DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
...ein Hörbild vom Einsatz einer Zugmaschine mit Strassenroller zum Transport
der nach dem Dammrutsch am 2.3.1987 in Wasserburg Stadt verbliebenen Schienenbusgarnitur
hinauf in das Firmengelände eines milchverarbeitenden Betriebes in Rechtmehring..., unterlegt
mit einer Schienenbus-Mitfahrt Wasserburg Stadt-Wasserburg Bahnhof...

Quelle: YouTube
...und noch ein paar Bilder aus dem Hörfilm...

https://abload.de/img/wasserburgstadt-mrz19gauhf.jpg

https://abload.de/img/18.3.1987-culemeyerinpsssj.jpg


https://abload.de/img/18.3.1987-6abkub2.jpg


https://abload.de/img/18.3.1987-15-ujurb.jpg

https://abload.de/img/18.3.1987-19-70u27.jpg


https://abload.de/img/unbenannt-226wu6d.jpg

https://abload.de/img/18.3.1987-oben7-rqus7.jpg

Die Aussage auf der Tafel im zweiten Foto, dass der Schienenersatzverkehr wegen Dammrutsch evtl. mehrere Tage dauert, ist gut! Aus den mehreren Tagen sind mittlerweile über 30 Jahre geworden!

[www.drehscheibe-online.de]

Gruß Andreas

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Hallo,

klasse Aufnahmen dieser kuriosen Situation damals !

Sehr interessant auch die Straßenroller-Aufnahmen mitsamt der Kaelble-Zugmaschine !

War ja kurz vor der endgültigen Aufgabe des Culemeyer-Betriebes bei der DB.

Hat die DB danach eigentlich noch die Kaelble-Zugmaschinen eingesetzt oder war das dann deren Ende ? Ich erinnere mich jedenfalls an mehrere dieser Zugmaschinen, die bei der Firma DEUMU im Nürnberger Hafen etwa 1987 verschrottet worden sind. Zumindest eine ist ja museal beim DBMuseum erhalten geblieben.

Schöne Grüße

Bullok