DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Nach der Leipzig-Tour geht es jetzt wieder mit Alltags-Gedöns rund um Hannover weiter. Nach einiger Überlegung habe ich diesen Teil
etwas voller gepackt, dafür komme ich auch bis zum Jahresende – mithin ist dies mein letzter Rückblick-Teil auf das Jahr 1992...

Irgendwann Mitte September '92 war im hannoverschen Hauptbahnhof. Ob am Wochenende oder mitten in der Woche – keine Ahnung; ich habe
mir keinerlei Notizen gemacht. Was schade ist, denn so wird es schwierig zu bestimmen, mit was für einem Zug 103 221 da herumstand
– und eine 103 mit Reisezug in Gleis 1 war relativ selten...
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20594_103_221.jpg


Einfacher ist es mit 103 136 – die hatte in Gleis 3 einen regulären IC (oder ggf. auch EC) hinter sich.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20596_103_136.jpg


Und das dürfte der übliche Wolfsburger sein: 218 253 dieselte mit einer Rotte Silberlingen aus Gleis 12
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20597_218_253.jpg


Lehrte stand am Freitag, d. 25.09.92 auf meinem Programm. 140 599 rollte am Lehrter Museums-Stellwerk vorbei und über Gleis 11
durch den Bahnhof ostwärts.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20608_140_599.jpg


Als regelmäßiger Gast war die BR 219 in Lehrte zu sehen. 219 052 rollte zug-, aber nicht zügellos durch den Bahnhof.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20612_219_052.jpg


110 264 lief aus Hannover kommend zu einem kurzen Halt in Lehrte ein.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20620_110_264.jpg


Die in meinem Rückblick schon einige Male gezeigte 228er-Leistung stand auch an jenem Tag auf meiner to-do-Liste: 228 740 röhrte
über Gleis 1 ostwärts
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20619_228_740.jpg


Immer wieder gern wurde im Herbst der mit wildem Wein bewachsene Bunker mit Gleis 1 in Szene gesetzt – 232 356 rollte mit dem
nachmittäglichen E3575 nach Stendal in den Lehrter Bahnhof
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20623_232_356.jpg


Die Bauten auf dem Bahnsteig warfen schon recht lange Schatten, denen 216 073 mit ihrem Bauzug noch so gerade entkam...
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20624_216_073.jpg



Am Vormittag des Folgtetages stand ich auf dem Bahnsteig in Poggenhagen (Strecke Wunstorf-Nienburg) und bekam Besuch von 141 171
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20637_141_171.jpg


Aus Bremen kommend war dieser unbekannte ICE zu sehen – ausgehend von der Uhrzeit dürfte es ICE 785 „Steigerwald“ nach München gewesen sein.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20641_401_xxx.jpg


Aus Seelze rauschte 150 128 gen Norden heran
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20643_150_128.jpg


Den Abschluss in Poggenhagen machte 141 284 mit ihrem Nahverkehrzug nach Wunstorf/Hannover
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20644_141_284.jpg


Nächster Tag (27.09.) – ein Sonntag. Wieder ging es an die Bahn, diesmal an die Strecke Hannover-Wolfsburg. In Höhe der ehem. Blockstelle
Allerbeck wurde zunächst 218 276 mit einem IR aus Wolfsburg „verhaftet“ Wenn ich mich recht erinnere, wurde an der Strecke gebaut und es
stand weiter in Richtung Lehrte nur ein Gleis zur Verfügung. 218 276 wartete daher einige Zeit vor dem Signal auf den Gegenzug und ließ
eine Reihe von Aufnahmen zu. Mit der Brennweite der SW-Knipse ließ sich auch der alte Kilometerstein noch ins Bild packen...
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20648_sw133_1_8_218_276.jpg


In Farbe und mit einer Ludmilla sah das dann so aus: 232 154, ebenfalls aus Richtung Wolfsburg kommend.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20646_232_154k.jpg


