DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

1978: Der D1100 in Wannsee 01 0521 nach dem Langlauf (L)

geschrieben von: NAch

Datum: 14.11.17 23:07

Der Höhepunkt der Woche:

[www.railpictures.net]

Eigentlich war das Wetter schon zu gut.


Mit Berliner Grüßen

Achim
Link zu allen meinen Bildern in der Galerie: [www.drehscheibe-online.de]
Link zur Beitragsübersicht: (Hinweis: mit der Galerieumstellung zum 08.04.2017 führen einige Galerielinks in den Beiträgen in die Irre)
[www.drehscheibe-online.de]
Link Ottbergen April 1976 , Link Ottbergen Mai 1976
Hallo Achim
Tolles Foto.
Danke.
Viele Grüsse
Joachim



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.17 00:17.
Hallo,

Schönes Bild des Zuges. Nach Sichtung meiner Unterlagen ist das Bild am 20. August 1978 entstanden.

Der D1100 in Wannsee 01 0521 Langlauf (ab Saalfeld?)

geschrieben von: NAch

Datum: 15.11.17 14:04

@ Gerd,

danke für den Hinweis auf das Aufnahmedatum.
Nach meinen Aufzeichnung war es jedoch der 04.08.78. (bei RP begnüge ich mich inzw. mit der Monatsangabe).
Kann ja durchaus sein, dass die Maschine an beiden Tagen den D1100 bespannte.

Leider hatte ich mir nie den Rückgriff auf meine Ersparnisse erlaubt, so dass ich nie die Nachtfahrt hinter der 01 mitgemacht habe.
Hat sie den Zug in Probstzella übernommen?

Mit Berliner Grüßen

Achim
Link zu allen meinen Bildern in der Galerie: [www.drehscheibe-online.de]
Link zur Beitragsübersicht: (Hinweis: mit der Galerieumstellung zum 08.04.2017 führen einige Galerielinks in den Beiträgen in die Irre)
[www.drehscheibe-online.de]
Link Ottbergen April 1976 , Link Ottbergen Mai 1976

? wo sind denn die MDDm hin?

geschrieben von: Peter Bäuchle

Datum: 15.11.17 14:10

Morsche

ein tolles Bild.
Jahre vorher brachte ihn ein Nürnberger Edelhirsch bis hinter den Eisernen Vorhang..

Da ich mich in Bln nicht auskenne, die Frage : wo sind denn die DDm hin??

Grüße und danke für das Bild

Peter Bäuchle


M bei MDDm gestrichen



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.17 00:44.

Re: ? wo sind denn die MDDm hin?

geschrieben von: TransLog

Datum: 15.11.17 15:56

Hallo,

die Transportwagen wurden von der Ranglok abgezogen und zur Autoverladeanlage überführt.
Für Nicht-Autoreisende gab es noch Halte in Zool. Garten und Friedrichstraße.

Gruß, Ulrich
Hallo,

Danke, am 04. August 1978 ist der Autoreisezug nicht in meinen Aufzeichnungen gelistet, Die 01 0501 und 01 0521 kamen ja wie auch einige andere Lok aus Saalfeld/Saale regelmässig mit diesem Zug nach Berlin. Die 01-er beförderten den Zug ab/bis Probstzella. Aber das hatten wir an anderer Stelle schon einmal diskutiert.

Schade, hatte gehofft, die Klickereilinkerei käme nicht mehr vor.
Hans Moser schrieb:
Schade, hatte gehofft, die Klickereilinkerei käme nicht mehr vor.

Hallo,

ein sehr schönes Bild, aber warum kann man das nicht direkt einbinden? Das Link anklicken nervt irgendwie....

Gruß aus Hamburg

Mathias



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.11.17 01:12.
Stimmt...

Auch ich drücke nicht mehrere Tasten um ein Bild anzusehen!

Grüße in die Runde!

Sehr geehrter Herr Moser

geschrieben von: NAch

Datum: 16.11.17 10:36

Bereits am 01.07.2017 habe ich Ihnen geantwortet. Damit ihr Zeigefinger geschont wird, kein Link sondern eine Wiederholung:

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Aber nicht nur ich scheine dem besonderen Augenmerk zu obliegen.
Einundfünfzig Beiträge haben Sie seit 2009 geschrieben, ich habe sie mir bis 2011 rückwärts angesehen.

