DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

ALTENBEKEN

geschrieben von: Willi Ess

Datum: 13.11.17 22:34

Erstemal Dank für die schöne Zeitmaschinenbilder.
Vieles habe ich auch noch erlebt. Schön war´s.
Wer das nicht erleben durfte, hat wirklich etwas
bezüglich Güterzug-Dampfbetrieb verpasst.

Zum Aufstellungsort der 44er kann ich nur sagen:
Die steht auf Schienen. War bei der ganzen
Aufstellungsaktion dabei. Muß mal die Fotos aussuchen.

Viele dankbare Grüße vom Willi

Willi Ess - Der Lemgoer




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.11.17 22:36.
Hallo Reinhard,
nach meinem telefonischen Dank an Dich für diese Beitragsserie, will ich es nicht versäumen, dies auch hier noch einmal Kund zu tun.
Ein Bild, bei dem ich diesmal länger hängen geblieben bin, ist 9.15. Wie elegant kommt aus dieser Perspektive der Zug hier über die Brücke. Sieht einfach klasse aus.

Zum schnellen Wechsel der Fotostellen war das Fahrrad besser, als zu Fuß, wie das Helmut (03 1008) wohl öfters gemacht hatte.
Du schreibst,
>>auf die Höhe nördlich über dem Viadukt geradelt. Steil hinauf! Kein Zweifel - Kreislauf, Waden und Atemtechnik blieben in Altenbeken immer gut „im Saft“…<<


Das glaube ich Dir gerne. Aber eines hast Du vergessen zu erwähnen: die Schweißdrüsen :-)  Die haben bestimmt auch härter gearbeitet, als beim Schalterbeamten der örtliche Post.
Und dann mit der Sturmklingel wieder bergab gesaust und wie ne alte Tram ums Eck, dass die Hühner auseinander stoben.
So eine Klingel müsste man noch haben und damit die Nordic-Walker-Geschwader aufscheuchen. Das würde mir auch heute noch Spaß machen.
 
Ich bin immer begeistert, wenn Du alte Bilder zeigst und dabei aus dem Nähkästchen plauderst. Bin ein Fan Deiner lebendigen Beiträge.
Vielen Dank dafür.
 
Viele Grüße nach Aachen--
Vom Usinger
Michael



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.17 16:09.
Hallo Reinhard,

auch ich möchte mich ganz herzlich für diese außergewöhnliche Beitragsserie bedanken, zeigt sie doch auch uns "Spätgeborenen" unter dem HiFo - Publikum, was vor 50 Jahren noch alles in punkto Dampfbetrieb auf Hauptstrecken geboten wurde. Sehr interessant auch die eingestreuten "Jetzt" - Aufnahmen in diesem letzten Teil.

Deine Berichte sind hinsichtlich Aufnahmeauswahl und Text sicherlich Höhepunkte hier im HiFo und ich hoffe, daß wir noch so mache Rarität zu sehen und zu lesen bekommen.

Nochmals vielen Dank für die geleistete Arbeit und die gelungenen Präsentationen.

Liebe Grüße nach Aachen sendet


Burkhard aus Mannheim ( der zur Zeit seine Aufnahmen vom Dampfbetrieb auf "ANNA" - EBV neu sichtet und sortiert, auch schon wieder 25 Jahre seit dem Dampfende dort ins Land gegangen! )           

                              
Hallo Reinhard,
schade, dass die Reise schon zu Ende ist. Das haette noch so weitergehen koennen. Und wenn ich die Vorredner richtig verstehe, bin ich nicht der einzige, dem das so geht. Ich kann gar nicht sagen, welches Bild aus dieser Reihe mir am Besten gefaellt. Sicherlich gehoeren dazu die Bildvergleiche. Erkenne ich darauf das Wohnmobil?
Gruesse  aus DXB

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -