DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: Electroliner

Datum: 13.11.17 07:19

Hallo liebe Straßenbahnfreunde,

am 08.04.1995 stattete ich dem Straßenbahnbetrieb in Basel einen Besuch ab.
Besonders interessant waren die Werbebeiwagen vom Typ B3, welche zum Teil sehr liebevoll gestaltet waren.

Die dreiachsigen Anhänger der Serie B3 Bw 1333 – 1344 wurden zwischen 1956 und 1964 von den Basler Verkehrsbetrieben selbstgebaut, die Untergestelle stammten von SLM.
1984/85 wurden alle Wagen an die Baselland Transport (BLT) verkauft.
Nachdem sie zunächst in der grünen Farbgebung der Verkehrsbetriebe unterwegs waren, erhielten sie später eine Ganzwerbung oder die gelbe BLT-Lackierung.
2000 wurden drei Wagen verschrottet, die restlichen vorhandenen Beiwagen dieser Serie wurden 2001 nach Belgrad verschenkt.



https://abload.de/img/bade-016vrzfi.jpg
Bild 1: Im Depot Dreispitz treffen wir den Tw 616 (DUEWAG, Bj. 1967) und Tw 451 (SWP, Bj. 1951).
Der Tw 616 wurde 2001 nach Belgrad abgegeben, Tw 451 im selben Jahr verschrottet.



https://abload.de/img/bade-025c9lmi.jpg
Bild 2: Im Depot war auch der erste Vierachsanhänger für die Standardzüge, der Bw 1401 (FFA, Bj. 1947) abgestellt



https://abload.de/img/bade-028b7b20.jpg
Bild 3: Noch ein paar abgestellte Züge im Depot Dreispitz, der Betriebshof wurde 1916 eröffnet



https://abload.de/img/bade-0414zxpc.jpg
Bild 4: Der Tw 255 (SWP, Bj. 1981) der BLT wurde 1988 mit einem niederflurigen Mittelteil zum Achtachser erweitert



https://abload.de/img/bade-024xlax4.jpg
Bild 5: An der Hst. Schifflände passiert der Tw 663 (SWP, Bj. 1990) gerade den Fischmarktbrunnen



https://abload.de/img/bade-005k2a38.jpg
Bild 6: Nun begegnen wir dem Tw 461 (SWP, Bj. 1967) am Aeschenplatz, das Fahrzeug wurde 2015 verschrottet



https://abload.de/img/bade-035b9ate.jpg
Bild 7: Ebenfalls am Aeschenplatz kam überraschend der Museumswagen Tw 13 (SWS, Bj. 1916) der ehemaligen Birseckbahn (BEB) vorbei.
Der Wagen war bis 2002 betriebsfähig und wurde 2008 an das Bahnmuseum Kerzers abgegeben, der gleichartige Tw 12 ist aber noch betriebsfähig in Basel vorhanden.



https://abload.de/img/bade-038tqzne.jpg
Bild 8: Auch BLT Tw 209 (SWP, Bj. 1978) wurde 1994 zum Achtachser erweitert



https://abload.de/img/bade-013cqxt1.jpg
Bild 9: Hier sehen wir den Tw 481 (SWP, Bj. 1986) in der Clarastraße



https://abload.de/img/bade-033rnbdj.jpg
Bild 10: O-Bus 911 (FBW, Bj. 1975) am Claragraben, der Trolleybusbetrieb wurde in Basel 2008 eingestellt



https://abload.de/img/bade-043k2lrt.jpg
Bild 11: Das berühmte Werbetram „Säuli“ alias Bw 1338 (BVB, Bj. 1957) am Claraplatz.
Das Stopplicht ist übrigens in die Nase integriert!
Der Wagen war seit 1990 als Werbefahrzeug unterwegs.
2001 wurde das Fahrzeug nach Belgrad abgegeben.



https://abload.de/img/bade-0450iyr1.jpg
Bild 12: Ein weiterer interessanter Werbewagen war der Bw 1341 (BVB, Bj. 1961) ebenfalls am Claraplatz aufgenommen.
Seit 1991 war das Fahrzeug mit dem Motiv „Urwald“ versehen, das Fahrzeug wurde 2000 verschrottet.



https://abload.de/img/bade-014mml5r.jpg
Bild 13: Der Tw 488 (SWP, Bj. 1988) hat am Schifflände gerade die Mittlere Brücke überquert



https://abload.de/img/bade-030uex1y.jpg
Bild 14: Bus 75 (FBW, Bj. 1969) steht in der Marktgasse und ist heute auf der Linie 37 unterwegs.
Das Fahrzeug wurde erst 2000 ausgemustert und ist privat erhalten geblieben.



