich.



D-Zug nach Berlin mit einer 52.80

geschrieben von: TransLog

Datum: 09.11.18 22:27

Streckenlaeufer schrieb:
Im Berliner Raum habe ich es erlebt, dass ein D-Zug in Bln-Lichtenberg mit einer 5280 vom Bw Brandenburg und der dazugehörigen Verspätung einfuhr.
Die Planlok der BR 132 war im Bereich Brandenburg schadhaft geworden und musste abspannen.
Hallo,

dazu ein Zitat aus der LOKRUNDSCHAU (von 1978)


Am 17.04.78 ergab sich beim D 243 (Paris Nord - Warschau) eine interessante Bespannung:
Von Helmstedt bis Brandenburg Hbf mit 132 432 (Bw Ostbahnhof), von Brandenburg bis Potsdam Stadt mit 52 8070 (Bw Brandenburg) und von Potsdam Stadt bis Berlin Ostbahnhof mit 118 359 (Bw Grunewald).

Gruß, Ulrich



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:09:22:28:25.

Re: D-Zug nach Berlin mit einer 52.80

geschrieben von: S&B

Datum: 10.11.18 11:35

Sehr lange her: Unserem D-Zug Köln- Helmstedt- Magdeburg- ... wurde ab Helmstedt eine 50 (wahrscheinlich eine 50.35) tendervoraus vorgespannt.
Grüße
Ulrich



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:10:11:35:36.