(...)

Sehr geehrter Herr Moser, Sie sind nicht der erste, der es gerne bequem haben möchte "Bahnfan 2007" hat auf die Links ähnlich reagiert.

Ich weise auf die Links hin, hier sogar in der Überschrift. Sie dürfen meinen Beitrag gerne ignorieren.

Anmerken möchte ich zum Schluss das über 1000 Fotos in meinen Bildbeiträgen direkt sichtbar sind, Galeriebilder kommen dazu.
Ein Foto von Ihnen habe ich in den genannten Beiträgen nicht gesehen.



Dieses Schreiben möchte ich ergänzen:

Inzwischen haben Sie es auf 58 Beiträge geschafft, also sieben mehr. In vier von diesen meckern Sie über den Link, den ich gesetzt habe.

Auch eine Beschäftigung.

Im Übrigen habe ich die Frage der Links grundsätzlich gestellt, die Antwort war eindeutig: [www.drehscheibe-online.de]


Mit Berliner Grüßen

Achim
Link zu allen meinen Bildern in der Galerie: [www.drehscheibe-online.de]
Link zur Beitragsübersicht: (Hinweis: mit der Galerieumstellung zum 08.04.2017 führen einige Galerielinks in den Beiträgen in die Irre)
[www.drehscheibe-online.de]
Link Ottbergen April 1976 , Link Ottbergen Mai 1976

Ich klicke gern !

geschrieben von: Diesel

Datum: 16.11.17 11:38

Herzlichen Dank allen die uns hier an ihren Schätzen teilhaben lassen !

Für ein schönes Foto klicke ich auch gern mehrmals.

Trotz 34 Jahren bei der Bahn, davon 28 im Führerstand, habe ich in der ,,guten alten'' Zeit leider nie fotografiert.


Ein ganz kleiner Hinweis :-)

geschrieben von: tommy10

Datum: 16.11.17 16:23

Es kamen DDm 916 der DR zum Einsatz. MDDm hießen diese Wagen nie. ;-)

Bild 2: [www.drehscheibe-online.de]  kommt Einer gerade um die Ecke.

mfg tommy10





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.17 17:16.

Re: Ein ganz kleiner Hinweis :-)

geschrieben von: Der Einheimische

Datum: 16.11.17 19:26

Ein kleiner Hinweis, es wurde nicht nur mit DDm 916 gefahren.


Hier ein Ausschnitt aus einem Foto vom August 1975, da stehen die wenigen Autos auf DDm 915.

010534_Berlin_Wannsee_b_a_Wagons_900_c.jpg


Der Einheimische

M zuviel, aber doch wohl nur 915

geschrieben von: Peter Bäuchle

Datum: 17.11.17 00:49

Morsche

Entschuldigung für das zuviel geleistete 'M' bei MDDm, habe das schon korrigiert.
Muss aber auch sagen, dass ich nur Bilder mit DB-Bc/WLAB-Wagen und DB-DDm 915 kenne.

Würde mich auch wundern wenn DR-DDm mit DB-Wagen zusammen gelaufen wären.
Da würde mich ein Bild doch mal sehr interessieren...

mfg
Peter Bäuchle

Re: M zuviel, aber doch wohl nur 915

geschrieben von: Der Einheimische

Datum: 17.11.17 11:20

Hallo Herr Bäuchle,

die DDm 915 sind mir erst auf dem zweiten Blick aufgefallen da eigentlich 4x DDm 916 (DR) üblich waren. Die DR hatte die DDm 916 über, da sie die Wagen nicht mehr wie geplant in den Urlauberzügen ans Schwarze Meer eingesetzt hat. So wird man die Wagen für die von Berlin ausgehenden Autozüge (wie z.B. auch nach Westerland) angeboten haben.

Viele Grüße Der Einheimische

Re: M zuviel, aber doch wohl nur 915

geschrieben von: tommy10

Datum: 17.11.17 16:04

Sei bedankt!!!
Für mich ein genau umgekehrter Erkenntnisgewinn, mir waren bis dato nur die 916 bekannt.

Allerdings, war es nicht so, die 37 Wagen wurden für den Tourex und für Transitzüge ab Berlin beschafft (Deviseneinnahmen).
Wieviel hätten im Tourex beim mitlaufen können, ohne WL,Bc,2x WR
auszusetzen.?

mfg tommy10