https://abload.de/img/bade-0445jb6m.jpg
Bild 15: Am Marktplatz begegnen wir dem Bw 1339 (BVB, Bj. 1960).
Wie die anderen Fahrzeuge wurde er auch 1985 an die BLT abgegeben und ging 2001 weiter nach Belgrad



https://abload.de/img/bade-04260b7s.jpg
Bild 16: Auch der Bw 1336 (BVB, Bj. 1958) am Barfüsserplatz ist mit einer aufwendigen Werbung versehen.
Er erhielt 1993 die Werbung für die Brauerei „Calanda“.
Bei der Abgabe nach Belgrad blieb das Fahrzeug in diesem Zustand.

Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]

Gruß,

Thomas



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.17 10:00.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: Charlie Pinguin

Datum: 13.11.17 09:50

Hallo Thomas,kleine Anmerkung zu den schönen Bildern aus Basel: das "Säuli" ist nicht nach Belgrad sondern nach Stuttgart abgegeben worden und das vollständig, also mit Kopf.
Mit freundlichen Grüßen
Karl Schreeck



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.17 09:51.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: Electroliner

Datum: 13.11.17 09:55

Hallo Karl,

vielen Dank für den Hinweis, es handelt sich im Stuttgarter Schweinemuseum aber um den Nachfolger Bw 1322 vom Typ B4.

Gruß

Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.17 10:01.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: ch4106

Datum: 13.11.17 13:26

Kleine Ergänzung: Der BEB Nr. 13 verliess vor zwei/drei Wochen die Schweiz in (angeblich) Richtung Bulgarien. Wohin genau, entzieht sich meinen Kenntnissen.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: E103109

Datum: 13.11.17 13:48

Um genau zu sein...
Der Säuli Kopf wurde von 1338 abmontiert und auf den 1322 (ex 1422 der BVB) drauf gebaut.
Der 1338 wurde nach Belgad abgegeben, der 1322 ist im Schweinemuseum.

Somit stimmt der tolle Beitrag mit den Super Bildern völlig.

Gruss Andy

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: Patrick Rudin

Datum: 13.11.17 14:01

ch4106 schrieb:
Kleine Ergänzung: Der BEB Nr. 13 verliess vor zwei/drei Wochen die Schweiz in (angeblich) Richtung Bulgarien. Wohin genau, entzieht sich meinen Kenntnissen.
Der Be2/4 13 (und der Xe2/2 112), zuletzt in Kerzers, sind nun in Liberec (Tschechien) beim Boveraclub.

Nach Bulgarien (Sofia) wurden die letzten Be4/6S (Sänften) abtransportiert.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: bernd.duetsch

Datum: 13.11.17 17:30

Hallo Thomas,

toller Bericht von einem Betrieb, den ich schon immer wegen seines vielfältigen Wagenparks sehr interessant fand.
Die Beiwagen mit den "verzierten" Hecks sehen sehr urig aus. Gab es einen Grund, warum man diese Wagen so gestaltet hat ?  Nur der Ganzwerbung wegen ?
Als ich das erste Mal 1977 in Basel war, fuhren sogar noch Zweiachser im normalen Linienverkehr. Auch den Tw 13 habe ich in Arlesheim angetroffen.


https://abload.de/img/bas209-fischmarkt-77-80si5.jpg

Tw 209 mit Beiwagen an der Schifflände



https://abload.de/img/bas215-hauptstr-77-psgrskf.jpg

Tw 215 mit Beiwagen auf der Hauptstraße.



https://abload.de/img/bas13-btfarlesheim-7747stw.jpg
Tw 13 im Betriebshof Arlesheim.


Viele Grüße

Bernd



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.17 17:32.

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: ch4106

Datum: 13.11.17 18:17

Danke für die Präzisierung ... deshalb auch mein "angeblich" (ich glaube, die Transportfirma war aus Buldgarien).

Re: [CH] Straßenbahn und O-Bus in Basel (m16B)

geschrieben von: Jörn

Datum: 14.11.17 20:20

Wunderbarer Bericht mit vielen "Bekannten", die sich auch auf meiner Festplatte tummeln. Lediglich die O-Busse habe ich leider ignoriert - bis es zu spät war.

Kleine Ergänzung zu den Dreiachsern: Wagen 1343 kam dieses Jahr aus Belgrad zurück und hat beim Tramclub Basel eine neue Heimat gefunden.

Danke und Gruß
Jörn.