Von Allerbeck aus ging es in die Hildesheimer Ecke. Bei Bettmar (Strecke Braunschweig-Hildesheim) lichtete ich 120 105 mit einem IC
aus Braunschweig kommend ab.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20651_120_105.jpg


Damals gab es in Hildesheim-Himmelsthür (Strecke Hildesheim-Nordstemmen) noch einen Schrankenposten. 624 604 dieselte gen Nordstemmen,
um dann über Elze weiter gen Hameln zu fahren.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20653_624_604.jpg


614 072 im Stadtgebiet Hildesheim, kurz hinter dem Hildesheimer Hauptbahnhof.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20656_614_072.jpg


Letzte Station des Tages war der Haltepunkt Rethen südlich von Hannover. Hier ist die Ein-/Ausfädelung der Schnellfahrstrecke Hannover-Würzburg
von der alten Nord-Süd-Strecke. 110 376 rollte mit ihrem Zug in Richtung Hannover. Und die Zuckerfabrik Rethen gab es zu diesem Zeitpunkt auch noch...
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20659_110_376.jpg


Ab dem 27.09.92 verkehrte erstmals ein ICE planmäßig auch ins Ausland. Als ICE “Panda” wurde die Relation Hamburg-Frankfurt-Basel-Zürich
bedient. Die Aufnahme zeigt die Rückleistung des ICE “Panda” nach Hamburg an diesem ersten Betriebstag. Wer genau hinsieht, kann den im
Führerstand mitreisenden (Plüsch-) Panda erkennen
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_6/D20662sw133_4_19_401_xx_Panda.jpg


10. Oktober 1992 – es ging mal wieder zum Hauptbahnhof nach Hannover. Mit einem Kurz-IC nach Oldenburg wartete 112 040 in Gleis 10 auf
die Zeit zur Abfahrt.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20668_112_040.jpg


Über das Gleisvorfeld rollte ein ICE aus Süden kommend nach Hannover Hbf hinein. In der Vergrößerung lässt sich die Nummer „401 051“
ausmachen – noch liegt „Eschede“ ein paar Jahre in der Zukunft..
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20669_sw134_1_37_401_051.jpg


Ende des Jahres werfen nicht nur Bäume und Masten lange Schatten, sondern auch 192cm lange Eisenbahnfotografen... - 232 111 durchfuhr Ahlten in Richtung Hannover
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20675_232_111.jpg


November in Hannover Hbf – wenig Licht, lange Schatten. Aber wenn eine 150 mit ein paar Güterwagen durch den Hbf rollt, wird trotzdem
ein Foto draus: 150 044 fuhr durch Gleis 2
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20681_150_044.jpg


Am 30.11.92 war mein Standort im Bahnhof Hannover-Hainholz – was so heute auch nicht mehr möglich ist. 141 083 rollte zu einem kurzen Halt
ein um kurz danach weiter nach Hannover Hbf zu fahren.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20682_141_083.jpg


110 254 kam leider auf der falschen Seite durch – aber „blau“ war immer ein Foto wert...
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20683_110_254.jpg


112 003 war mit ihrem IC kurz vor dem Ziel Hannover Hbf
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20684_112_003.jpg


Um das Stellwerk „Abzw. Burg“ auch mal zu verewigen – hier mit einem unbekannten 401er
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20685_401_xxx.jpg


Beige-silber in schöner Abwechslung, angeführt von 110 292
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20686_110_292.jpg


Und auch ein IR mit der sechsachsigen Lady soll nicht fehlen: 103 135
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20688_103_135.jpg


Eine meiner letzten Aufnahmen im Jahr 1992: 112 004 rauschte mit ihrem IC durch den Bahnhof Hannover-Leinhausen auf dem Weg in Richtung Bremen.
http://rueckblicke2.lokfoto.de/1992/1992_7/D20689_112_004.jpg


So liebe Gemeinde – das war er, der Rückblick auf mein Bahnjahr 1992. Gerade noch so vor Toresschluss in 2017 geschafft – dafür ist aber
auch das Jahr 1993 schon größtenteils gescannt. War auch nicht soviel, weil: da kam Sohnemann auf die Welt und das Hobby musste sich
verständlicherweise mal im Hintergrund verkrümeln. Aber irgendwann schafft man es dann doch, den Kinderwagen über die Rolltreppen auf den
Bahnsteig zu bugsieren... ;-)

Allen Lesern meines Rückblicks auf jeden Fall vielen Dank für's Durchhalten. Ebenfalls vielen Dank für all das positive Feedback sowie für
alle Anmerkungen und Ergänzungen.

