DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[DO] Strassenbahnsonderfahrt am 28. März 1987.

geschrieben von: Harald Müller

Datum: 16.05.18 15:15

Am 28. März 1987 nahm ich an eine kleinen Sonderfahrt der Dortmunder Strassenbahn
teil. Die Fahrt ging u.a. zur Schleife Wambel, zum WDR Funkhaus und begann bzw
endete im Betriebshof Dorstfeld. Zum Einsatz kam der Museumswagenzug bestehend
aus Triebwagen 259, Beiwagen 677 und 712.

Aufnahmen entstanden in Dortfeld, Wambel und am WDR-Funkhaus. Obwohl es sich
immer um dieselben Fahrzeuge handelt, finde ich die Fotos trotzdem sehenswert. Wen
sie letztendlich langweilen, der kann ja weiterklicken……

Weitere Aufnahmen von dieser Sonderfahrt findet ihr hier:
[www.drehscheibe-online.de]
und hier:
[www.drehscheibe-online.de]


Bild 1:
Beginnen wir mit dem Betriebshof Dorstfeld. Vor dem Betriebshof fuhr mir noch
Triebwagen 24 auf der Linie 403 in Richtung Marten davon….
https://farm1.staticflickr.com/911/42079337391_831577c58f_b.jpg


Bild 2:
Triebwagen 259 in Dorstfeld bereitgestellt…
https://farm1.staticflickr.com/961/42034737362_13007aa436_b.jpg


Bild 3:
Triebwagen 259 in Dorstfeld…
https://farm1.staticflickr.com/970/28207265408_249370a606_b.jpg


Bild 4+5:
Beiwagen 677 in Dorstfeld…
https://farm1.staticflickr.com/964/41179810455_27fe617c88_b.jpg


https://farm1.staticflickr.com/956/27209622807_c1725187e1_b.jpg


Bild 6:
Der zweite Beiwagen - Bw 712 am Ende des Zuges - in Dorstfeld…
https://farm1.staticflickr.com/967/42034706352_8d29bc30db_b.jpg


Kommen wir nun zur Schleife Wambel/Pothecke am Wambeler Hellweg…

Bild 7-9:
Im hinteren Teil der Schleife zeigt sich der ganze Zug in voller Länge…
https://farm1.staticflickr.com/967/28207258328_2985a153e4_b.jpg


https://farm1.staticflickr.com/826/42079328081_46fc68163e_b.jpg


https://farm1.staticflickr.com/971/27209614597_aefe8ca6e4_b.jpg


Bild 10:
Abfahrbereit in Wambel…
https://farm1.staticflickr.com/944/28207268788_1920865b30_b.jpg


Zum Schluss kommen wir, wie versprochen zur Schleife am WDR Funkhaus.

Bild 11-13:
Aufnahmen des Zuges in der Schleife…
https://farm1.staticflickr.com/948/42079323951_0bec38eb98_b.jpg


https://farm1.staticflickr.com/946/27209626357_28427a76ab_b.jpg


https://farm1.staticflickr.com/973/28207262288_f491c455d8_b.jpg


Bild 14:
Beiwagen 712…
https://farm1.staticflickr.com/945/27209618747_92beb91962_b.jpg


Bild 15:
Beiwagen 677…
https://farm1.staticflickr.com/823/41179808635_58916eb3b3_b.jpg


Bild 16:
Dann drängte schon ein nachfolgender GT8 - Triebwagen 5 - zur Abfahrt.
Er war auf der Linie 404 unterwegs und wollte zur Westfalenhütte aufbrechen…
https://farm1.staticflickr.com/980/41179826725_8bc1ebc3e2_b.jpg


Soweit die Sonderfahrt - Viel Spass mit den Aufnahmen - Gruss Harald.

Die gezeigten Fotos stammen von mir und das Urheberrecht liegt falls nicht anders gekennzeichnet bei mir.
Anmerkungen und Korrekturen zu meinem Beitrag sind willkommen und sogar gewünscht.

Eine Übersicht meiner Beiträge in den Foren findet man hier: [www.drehscheibe-online.de]

Harald Müller





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.05.18 18:06.
Moin Harald,

interessante Sonderfahrt, und den Wagen 259 gibt es auch heute noch; er steht in der DASA in Dortmund [www.dasa-dortmund.de] in einer der Hallen, hier am 3.4.2016 aufgenommen:

http://eisenbahnhobby.de/Dortmund/Z16713_DSW259_DASA-Dortmund_3-4-16.jpg

http://eisenbahnhobby.de/Dortmund/Z16707_DSW259_DASA-Dortmund_3-4-16.jpg


Danke fürs Zeigen,

Martin

Re: [DO] Strassenbahnsonderfahrt am 28. März 1987

geschrieben von: Winfried Roth

Datum: 16.05.18 18:54

Zunächst vielen Dank für die interessanten Fotos. Beim Betrachten kamen Erinnerungen in mir auf. "Da warst Du doch dabei".
Und daher..... ein bisschen "Korinthen...":

Diese Sonderfahrt (Veranstalter Blickpunkt Straßenbahn) fand am 28. März 1987 statt.
Bei einigen Bildern müssen wir - wie schon des Öfteren - nebeneinander gestanden haben.
.

Re: [DO] Strassenbahnsonderfahrt am 28. März 1987

geschrieben von: derasselner

Datum: 16.05.18 19:50

Ein Jammer dass keine historischen Fahrten im DSW Netz mehr möglich sind. Dem 259 würde etwas mehr Gleis unter den Rädern auch gut stehen.

Re: [DO] Strassenbahnsonderfahrt am 28. März 1986.

geschrieben von: El Barto

Datum: 16.05.18 20:48

Moin Harald,

interessante Fotos, danke fürs zeigen.

Mal eine Aktuelle frage: weiß Jemand ob die DSW21 sich langfristig auch von der Schleife Wambel trennen möchte?


Gruß
Patrick

Re: [DO] Strassenbahnsonderfahrt am 28. März 1986.

geschrieben von: ingo st.

Datum: 17.05.18 08:27

Ja.

Die Schleife ist erst einmal gesichert.

Liegt aber auch daran, das das Grundstück nicht vermarktungsfähig ist, wie in Brackel.
Der Betrieb benötigt die Schleife um Fahrzeuge mit Störungen herauszunehmen und um für Baustellen eine qualifizierte Endstellen zu haben.

Sie wird auch als Ferienendstelle genutzt, wenn nicht so viele Fahrgäste/Schüler östlich unterwegs sind (bzw Fahrer urlauben).

@Sonderfahrt. Fotos habe ich davon auch.

@DASA. Am 4.11.2018 findet ein Aktionstag der DASA zum ÖPNV statt. Der 259 ist "nur" eine Leihgabe der DSW. Der baugleiche 252 steht mitsamt der gezeigten Beiwagen am Bahnhof Mooskamp.

Gruß
INgo

danke für deine Antwort! (o.w.T)

geschrieben von: El Barto

Datum: 17.05.18 09:15

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Fotographieren in der DASA

geschrieben von: Bernhard Martin

Datum: 17.05.18 19:09

Wie sieht es eigentlich mit Fotographieren in der DASA aus? Ich meine mich zu erinnern, vor einigen Jahren davon gelesen zu haben, dass dort Fotographieren nicht so gerne gesehen wird.

Re: Fotographieren in der DASA

geschrieben von: martin welzel

Datum: 17.05.18 20:56

Moin Bernhard,

ich habe dort sehr viele Aufnahmen gemacht, und keiner hat mich angesprochen.
Sollte also kein Problem darstellen.

VG,
Martin