DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Bei den Notizen für meine SW-Bildsammlung, sehe ich immer wieder unbekannte Aufnahmen, hier z. B. der weiße Reiter und die B-Diesellok 332. Die 144 020 füge ich bei. Zu der weiß ich Bescheid.
Bild 1 – Der Weiße Reiter befindet sich am Anfang eines Filmes ohne Datum und Aufnahmeort. Das Datum habe ich vom 2. Foto abgeleitet, also war nicht notiert. Zwar handelt es sich hier nicht um einen Eisenbahnbezug, aber vielleicht kann mir jemand in Verbindung mit den anderen Fotos etwas zu diesem oder dem zweiten Foto sagen. Vor diesem Fotos konnte ich nur zum Jahreswechsek 1976 / 77 SW auf der Zollernbahn 24 009, in Warthausen 251 903-1 und in Durlesbach 044 943-9 fotografieren sowie eine B-Diesellok als Denkmal in Herrlingen bei Ulm.

https://img4.bilder-hochladen.tv/7juPWtUV.jpg

Bild 2 – B-Diesellok Nr. 332 am 24. April 1977 irgendwo bei NORDMENDE RADIO, Datum notiert

https://img4.bilder-hochladen.tv/aOo4C6Om.jpg

Es bringt nichts, dieses Foto zu vergrößern, weil es insgesamt nicht ganz scharf ist.

Bild 3 – 144 020-5 mit Nahverkehrszug von Schorndorf nach Aalen
Die Lok hat nur noch ein Jahr im Dienst gestanden:

144 020-5: Hersteller: Henschel und Sohn, Kassel Baujahr: 1933 - Fabriknummer: 22130 – Spurweite: 1435 mm - Lebenslauf: DRB E44 020 – DB - '68 DB 144 020-5 +27.07.78

https://img4.bilder-hochladen.tv/W2VlX1CF.jpg

144-020-5 DB 1977-05-12-67409 i895-1500 ls2P Schorndorf.jpg

Ein guts Nächtle und eisenbahnfreundliche Grüße von Karl-Friedrich Seitz am 29.10.2018 um 22:30



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:11:12:19:46:42.

Sik

geschrieben von: Markus Richta

Datum: 29.10.18 23:42

Hallo Karl-Friedrich,

die zweiachsige Diesellok ist eine niederländische Lok der Baureihe 200. In ihrem Heimatland wurde sie auch als "Ziege" (Sik) bezeichnet. Auf bundesdeutschen Schienen habe ich diese niederländische Rangierlok bisher aber noch nirgends gesehen. Sie trägt auf deinem Bild auch noch die NS-Loknummer 332. Sie wirkt irgendwie nicht wie eine private Werkslok. Könnte es sein dass die Lok im Bauzugdienst stand und von dir im Grenzgebiet zu den Niederlanden fotografiert wurde?

Sik 332

Grüße
Markus

Zum zweiten Bild

geschrieben von: X4E

Datum: 29.10.18 23:43

Wir sehen Lok 332 der Nederlandse Spoorwegen, Fabrikat Werkspoor, Baujahr 1950.
In den Süden hat sich die Lok jedoch laut diversen Internetseiten nie verirrt, also wohl doch ein Urlaubsfoto?

LG

Re: Zum zweiten Bild

geschrieben von: hubertus

Datum: 30.10.18 10:28

Wenn es keine Beschädigung der Film ist, sieht der weiße Dreieck links der Lok aus wie ein NL-Grenzzeichen und auch der Weichenmotor (rechts unten im Bild) ist ein in der Niederlande verwendete Bauform.
Ich gehe davon dass es irgendwo in der Niederlande ist, aber wo genau ist mir noch unbekannt.

grüsse, Huub
Hallo Karl-Friedrich,

den Blauen Reiter habe ich schon mal gesehen, den von Dir gezeigten "Weißen Reiter" boch nie.. ;-) Da kann ich Dir auch nicht weiter helfen.

Waß die belgische "ziege" anbelangt kann ich aber den Raum zwischen Ravensburg und Ulm sowie den Umkreis darum ziemlich siher ausschließen. Weder von der Lok noch von der im Hintergrund sichtbaren Bebauung würde das passen. ( Und hier war es eher TELEFUNKEN - Ländl´le ;-) )

Wie die Vor-Schreiber nehme ich auch an, daß das Bild in der Nähe des heimatlichen Ziegenstalls und somit viel weiter nordwestlich als in dem von Dir skizzierte Raum Schorndorf / Herrlingen / Oberschwaben / Hohenzollern aufgenommen wurde.

Mit freundlichem Gruß
Schwellenleger

Keukenhof April 1977

geschrieben von: Karl-Friedrich.Seitz

Datum: 30.10.18 13:49

Hallo,

jetzt erinnere ich mich wieder, dass ich mit Kollegen zu dieser Zeit einen Ausflug nach Holland und in den Keukenhof gemacht habe. Der "Weiße Reiter", den ich selber so genannt habe mangels eines anderen Namens und die Kleinlok 332 werde ich dann im Raum Amsterdam oder sonst in Holland (also nicht in Ulm) fotografiert haben.

Danke fürs Mitraten!

Gruß KFS
050-0000 Meisje Keukenhof sr 1977.jpg


Meisje im Keukenhof 1977



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:10:30:14:04:08.

Re: Keukenhof April 1977

geschrieben von: hubertus

Datum: 30.10.18 14:19

Dann ist jedenfalls klar wo der Reiter fotografiert worden ist, in der Keukenhof (4e Bilderreihe).

Aber der Bahnhof ist mir noch nicht deutlich.
Wegen der Schatten wurde ich das Bild etwas um Tagesmitte einordnen. Der Bahnhof sollte dann etwa Ost-West liegen und dann konnte es auch wegen der Hintergrund Haarlem sein (von dem fahrenden Zug aus fotografiert).
Aber ich kann nicht entdecken wo genau das Bild dann entstanden ist. Also noch nicht zufrieden mit Haarlem.

Grüße, Huub

Re: Keukenhof April 1977

geschrieben von: HFy

Datum: 30.10.18 20:02

Weiß jemand, was die Nummer "21" über der Vorderachse der Sik zu bedeuten hat?

Herbert

Re: Keukenhof April 1977

geschrieben von: hubertus

Datum: 31.10.18 09:26

Das ist das Gewicht der Lok, 21 Tonnen.

Grüße, Huub

Re: Keukenhof April 1977

geschrieben von: HFy

Datum: 31.10.18 15:06

Die Bäume auf dem Sik-Foto sind genauso frühlings haft kahl wie die auf dem Reiter-Foto; es dürfte also schon deshalb etwa zu selben Zeit aufgenommen sein. Vielleicht gibt die Straßenlaterne einen Hinweis?

Herbert

Aufnahmeort Lok 332

geschrieben von: hubertus

Datum: 08.11.18 20:43

Mit Hilfe eines Niederländisches Forums, kann ich mit fast 100% Sicherheit sagen das es das östliche Bahnhofsvorfeld von Amsterdam CS ist.

Hier ein Link mit ein Luftbild der Umgebung: https://beeldbank.amsterdam.nl/afbeelding/B00000037239
Etwa in Bildmitte soll der Sik 332 gestanden haben.

Grüße, Huub