Übrigens: Natürlich konnte ich nicht alle Aufnahmen aus 1992 zeigen. Wer also noch etwas mehr sehen will, ist gern zum Besuch auf meiner
Homepage "lokfoto.de" eingeladen. Und so ein paar andere Sachen „vonne Bahn“ sind da ja auch noch sehen...
Bis denn dann – und noch eine schöne Adventszeit Euch allen!!


Wer die vorherigen Teile verpasst hat, kommt mit einem Klick auf den jeweiligen Link direkt dorthin:
Bahnjahr 1992/Teil 1
Bahnjahr 1992/Teil 2
Bahnjahr 1992/Teil 3
Bahnjahr 1992/Teil 4
Bahnjahr 1992/Teil 5
Bahnjahr 1992/Teil 6
Bahnjahr 1992/Teil 7
Bahnjahr 1992/Teil 8 Üstra Jubiläum
Bahnjahr 1992/Teil 9
Bahnjahr 1992/Teil 10
Bahnjahr 1992/Teil 11
Bahnjahr 1992/Teil 12
Bahnjahr 1992/Teil 13 Leipzig-Tour 1
Bahnjahr 1992/Teil 14 Leipzig-Tour 2

Tschüs
Andreas
http://www.lokfoto.de/Signaturbild.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.17 22:56.
Mir fehlt hier manchmal der "Like" Button. Es gibt immer wieder tolle Beiträge, die mir sehr gut gefallen, zu denen ich aber nichts beitragen kann.
So auch hier. Daumen hoch.

Bäderbahn

...ob es dem Jüngelchen wohl geschadet hatte ?

geschrieben von: Schwellenleger

Datum: 04.12.17 06:06

Guten Morgen Andreas,

so, so , im nächsten Jahr hattest Du sogar einen vierrädrigen Untersatz für Deine Bahn-Foto-Touren mitgenommen - das ist praktisch, da paßt in die Taschen ja auch das Zubehör für die Fotoausrüstung.. :-)

Aber im Ernst, die Bilderreihe habe ich mir gern angesehen. Für meinen Geschmack eine gut zusammengestellte Auswahl Deiner Bilder-Ausbeute des Jahres und dazu auch schön das ein oder andere im Hintergrund zu erkennen. Und der ein oder andere Bahnhof war mir dann auch aus eigenem Erleben in den Neunziger Jahren bekannt.

Eine besinnliche Adventszeit
an "die junge Familie"

Gruß Schwellenleger
Hallo Andreas,

großes Kompliment für die 1992er Serie, die mich sehr begeistert hat!

Vielen Dank und herzliche Grüße!

Christian Hansen
Auch von mir an dieser Stelle ein "Danke schön" für diese Reihe aus farbenfroher Zeit.

Gruß
Detlev 
Vielen Dank für
Deine Bilder und die Zeit diese tollen Beiträge hier zu generieren!
Andreas,ich freue mich immer von Dir zu lesen...weiter so!
Vor allem Hainholz hat es mir angetan ;-)

Gruß aus HBAS
Mike

Gegen Mautflucht und Schieneninfrastrukturabbau sowie blinde Straßen-Verkehrs-Politiker.
Rettet das Sulinger Kreuz!
Informationen dazu siehe:
[www.eisenbahnkultur.de]
[www.aebb.de]
Modellbahn-Signaltechnik:
Elektronisches Stellwerk
[www.estw.eu]
MoBa mit DrS Stw:[www.dl5udo.de]