DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: bo

Datum: 10.01.18 19:48

... lange habe ich gezögert, diese Serie zu beginnen. Die Bilder sind schon vor geraumer Zeit gescannt worden und warten seitdem auf Veröffentlichung. Nun ist es soweit: Meine Serie zur Baureihe 139/140 - die Einheitslok-Baureihe mit der größten Stückzahl an Lokomotiven. Aber hier schon gleich am Anfang als Wermutstropfen der Hinweis, dass sich diese Baureihe nicht komplett in meinem Foto-Bestand befindet. Wieviele Lokomotiven fehlen wird sich dann am Ende der Serie herausgestellt haben.

Dann lege ich mal los. Wenn ich das richtig überblicke sind die ersten Lokomotiven der Baureihe 140 alle in Offenburg gelandet. Mit Verschiebungen der in dieser Folge vorgestellten Lokomotiven überwiegend zu Heimat-Bw in der Oberrheinischen Tiefebene (Haltingen, Offenburg, Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg) sind dann alle neun Fahrzeuge im Jahr 1983 nach München umstationiert worden ...



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/05963_140_01A_01-b.jpg

140 001 befindet sich am 13.08.1980 zu einer Ausbesserung im AW Bremen. Hierbei hat sie auf der instandgesetzten Seite Doppellampen erhalten.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/02119_140_01A_09-db.jpg

140 002 wartet am 02.04.1979 im Bw Karlsruhe auf weitere Einsätze. Das Fahrzeug befindet sich zur Zeit mit einer auffälligen Reklame ganz in "Umweltfarben" (grün/gelb/weiß) im Bestand der SUNRAIL.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/1/11086_140_01A_15-ba.jpg

140 003 ist am 27.05.1988 in München-Laim Rbf unterwegs. Auch dieses Fahrzeug ist noch im Einsatz. In den Farben rot/schwarz mit gelbem Zierstreifen ist sie für EBM Cargo im Einsatz.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/4/11057_140_01A_19-b.jpg

Grüne Lok vor grünem Hintergrund: 140 004 durcheilt am 27.05.1988 vor 07:00 Uhr solo ein kleines Waldstück bei Kirchseeon Richtung Süden.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/02910_140_01A_26-b.jpg

140 005 parkt am 16.04.1979 im Bw Karlsruhe.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/4/06682_140_01A_34-db.jpg

Mit einem gemischten Güterzug sehen wir hier 140 006 am 08.07.1982 bei Thüngersheim südlich von Gemünden im Maintal.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/03125_140_01A_47-db.jpg

Eine weitere Aufnahme aus dem Bw Karlsruhe vom 21.04.1979 zeigt 140 007 mit schwarzen Lampenringen. Bei einem Frontalzusammenstoss 1992 mit 140 794 in Sinzig bei Regensburg wurde die Lokomotive zerstört.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/09101_140_01B_08-db.jpg

An der Donnersberger Brücke in München: 140 008 am 10.09.1986 im Ein-/Ausfahrbereich des Bw München Hbf.



http://www.br141.de/bo-Eisenbahnbilder/data/media/2/05910_140_01B_13-db.jpg

Mit einer gesäuberten Loknummer auf der Seite, einer Puffertellerverzierung und dem Gruß "Gute Fahrt" oberhalb der Frontloknummer präsentiert sich 140 009 am 11.08.1980 im Bw Hamm Gz. Zu diesem Zeitpunkt war das Fahrzeug einseitig (am Führerstand 1) mit Doppellampen und der Vorbereitung für den Einbau der automatischen Kupplung ausgestattet.


Soweit der erste Teil meiner Serie zur Baureihe 139/140.



Und hier ein Verweis zu meinen DSO-Inhaltsverzeichnissen der Baureihen 110 bzw. 141:

bo-Inhaltsverzeichnis DB-Baureihe E10/110/112/113/114/115
bo-Inhaltsverzeichnis DB-Baureihe E41/141

sowie der Link zum letzten Beitrag der Serie zur Baureihe 120 mit Verweisen zu den anderen Teilen:

120 160 (m2B)




mfg bo

140 001 (m5B)

geschrieben von: 127001

Datum: 10.01.18 21:11

Guten Abend Bo,

vielen Dank für die Fortsetzung der Baureihenserie, wie ich meine eine sehr gute Entscheidung,
zumal damit auch gewisse Erinnerungen geweckt werden.
An hänge ich ein paar Aufnahmen von der 140 001 an,
was ich in regelmäßigen Abständne machen möchte, wenn es die Zeit zulässt,
die momentan sehr begrenzt ist, vor allem, um alte Aufnahmen einzuscannen.

