DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hier folgt nun der dritte und letzte Teil des Rückblickes auf mein Bahnjahr 1967.

Kurz nach der Rückkehr aus dem Süden rangiert die feuerlose Nummer 2 der Hoffmann’s Stärkefabriken vormittage sim Bahnhof Bad Salzuflen.

http://up.picr.de/31305615gt.jpg

Am 1. September ging es früh nach Minden, wo einige Oldtimer der MKB erlegt wurden.

http://up.picr.de/31305619kx.jpg

http://up.picr.de/31305621dr.jpg

http://up.picr.de/31305625ns.jpg

Anschließend stand die Weiterfahrt nach Celle zur OHE an, wo nicht minder interessante Fahrzeuge auf der Liste standen.

http://up.picr.de/31305626ey.jpg

http://up.picr.de/31305627il.jpg

http://up.picr.de/31305629gz.jpg

Zum Fahrplanwechsel im September 1967 wurde erwartet, dass die Bremer 03-Leistung mit dem Heckeneilzug E 451/452 eingestellt werden würde. Dies wurde zwar noch bis zum Mai 1968 hinausgezögert, aber es war angeraten, noch ein paar Aufnahmen zu machen, ehe es zu spät war.

Die Konkurrenz war auf jeden Fall auch schon unterwegs.

http://up.picr.de/31305630tw.jpg

Am 19. September war hinter der 03 182 ein interessanter Wagen eingerieht.

http://up.picr.de/31305634uh.jpg

http://up.picr.de/31305635ca.jpg

Zu dieser Zeit wurden auch die Mülltonnen von Sulo noch mit der Bahn transportiert und die Rangieraufgaben erledigt hier die Löhner 94 1032.

http://up.picr.de/31331641yn.jpg

Ein damals regelmäßig zu sehender Exot war auch die DE 2000, die später bei der WLE im Einsatz war. Ganz rechts bestaunt der Autor die ungewöhnliche Lok.

http://up.picr.de/31305636kp.jpg

Die Klassenfahrt ins Saarland, welches damals gerade erst ein Jahrzehnt zur BRD gehörte, brachte erneut einige ungewohnte Objekte vor die Kamera.

Im Personenverkehr auf den Nebenbahnen im Saarland waren noch 78er im Einsatz.

http://up.picr.de/31331589ro.jpg

Den Schnellzugverkehr nach Frankreich erledigten die drei Zweisystem-E-Loks der Baureihe E 320, bei denen die nur zweistelligen Ordnungsnummern ungewohnt waren, während der Rest stark an E 10 und E 40 erinnerte.

http://up.picr.de/31305638tr.jpg

http://up.picr.de/31305640um.jpg

Heute steht sie in Bochum im Museum, damals war die 01 008 noch in Trier stationiert, ehe sie nach Hof wechselte.

http://up.picr.de/31305642ph.jpg

Auch in Strasbourg war Gelegenheit für ein paar Aufnahmen am Bahnhof. Die BB 16000 waren markante Erscheinungen. Es handelt sich um die Wechselstromvariante der durch das Märklin-Modell auch dem deutschen Eisenbahnfreund vertrauten BB 9200.

http://up.picr.de/31305644mw.jpg

http://up.picr.de/31305646kc.jpg

Eine völlig abweichende Konstruktion ist die BB 16500, bei der vor allem der kurze Achsstand der Monomotor-Drehgestelle auffällt.

http://up.picr.de/31305645eo.jpg

Wieder in heimatlichen Gefilden gelang am 3. November wieder die Begegnung mit 10 001 in ihrem letzten Planumlauf. Zwei Monate und zwei Tage später führte ein eigentlich belangloser Schaden vor dem selben Zug zur Abstellung der Lok, bei der wiederum zwei Monate später die Kesselfrist abgelaufen wäre.

http://up.picr.de/31305648vj.jpg

Beim Besuch im Bw Paderborn wartet die 01 199 auf bessere Zeiten, die sie zwei Jahre später in Ehrang noch erleben wird.

http://up.picr.de/31305649sm.jpg

In Neubeckum ist damals die WLE noch im Personenverkehr nach Münster mit modernen Triebwagen unterwegs.

http://up.picr.de/31305650my.jpg

Im frühen Schnee Anfang Dezember bricht die Mindener 23 102 mit dem samstäglichen Personenzug nach Herford auf.

http://up.picr.de/31305652wv.jpg

Kurz vor Weihnachten war der Verkehr zwischen Herford und Bad Salzuflen wegen Brückenbauarbeiten unterbrochen. So wurde der E 387 über Bielefeld umgeleitet.

http://up.picr.de/31305659fb.jpg

So viel aus dem Jahr 1967 – ich hoffe, es hat euch gefallen…

Viele Grüße aus dem Norden

[www.db-bahnarchiv.de] – Stationierungsverzeichnis aller DB-Triebfahrzeuge 1968 bis 1993.

https://s10.directupload.net/images/user/201212/lrxfilvo.jpg https://s10.directupload.net/images/user/201212/8mersxer.jpg

Auf der Seite befinden sich auch die Links zu meinen HiFo-Beiträgen – unter anderem natürlich auch zu dieser Reihe.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:14:10:30:28.
Vielen Dank für das Zeigen der Bilder. Ich habe mich sehr über den Beitrag gefreut, endlich einmal alte Bilder aus der Heimat noch ohne Oberleitung (Bad Salzuflen, Herford). Es darf auch gerne noch ein bißchen mehr sein....

