DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Achristo's Foto-Historama: Historische Beiträge mit Fotos und Texten aus der Welt der Privatbahnen, Werksbahnen, Feldbahnen, städtischen Verkehrsbetrieben und der DB.

Meine Lieblingsbahn? Aber sicher: Die Butzbach-Licher!

Nachdem der Personenverkehr auf der Stammstrecke zwischen Butzbach und Lich bereits am 27. Mai 1961 eingestellt wurde, hielt er sich auf der Zweigstrecke im Wettertal zwischen Bad Nauheim und Butzbach noch viele Jahre länger. Hier fuhren in den letzten Jahren werktags konstant sechs bis sieben Zugpaare. Dies änderte sich dann allerdings mit Fahrplanwechsel zum Winter 1974/75 am 29. September 1974, als das Angebot im Personenverkehr auf ein einziges "Alibi"-Zugpaar zurückgenommen wurde. Dies ließ dann schon die baldige Einstellung des Personenverkehrs auf der Butzbach-Licher Eisenbahn erahnen. So war es dann auch. Mit dem Ende des Winterfahrplans wurde am 31. Mai 1975 der Personenverkehr auf der Butzbach-Licher Eisenbahn eingestellt.

Der Personenverkehr wurde in den letzten Jahren ausschließlich vom VT 65, einem Esslinger Triebwagen, bestritten, nachdem es bis 1971 noch ein lokbespanntes Zugpaar gegeben hatte. Die letzten drei Personenwagen waren 1971 an die MBS in Enschede verkauft worden. Der VT 65 ging nach Einstellung des Personenverkehrs zur Teutoburger Wald-Eisenbahn und gelangte anschließend als Beiwagen an die SWEG und die AVG, danach an den Deutschen Eisenbahn-Verein und ist heute – im Besitz der Butzbach-Licher Eisenbahnfreunde - wieder nach Butzbach zurückgekehrt.

Am 19. April 1975, wenige Wochen vor Ende des Personenverkehrs im Wettertal, konnte ich meinen Vater dazu überreden, mit mir in aller Frühe nach Bad Nauheim zu fahren und das einzige Zugpaar zu begleiten, wobei die folgenden Fotos entstanden.

BLE 1974-75.jpg

Kursbuchauszug vom Winter 1974/75 der Butzbach-Licher Eisenbahn, dem letzten Fahrplan mit Personenverkehr auf der Schiene.

809 Oppershofen 19041975.jpg

VT 65 als Zug 31 zwischen Oppershofen und Steinfurth, 19. April 1975.

810 Oppershofen 19041975.jpg

VT 65 der BLE als gut besetzter Personenzug bei der Nonnen-Mühle zwischen Steinfurth und Oppershofen am 19. April 1975.

811 Steinfurth 19041975.jpg

Gemächlich rollt der VT 65 als P 34 den Steinfurther Berg zwischen Bad Nauheim Nord und Steinfurth hinab, 19. April 1975.

812 Steinfurth 19041975.jpg

Ebenfalls am Steinfurther Berg entstand diese Aufnahme des VT 65 der BLE, 19. April 1975.

**** Fortsetzung folgt ****

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Den VT kenne ich und habe ihn an verschiedenen Orten wohl bereits fotografiert.

Leider habe ich der BLE zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, daher freue ich mich auf weitere Beiträge zum Thema
Jörn.
Sehr schön, vielen Dank.
Ich bin erstaunt, dass da doch noch einige Leute mitgefahren waren.
Gruß
Michael
Michael Fischbach schrieb:
Sehr schön, vielen Dank.
Ich bin erstaunt, dass da doch noch einige Leute mitgefahren waren.
Gruß
Michael
Hallo Michael,

besonders die Fahrgäste des Zuges von Butzbach nach Bad Nauheim hätte man schwerlich mit einem Bus befördern können. Und ich war an einem Samstag da. Von Montag bis Freitag war noch mehr los.

Gruß Andreas

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Guten Morgen Andreas

Schöne Bilder "aus dem Herzen der Natur" (obwohl sie nicht mehr hin fuhr, trug sie das "Licher" doch immerhin noch im Namen)
Planverkehr mit einem Esslinger auf einer Kleinbahn vor den Toren Frankfurts. Kaum zu glauben, dass es solche Szenen
noch bis 1975 gab. Selbst den Güterverkehr habe ich verpennt. Naja, vielleicht fahren irgendwann mal wieder Holzzüge.

Vielen Dank und viele Grüße
Wolfgang