DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Link zum Teil 1 (mit Einführungstext): [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 3: [www.drehscheibe-online.de]

Hier im 4. Teil eine „bunte Mischung“ von Triebwagenaufnahmen aus den Jahren 1983 und 1985. Der NVAG-Triebfahrzeugpark hatte sich gegenüber 1976 noch nicht verändert, aber der Oberbau war teilweise saniert worden und das Erscheinungsbild vieler Bundesbahn-Kurswagen hatte sich gewandelt.

Der noch folgende und abschließende 5. Teil ist komplett dem NVAG-Reservezug (DL 1 mit Wagen P 1) gewidmet.
Link zum Teil 5: [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Dieter

NVAG  Dieter Riehemann 8341_30.jpg
Der T 3 war am 23.07.1983 zwischen Deezbüll und Maasbüll ohne Kurswagen unterwegs

NVAG  Dieter Riehemann 8342_22.jpg
T 2 am 23.07.1983 mit Kurswagen aus Frankfurt(Main) zwischen Deezbüll und Maasbüll

NVAG  Dieter Riehemann 8342_24.jpg
T 2 mit Bundesbahnwagen zwischen Maasbüll und Deezbüll am 23.07.1983

NVAG  Dieter Riehemann 8342_28.jpg
T 3 mit Kurswagen nach Köln und München am 24.07.1983 zwischen Deezbüll und Niebüll NVAG

NVAG  Dieter Riehemann 8342_29.jpg
T 2 am 24.07.1983 zwischen Deezbüll und Niebüll NVAG

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.




4-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.09.18 11:45.
NVAG  Dieter Riehemann 8342_30.jpg
T 3 am 24.07.1983 zwischen Deezbüll und Maasbüll

NVAG  Dieter Riehemann 8342_33.jpg
Am 24.07.1983 hatte der T 2 Pack- und Kurswagen aus Hamburg am Haken, hier zwischen Deezbüll und Maasbüll

NVAG  Dieter Riehemann 8343_7.jpg
Vor dem Gebäude des NVAG-Bahnhofs Niebüll stand der T 2 am 24.07.1983, um in Kürze zum Staatsbahnhof zu rangieren. Blick in Richtung Staatsbahnhof

NVAG  Dieter Riehemann 8511_8.jpg
T 2 mit nur einem Bundesbahn-Kurswagen am 27.04.1985 zwischen Deezbüll und Niebüll NVAG

NVAG  Dieter Riehemann 8514_16A.jpg
T 2 zwischen Blocksberg und Maasbüll am 29.04.1985

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.18 08:22.
Hallo Dieter,

das siebte Bild zeigt auch den T2.

Gruß Andreas

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]
achristo schrieb:
das siebte Bild zeigt auch den T2.

Hallo Andreas,

danke - ist korrigiert.

Viele Grüße
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Moin zusammen,
links auf dem Bild ist die aktuelle Situation nach "Guugel", rechts ca. 1950. Da hat sich einiges verändert, wie man sieht. Diente das Gleis (Pfeil) als Zufuhrgleis für das Deichbewehrungsmaterial? Heute scheint da auch noch eine Art "Baustelle" zu sein.

http://666kb.com/i/dwy1jtzd9bc1n282o.jpg

Gruß HG
Moin Dieter

Vielen Dank für die Bilder aus dem Norden. Dein Ausstoß hier ist wirklich sehr beeindruckend.

Am 23.07.1983 hätten wir uns übrigens über den Weg laufen können.
Da war ich auch da : [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Wolfgang

Re: Eine Frage zu dem südwärts führenden Gleis

geschrieben von: 03 188

Datum: 14.09.18 09:49

Hallöchen

Die "Baustelle" ist der hof vom Wasser und Schiffahrtsamt, dort startet auch die 900mm Halligbahn nach Oland und Langeneß.
Der hatte scheinbar mal Kleinbahn Anschluss.

Gruß Alexander
0nkel_wom schrieb:
Am 23.07.1983 hätten wir uns übrigens über den Weg laufen können.
Da war ich auch da
Hallo Wolfgang,

solche Zufälle sind immer wieder erstaunlich. Vielleicht sind wir uns ja sogar irgendwo dort begegnet.

Schöne Grüße und ein schönes Wochenende
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
03 188 schrieb:
Der hatte scheinbar mal Kleinbahn Anschluss.

Gruß Alexander
Hallo Alexander,

der Anschluss zum Wasserbauamt, abzweigend vor dem Bahnhof Dagebüll-Hafen, wurde nach meinen Unterlagen bereits 1959 aufgegeben und abgebaut.

Viele Grüße
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.

Re: Eine Frage zu dem südwärts führenden Gleis

geschrieben von: Bw Husum

Datum: 14.09.18 13:05

Moin,

es handelt sich nicht um eine (Loren-)Bahn des Wasser- und Schifffahrtsamtes, sondern es ist der Bauhof und die Lorenbahn des Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN-SH). Richtig, von dort geht es auch heute noch nach Oland und Langeneß!

Viele Grüße, Jens