Gruß Bernd
Hallo Dietrich,

wieder einmal herrliche Bilder. Der E 451 wurde übrigens gerne für die Überführung von Schlafwagen genutzt.

Grüße

Martin

DT 0502 :)

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 26.12.17 18:32

noch bei der OHE im Einsatz. Dann war er lange bei uns im Hespertal. Ich bin ihn immer gerne gefahren, der 6-Zylinder Deutz hatte richtig Bums..... Jetzt ist er ja wieder zurück in seiner alten Heimat.

Danke für diese schöne Bilderserie und Frohes Neues Jahr!

RUHRKOHLE - Sichere Energie

seit dem 24.II.2022 bittere Wahrheit in Europa
Hallo Dietrich,

einen tollen Griff ins Archiv hast Du mit Deinem Dreiteiler präsentiert, mit vielen Raritäten in Top-Qualität! Bei Teil 3 finde ich besonders bemerkenswert die Spanne der bei NE-Bahnen im Personenverkehr eingesetzten Fahrzeuge, repräsentiert durch die doch eher bescheiden wirkenden MKB-Fahrzeuge auf der einen Seite und den fast mondän wirkenden WLE-Triebwagen andererseits. Mein Favorit ist aber 03 182 vor dem US-Schürzen-Schlafwagen - ein schönes Foto und tolles Zeitdokument. Ich hoffe, es gibt eine entsprechende Reihe für 1968!

Gruß
Klaus
Moin Dietrich,

Wieder ein sehr schönes Potpourri alter Fahrzeuge, das Du gezeigt hast!

Danke fürs Einstellen,

Martin

Sehenswerte Potpourri (o.w.T)

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 27.12.17 10:31

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Moin Dietrich!

Auch dieser dritte Teil überzeugt mich restlos. Sicherlich spielt es bei mir dabei eine Rolle, das ich diese Zeit ebenfalls bereits "eisenbahnbewußt" erlebt habe und daher viele Aufnahmenmotive bekannt sind. Allerdings ist die von dir gezeigte Bildqualität in der Regel deutlich besser als die von mir gemachten Fotos.

Die diversen praktisch über die gesamte Republik verteilten Fotoorte lassen auf eine recht intensive Reisetätigkeit von Dir und Deinem Bruder schließen. Dabei fällt sehr positiv auf, das ihr die damals noch relativ zahlreichen Privatbahnen nicht vernachlässigt habt. In diesem Zusammenhang empfinde ich das Foto vom nur selten fotografierten OHE-Triebwagen 502 als eine besondere Kostbarkeit...

Es dankt Dir herzlich

Helmut

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr in meinem Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier klicken!

Hallo Herr Bothe,

ich habe eine Frage zu dem abgebildeten E 451 mit 03-Bespannung. Handelt es sich hier um einen Eilzug, der von Paderborn über die Sennebahn nach Bielefeld gefahren ist ? Und wurde die Bespannung mit BR 03 auch schon auf diesem Abschnitt gefahren ? Ich interessiere mich deshalb dafür, weil ich seit 1966 in der Nähe der Sennebahn lebte, diese allerdings leider erst in den letzten Jahren des Dampfbetriebes, als nur noch Militärzüge mit 44ern aus Ottbergen oder Hamm und 50ern aus Lehrte vereinzelt bespannt wurden, wahrgenommen habe. Da würde es mich doch sehr interessieren, ob ich mglw. als kleiner Steppke dort etwa tatsächlich noch eine 03 mit dem berühmten Eilzug Frankfurt-Bremen habe vorbeirauschen sehen ! ?

Für eine Antwort und natürlich auch für die schönen Bilder bedankt sich

Ferdinand Wahnschaffe
Hallo Herr Wahnschaffe,

tatsächlich fuhr die 03 auch auf dem Abschnitt Bielefeld - Paderborn vor dem E 451/452 - dies allerdings nur von Sommer 1967 bis einschließlich Sommer 1968 (letzter Fahrplan, in dem Bremer 03 eingesetzt waren). Vorher endete die Bespannung mit 03 bereits in Bielefeld.

Beste Grüße

Dietrich Bothe
Fuhren die E320 damals bis Metz, oder wurden die in Forbach abgehängt?