DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Achristo's Foto-Historama: Historische Beiträge mit Fotos und Texten aus der Welt der Privatbahnen, Werksbahnen, Feldbahnen, städtischen Verkehrsbetrieben und der DB.

Im Jahre 1973 unternahmen wir eine Klassenfahrt nach Prag. Einige Straßenbahnfotos, die bei der Fahrt entstanden, hatte ich kürzlich gezeigt: [www.drehscheibe-online.de] (Teil 1), [www.drehscheibe-online.de] (Teil 2).

Aber es entstanden auch einige Eisenbahnfotos, die ich heute zeigen möchte. Der DSO-User Wizard of Oz hatte bereits von seiner Klassenfahrt und seinen Eisenbahn-Erlebnissen berichtet: [www.drehscheibe-online.de]

Ich war leider nicht so schlau, als dass ich unseren Prag-Führer nach den Bahnbetriebswerken mit Dampflokunterhaltung gefragt hätte. Daher bin ich einfach mal zum Hauptbahnhof gelaufen und habe von der Straßenbrücke aus den Betrieb dort fotografiert, anschließend ging es auf eine Moldau-Brücke, von der aus man einen guten Blick auf die ebenfalls die Moldau querende Eisenbahnbrücke hatte. Dort fuhren Züge mit Diesel- und Ellok, aber auch einige Dampfzüge, die merkwürdigerweise stets Züge mit angebügelten Elloks schleppten. Vielleicht kann ein Leser Auskunft geben, warum das so war. Gab es damals eine Baustelle, so dass die Fahrleitung abgeschaltet war?

Sämtliche der folgenden Fotos entstanden in der ersten Oktoberwoche des Jahres 1973.

1-10 Prag 10.jpg

Blick auf den Prager Hauptbahnhof, von einer Straßenbrücke aus aufgenommen.

1-12 Prag 10.jpg

Eine elektrische Rangierlok und eine Diesellokomotive sind hier zu sehen, hinten ein Triebwagen.

1-14 Prag 10.jpg

Die elektrische Rangierlokomotive Reihe E 458 nochmal in Großaufnahme vor einem Stellwerk.

1-16 Prag 10.jpg

Der Prager Hauptbahnhof in voller Größe.

1-18 Prag 10.jpg

Diesellok T 478 1092 in Prag Hauptbahnhof.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213352

Diese Diesellok war mit alten Lokalbahn-Personenwagen mit Ofenheizung bespannt.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213353

Nun folgen Aufnahmen von der Moldaubrücke. Hier ein Güterzug mit abgebügelter Ellok und vorgespannter Dampflokomotive.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213354

Ein Triebwagenzug im Regionalverkehr.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213355

Hier überquert ein Güterzug mit einer Diesellok die Moldau.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213356

Dies dürfte der Schnellzug Vindobona mit dem Laufweg Berlin - Dresden - Prag - Wien gewesen sein.

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=213357

Abschließend nochmal ein Güterzug, vor dem eine Dampflok und zwei abgebügelte Elloks hängen.

**** Ende ****

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]
... wunderbar, vielen Dank !

zu den brückenaufnahmen sei ergänzt:

es handelt sich um den negrelli - viadukt, der sich im prinzip vom masaryk - bahnhof (damals: praha stred = prag mitte) bis zum bahnhof bubny (im bild am linken ufer) zieht.
der erste dampfer ist eine 556, der zweite ein "kremak" - eine 534. beide baureihen waren damals noch in prag heimisch.
der "schicke" triebwagen ist natürlich der "vindobona", der "lindwurm" hingegen ist aus den inzwischen legendären 830ern (damals: m262) gebildet - die formation (tw+bw+bw+tw+bw) lässt darauf schliessen, dass die fuhre unterwegs irgendwo geteilt wird, das haben die tschechen immer schon gern gemacht ...

Großartige Bilder

geschrieben von: laminatka

Datum: 19.09.18 10:41

Hallo Andreas,
tut mir leid, dass ich erst heute etwas schreibe - die Bilder sind schlicht großartig.
Die Häuser entlang des Bahnhofs sind kurz nach Deinem Besuch dem automobilistischen Bypass gewichen, das Stellwerk ist auch seit einigen Jahren Geschichte und heuer ist auch die Wirtschaft dort vorne verschwunden....
Christian
Hallo Achristo, war zur Abiturfahrt April 1972 in Prag. Habe also noch die Dampf-D-Züge von Praha hl nach Pilsen genießen dürfen, leider mit Kontakt zur Staatsmacht. Bin dann nach Praha-Tesnov mit den Zügen Br 464 nach Turnov ausgewichen. Hat sich sehr gelohnt! Fotos vorhanden, dann
erfolgte "das Drama von Liberec" mit sofortiger Verbannung aus der Stadt zurück nach Prag. Einer der dunkelsten Momente in meiner Dampfkarriere.

dampf 069