Anbei die Aufnahmen, 140 001 am 26.7.89 im Bf-Vorfeld München Hbf
https://abload.de/img/140001c2zsrk.jpg

140 001 am 24.8.96 in Neckarsulm
https://abload.de/img/140001d_960824_tnrssi1.jpg
140 001 kam dann Lz wieder zurück
https://abload.de/img/140001da_960824_tng8s5e.jpg


140 001 am 26.8.96 zwischen Heilbronn-Klingenberg und Nordheim (Württemberg),
ich denke die Fahrt ging nur von Heilbronn nach Bietigheim-Bissingen.
https://abload.de/img/140001atws8o.jpg



140 001 am 31.12.96 mit dem E??? von Stuttgart Hbf nach Würzburg.
Leider habe ich mir aus "Bequemlichkeit" keine Zugnummern notiert.
Die 140 001 trug nur kurze Zeit eckige Puffer im grünen Farbkleid, denn im 1. Halbjahr wurde die Lok rot/weiß mit Latz.
https://abload.de/img/140001sisx8.jpg

Im Jahre 1997 fiele die 140 001 dann in den roten Farbtopf, ich meine, die großen Lampen sind auf der einen Seite erhalten geblieben,
leider habe ich die Aufnahmen nicht griffbereit

MfG Udo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.18 21:13.

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: Altbauelok

Datum: 10.01.18 21:23

Hallo bo,

sehr mutig, dich an 879 Exemplare der Baureihe 140 + 139 ranzuwagen.
Ich habe diese Baureihe auch sehr intensiv fotografiert und habe so die ersten ca. 110 Exemplare so ziemlich vollständig fotografiert, allerdings erst etwas nach dir. Ich habe mit Fotografieren so ca. 1982 angefangen und richtig in die vollen bin ich ab 1986 eingestiegen. Damals waren die ersten 47 Exemplare alle in München stationiert und haben nach dem Abzug der 194 den Schubdienst auf der Geislinger Steige übernommen. Daher habe ich die Münchener 140er alle recht gut dokumentiert. Schön bei dir ist, dass du einige noch in Grün bekommen hast, die ich nur mehr in blaubeige oder orientrot bekommen habe.
Nun lasse ich mich mal überraschen, welche 140er du alles so bekommen hast und uns zeigst.
Deine Beiträge haben mir schon vergangenheitlich sehr gut gefallen.


Edit:

@ Udo:

Dem Manne kann geholfen werden:

http://up.picr.de/31492318ri.jpg

140 001, sogar mit den alten Lampen voraus, in Orientrot am 10.06.88 mit RB 14171 in Plochingen. Meine letzte Aufnahme von ihr.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.18 21:27.

Das letzte Bild von 140 001 ...

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 10.01.18 23:31

... kann ich leider beisteuern.

"Leider" deshalb, weil ich die Lok lieber in Nürnberg als in Opladen gesehen hätte ...

Die allseits bekannte Fachfirma Peter Bender durfte sich ihrer bedienen,
das wars dann für eine als erhaltenswert angesehene, einstmals stolze Lok:


http://lokbildarchiv.de/-IMG_15135d-140 001.jpg
Bild IMG_15135, ©Hans Hilger

Gute Idee übrigens mit der Bildfolge der E40 zu beginnen, ich werde
aufmerksam und gerne dabei sein.


Gruss aus Duisburg von Hans

?italienischer Postwagen Bild 1

geschrieben von: IR-Zugchef

Datum: 11.01.18 01:17

Hallo,

schönes Bild von München Hbf zur damaligen Zeit.
Rechts an dem Zug der letzte graue Wagen müßte doch ein italienischer Postwagen sein ?
Die kamen damals bis nach München, solche Wagenaufnahmen sieht man eher selten.
Vielleicht kann herausgefunden werden, welcher Zug das war ?
(entweder wird er von der Abstellung bereitgestellt, oder er fährt gerade ab aus dem Hbf - evtl. Mittagszeit ??)

Gruß.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.18 01:18.

Wahnsinn! - 6 Bilder zur Ergänzung

geschrieben von: 6083

Datum: 11.01.18 05:55

Hallo,

nun hast Du also tatsächlich das Mammutprojekt Baureihe 139/140 gestartet. Aber es ist keine Schande, da nicht alle 879 Exemplare erwischt zu haben ;-). Ich war immer ein begeisterter Betrachter deiner Serien (ja, da hieß ich hier noch "218 447-1", wie der ein oder andere vielleicht weiß...), und nun hat der Mittwoch also wieder einen Sinn ;-)

Ich ergänze mal ein paar Bilder, bis auf zwei fast neue auch alle schon Hifo-kompatibel, was die Zeit angeht.

140001-seelze-130205.jpg

140 001 wartet am 13. Februar 2005 auf dem "Schrottgleis" im Bw Seelze auf die letzte Fahrt, dessen Ziel ja auch schon dokumentiert wurde. Wie auf dem Bild von Hilger zu sehen ist, wurde bei der Lok vor der Zerlegung die Nummer überpinselt. Das hat man glaub ich auch nur bei der gemacht, weil man wohl dachte, dass da massenweise Proteste kommen würden, die "erste" Lok der BR 140 zu verschrotten (die sie aber nur nummernmäßig war!).


140002+110169-Seelze-021207.jpg

140 002 neben 110 169 am 2. Dezember 2005 im Bw Seelze. Beide Loks sehen heute anders aus.


