DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Vor 60 Jahren: Drachenfelsbahn verunglückte am 14.09.

geschrieben von: Otwf (K)

Datum: 14.09.18 10:46

Zur Erinnerung:

Am 14. September 1958 kam es zu einem der schlimmsten Unglücke in der Geschichte der Drachenfelsbahn. 16 (18) Menschen kamen dabei ums Leben.

[de.wikipedia.org]

Edit: 16 oder 18 Tote, hier widersprechen sich die Berichte.

Danke für den Hinweis.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.18 11:40.
Hier die traurigen Bilder:

1:
[digit.wdr.de]

2:
[digit.wdr.de]
3.)
[digit.wdr.de]

Weitere Bilder (Link von der Wikipediaseite:
[virtuellesbrueckenhofmuseum.de]

vor dem Unfall:
[digit.wdr.de]

Zug der Drachenfelsbahn in Farbe:
[digit.wdr.de]

27 Sekunden Drachenfelsbahn (Dampfzug) im Film hier:
[digit.wdr.de]

Gruß

Norbert

? Frage zum Farbbild

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 14.09.18 14:55

Hallo,
der WDR datiert das Farbbild [digit.wdr.de] auf 1959 - paßt das? Im Wikipedia-Artikel steht, daß der öffentliche Dampfbetrieb wegen des Unfalls eingestellt wurde, aber der Unfall geschah doch 1958?
Viele Grüße
Stefan

Waren die Wagen wirklich untereinander und mit der Lok völlig ungekuppelt?
Auch wenn wegen des Gefälles wohl kaum ein Wagen wegrollte, wäre ja bei ungleichmäßiger Bedienung von Lok- und Wagenbremse bei Talfahrt die Möglichkeit eines gewissen Abstandes der Puffer zueinander mit der Gefahr des anschließenden Auflaufens gegeben.
Oder gab es doch eine Kette oder ähnliche Verbindungen, auch wenn die normalerweise nicht auf Zug belastet wurden?

Danke für erhellende Antworten.

ER

Re: ? Frage zum Farbbild

geschrieben von: Wizard of Oz

Datum: 14.09.18 16:26

Hallo Stefan,

der Unfall war in der Tat am 14. September 1958, und die Fahrgäste wichen in den letzten Septembertagen noch auf die Petersbergbahn aus:

Bergbahnen im Siebengebirge – Petersbergbahn

Nach dem Unfall wurde nicht mehr mit Dampf gefahren, sondern nur noch elektrisch. Das Foto kann also eigentlich nicht von 1959 sein.

Viele Grüße
Wizard
Das ist in Österreich bei der Schaf- und Schneebergbahn auch noch immer so, das Lok und Wagen nicht gekoppelt sind. Damit soll vermieden werden, dass eine durchgehende Lok die Wagen mitreißt.

Bildtexte und Datierungen bei WDR Digit

geschrieben von: Norbert Bank

Datum: 14.09.18 17:20

Stefan Motz schrieb:Zitat:
Hallo,
der WDR datiert das Farbbild [digit.wdr.de] auf 1959 - paßt das? Im Wikipedia-Artikel steht, daß der öffentliche Dampfbetrieb wegen des Unfalls eingestellt wurde, aber der Unfall geschah doch 1958?

Hallo,

Die Angaben und Datierungen bei WDR Digit sind mitunter nicht ganz richtig.
Auf entsprechende und nachvollziehbare Kommentare reagiert man durchweg positiv.
So jedenfalls meine Erfahrung.
Die Angaben der Bildeinreicher sind mitunter dürftig und falsch bzw. fehlen völlig.
WDR Digit bittet da durchaus um Mithilfe und bietet die mittels Kommentarfunktion und der Möglichkeit Schlagwörter
hinzuzufügen an.
Unter dem Strich ist die Bildersammlung (mitunter etwas zu viel Bilder von taufe und Kinderkommunion,etc.) auf jeden Fall
eine Fundgrube.

Gruß

Norbert



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.18 17:20.