DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Frankreich 1987: Maurienne (20B)

geschrieben von: iw

Datum: 07.12.17 16:57

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich Bilder aus Modane gezeigt [www.drehscheibe-online.de], heute mache ich ebendort weiter. Die Bilder entstanden am 1.9.1987.

https://abload.de/img/23fse645011e636219modi5qcz.jpg
1) E645 011 und E636 219 machten sich mit einem gemischten Güterzug auf den Weg nach Italien. Das Anfahren eines schweren Güterzuges dürfte nicht ganz einfach gewesen sein, da den Loks nur die halbe Nennspannung (1,5 kV statt 3 kV) zur Verfügung stand und sie damit nur etwa ein Viertel der Leistung erbringen konnten. Andererseits folgt auf den Bahnhof noch eine nennenswerte Steigung bis zum Tunnel (unter 3 kV), die ohnehin eine ausreichende Motorisierung der Züge nötig macht.

https://abload.de/img/24sncf4m051smodane1.95cp36.jpg
2) Wir fuhren wieder hoch Richtung Tunnel, aus dem zunächst 4M 051 kam und nach Modane fuhr.

https://abload.de/img/25sncf4m051smodane1.956p6q.jpg
3) Es handelt sich bei diesem Fahrzeug um einen Einheitskleinwagen, der mit einigen Zutaten für den Einsatz im Tunnel versehen wurde.

https://abload.de/img/26fse645011e636219smoftqi6.jpg
4) Kurz drauf kamen die beiden großen Braunen gut hörbar den Berg hinauf.

https://abload.de/img/27fse633010e633217mod16pkk.jpg
5) Wiederum kurze Zeit später machten sich die E633 010 und E633 217, die ich letzte Woche bereits gezeigt hatte, auf den Weg, hier beim Durchrollen der Trennstelle zwischen 1,5 kV und 3 kV.

https://abload.de/img/28fse633040modane1.9.6kp9q.jpg
6) Es schob - nur nicht unter der Trennstelle - E633 040.

https://abload.de/img/29fse633040modane1.9.3rqet.jpg
7) Und nochmal aus einen anderen Blickwinkel - der Zug hatte übrigens Sand geladen.

https://abload.de/img/30fse633010e633217smovjrud.jpg
8) Das bekannte Spielchen - der Zug eine "Etage" höher nochmal.

https://abload.de/img/31fse633040smodane1.9d0pgx.jpg
9) Und die Schublok

https://abload.de/img/32sncf67365smodane1.9avpr3.jpg
10) Als wir wieder gingen, wurden wir von der, mit einem Arbeitszug aus dem Tunnel kommenden, 67365 überrascht.

https://abload.de/img/33fse645069smodane1.9wso33.jpg
11) E645 069 mit einem Nahverkehrszug nahmen wir aus einer etwas anderen Perspektive auf. Die Wagen nach dem Packwagen halte ich für Tipo 59, der erste ist vermutlich in der 30ern oder 40ern gebaut worden.

https://abload.de/img/34sncf74377411wlaprazv9pv8.jpg
12) Anschließend fuhren wir das Tal ein Stück runter in die Nähe von La Praz, wo wir einen Güterzug mit 7437 und 7411 an der Spitze aufnehmen konnten. Es war leider recht finster geworden.

https://abload.de/img/35sncf7377wlapraz1.9.dyqp3.jpg
13) Es schob 7377.

https://abload.de/img/36sncf74227366wlaprazukph5.jpg
14) Kurz darauf kamen 7427 und 7366 mit dem nächsten Güterzug.

https://abload.de/img/37sncf6553wlapraz1.9.0ur01.jpg
15) Diesmal schob 6553.

https://abload.de/img/38sncf6542wlapraz1.9.3bqas.jpg
16) Auf 6542 mit ihrem Schnellzug aus Italien hatten wir gewartet.

https://abload.de/img/39sncf63081stmichel-d07pr0.jpg
17) Wir übernachteten in St. Michel-de-Maurienne, im Bahnhof trafen wir 63081 an.

https://abload.de/img/40sncf6557stmicheldemomor7.jpg
18) 6557 mit einem Schnellzug nach Italien

https://abload.de/img/41sncf74117437stmichei5rzk.jpg
19) 7411 und 7437 (siehe Bild 12) kamen UM und HLP aus Modane zurück.

https://abload.de/img/42sncf6568stmichel-de9urc1.jpg
20) Zum Abschluss ein (hässlicher) Sonderling: Eine der wenigen 6500 in Beton-Lackierung - 6568 - zog einen "Omnibus" nach Modane: 3 Bruhat, ein DEV-AO Liegewagen 1./2. Klasse und ein BD der UIC-Y-Bauart.

Das war's für heute, kommende Woche geht es mit Bildern vom 2.9. weiter. Bis dahin

Grüße iw
http://abload.de/img/singaturkopiey2u56.jpg
Meine Bildbeiträge bei DSO: [www.drehscheibe-online.de], meine Bilder in der DSO-Galerie: [www.drehscheibe-online.de]

Re: Frankreich 1987: Maurienne (20B)

geschrieben von: wernerhardmeier

Datum: 07.12.17 17:18

Sehr schöne, informative Bildserie. Selber war ich nur einmal in Modane, anlässlich einer Interrailreise 1974.
2308_83_FS-E636.23x-Modane.jpg

Dreiachsiger Steuerwagen für die Autozüge durch den Scheiteltunnel.
2308_83_FS-npBDiy68.900d.jpg

Gruss, Werner



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.12.17 17:20.

Re: Frankreich 1987: Maurienne (20B)

geschrieben von: martin welzel

Datum: 07.12.17 19:16

Moin Ingmar,

hach, die ganzen Italiener ohne Graffiti und noch in braun - herrlich! Und Klasse Bilder mit interessanten Streckenmotiven runden den Bericht ab!

Da danke ich mit einem Bild der auf Deinem Bild 16 noch grünen, am 24.6.99 leider bereits umlackierten CC 6542, die damals dann schon CC 406542 hieß (Agde):

http://www.eisenbahnhobby.de/sncf/361-10_CC6542_Agde_24-6-99_S.jpg


Danke fürs Mitnehmen,

Martin

Re: Frankreich 1987: Maurienne (20B)

geschrieben von: D951

Datum: 07.12.17 21:15

Hallo Ingmar,

vielen Dank für Deinen Bericht aus Modane.Ich war fünf Jahre später dort,leider ohne Fotos.Übrigens ist es eine interessante Frage,wie sich eine 3kV Lok unter 1,5kV verhält.Meiner Ansicht nach kann die Lok wohl ihren maximalen Strom ziehen.Das heißt,sie kann ihre volle Zugkraft entwickeln,allerdings jeweils bei halber Geschwindigkeit.

Gruß

Christian

Re: Frankreich 1987: Maurienne (20B)

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 09.12.17 16:09

Moin Ingmar!

Es ist in der Tat eie topographisch sehr anspruchsvolle Strecke, die sich bis zum Mont Cenis-Tunnel hochwindet, und das auch noch 2-gleisig! Deine Fotos zeigen den Streckenverlauf, wobei die zahlreichen Kunstbauten nicht zu kurz kommen. Um dieses Reiseziel einschließlich der vielen Tfz-Begegnungen beneide ich Dich ein wenig...

Besten Dank, verbunden mit vorweihnachtlichen Grüßen

Helmut

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr durch Anklicken des Bildes hier:
http://s14.directupload.net/images/user/140226/jikgddpg.jpg
Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier anklicken!