140002-Limmer-250817.jpg

140 002 im aktuellen Outfit am 25. August 2017 in Hannover-Limmer. Die Lok soll aber wieder in den Ursprungszustand zurück versetzt werden, ein silbernes Dach hat sie schon bekommen.


140003-Limmer-030807.jpg

140 003 an gleicher Stelle am 3. August 2007.


140003-HLI-231017.jpg

140 003 im aktuellen Outfit am 23. Oktober 2017 in Hannover-Linden.


http://666kb.com/i/dq0jf3h88xk0bnorv.jpg

Zwei "005er" am 10. September 2006 im Bw Seelze.

Das Bw Seelze wird in späteren Teilen deiner Serie sicher auch wieder oft zu sehen sein, wie schon bei der 141er-Serie, ich freue mich jetzt schon drauf.

Gruß
Christian

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 11.01.18 06:46

Hallo,
da bin ich jetzt schon auf den "Rest" der Serie gespannt! Bis Spätsommer 2019 ist also für Unterhaltung gesorgt ...
Vielleicht schaffen wir es ja alle gemeinsam, Deine Lücken aufzufüllen.
Danke für Deinen Mut, die Serie zu beginnen!

@ Udo: Der Zug um 13.05 Uhr ab Stuttgart nach Würzburg hieß RE 4014.

Viele Grüße
Stefan

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: Südwestbahner

Datum: 11.01.18 08:27

Hallo bo.

Eine gute Idee, die 140 zu zeigen.

Ich habe meine Münchner 140 ja schon einmal gezeigt.

Nun, die Mannheimer waren ja bei uns vor der Haustüre, wie Udo schon gezeigt hat.

Da hänge ich noch die 008 in grün an:

Neckarelz 1977 und Aldingen-Neuhaus 1979

https://abload.de/img/140008rmneckarelz1977q4u51.jpg


https://abload.de/img/140008rmaldingen04-19fauti.jpg



Da bin ich mir auch sicher, dass mit Hilfe alle zusammenkommen.

Gruß Horst



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.01.18 10:19.

Die 008 nur in blau/beige – das geht doch nicht

geschrieben von: ulrich budde

Datum: 11.01.18 10:20


Moin,
prima, dass Du Dich jetzt auch an dieses Mammut-Projekt heranmachst. Da kommt Freude auf ;-))

Aber (fast) alle 00er in grün und nur die 008 in oceanblau/beige – das geht doch nicht.
Deshalb schiebe ich hier mal ein Bild aus meiner Seite über die E40 – Eine Lok für alle Fälle ein:

http://www.bundesbahnzeit.de/galerien/E40%20-%20Eine%20Lok%20fuer%20alle%20Faelle/jpg-Bilder/b32-140%20008.jpg
Bild 32
Es zeigt 140 008 vom dem Ng 64689 am 26.09.79 im Rbf Karlsruhe West.

Nun bin ich bannig gespannt auf das, was uns hier alles erwartet. Danke im voraus und Daumen hoch

Ulrich B.


Nochmal die 001 in zwei Bildern

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 11.01.18 11:52

Ich hoffe, es wird nicht langweilig ...


Ich habe die 001 noch ein paarmal gefunden,
zwei davon hänge ich hier noch an,
es sollte April 1984 sein,
die reisende Oma davon und der rauchende Fdl in Bichofswiesen,
die Standaufnahme in Berchtesgaden am Bahnsteig.
Die Nullnummern- 140 waren zu dieser Zeit Alltag hier:


http://lokbildarchiv.de/-DIG25008d-140 001.jpg
Bild DIG25008, ©Hans Hilger


http://lokbildarchiv.de/-DIG25015d-140 001.jpg
Bild DIG25015, ©Hans Hilger


M f G aus Duisburg von Hans

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: Markus Richta

Datum: 13.01.18 17:58

Hallo bo,

da hast du dir ja was größeres für das neue Jahr vorgenommen. Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere interessante Bilder :-)

Der kurze gemischte Güterzug mit 140 006 ist ein Schnellgüterzug mit Kühlwagen und italienischen Spitzdachwagen. Die Ladung Richtung Norden dürfte Obst und Gemüse aus Bella Italia gewesen sein, zurück in den Süden ging es dann wieder leer.

Grüße
Markus




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.18 17:59.

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: bo

Datum: 14.01.18 18:30

... vielen Dank an alle Beteiligten für dieses Feuerwerk an zusätzlichen Aufnahmen und weiteren Infos und insbesondere die grüne 008. Das erhöht die Motivation ungemein. Ich hoffe das bleibt so!

mfg bo

Re: bo-E.Bilder: 140 001 bis 140 009 (m9B)

geschrieben von: EHIT

Datum: 14.01.18 21:40

Vielleicht auch Bilder aus der Endzeit?

140 006-8 am 29.06.2000 in Opladen.

140 006-8 2000-06-29 Opladen 01.JPG

Grüße vom EHIT