DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
siehe auch
(CH) St. Gallen - Gais - Appenzell SGA, ABDeh 4/4 1 von 1931 (45B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) St. Gallen - Gais - Appenzell SGA, ABDeh 4/4 2 von 1931 (40B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) St. Gallen - Gais - Appenzell SGA, ABDeh 4/4 3 mit lauter grünen Zügen (35B, 1974-81) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) SGA, ABDeh 4/4 4 von 1931 mit schönen Zügen, sogar mit Post (40B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) SGA, ABDeh 4/4 5 von 1931, Teil 1 (28B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) SGA, ABDeh 4/4 5 von 1931, Teil 2, drei schöne Züge (23B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Rollbockzüge auf der Appenzeller Bahn, mit ABDeh 4/4 1 von 1931 (40B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Rollbockzüge auf der Appenzeller Bahn, mit SGA ABDeh 4/4 2 (Teil 1, 1982-84, 39B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Rollbockzug ab Wasserauen mit Zwischenfall, SGA ABDeh 4/4 2 (24B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Rollbockzüge auf der Appenzeller Bahn, mit SGA ABDeh 4/4 4 (12B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Rollbockzüge auf der Appenzeller Bahn, mit SGA ABDeh 4/4 5 und BT-Kranwagen X 9021 (23B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) Schwerer Kieszug auf der Appenzeller Bahn, mit SGA ABDeh 4/4 1 und 2 (19B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) SGA, Alpviehexport rustikal, mit ABDeh 4/4 1 ab Niederteufen (10B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) AB-Personenwagen ex FLP Lugano mit SGA-Triebwagen von 1931 (10B) [www.drehscheibe-online.de]
(CH) SGA, ABDeh 4/4 II 6-8 von 1953 auf der Stammstrecke, Teil 1 (19B) [www.drehscheibe-online.de]

Dem werktäglichen Stückgutzug auf der SGA-Stammstrecke schenkte ich leider zuwenig Beachtung. Offenbar habe ich diesen (aus meiner Sicht) wunderschönen Schmalspurzug nur ein einziges Mal verfolgt, bei bescheidenen Lichtverhältnissen. Das erste Bild ist gleich ein Nachschuss, er zeigt den Zug am oberen Ende vom „Lindenstutz“ in Teufen, einem früher mit Zahnstange ausgerüsteten Steilabschnitt.
http://666kb.com/i/do929v0yq4ygxi2v4.jpg

Die Passagiere müssen in diesem Zug etwas Geduld mitbringen, denn Rangieren gehört dazu: Zug 246 Gais - St. Gallen hat mo-fr in Teufen einen planmässigen Aufenthalt von 5 Minuten. Am Güterschuppen holt ABDeh 4/4 II 7 einen dritten Stückgutwagen ab.
http://666kb.com/i/do92gulrfr39en5z4.jpg

In zahlreichen Kurven schlängelt sich die Bahn der Strasse entlang nach Niederteufen, hier bei der Haltestelle Stofel.
http://666kb.com/i/do92vq2vyodrzb2f4.jpg

Kurz vor der Haltestelle Sternen.
http://666kb.com/i/do92jthyjuxfdgd8g.jpg

An der Haltestelle Sternen ist der Zugführer beim Aussteigen behilflich. Es gibt kein Perron, man steigt direkt auf die Fahrbahn der Hauptstrasse aus, wie schon 1889! Seit dem Eröffnungsjahr, als am Ortseingang noch eine Tafel stand "Fuhrwerke Schritt!" haben sich die Verhältnisse auf der Strasse aber geändert, die Zwischenfälle häuften sich, es kam sogar zu schweren Unfällen mit Personenschaden. Um Platz für eine ordentliche SGA-Haltestelle zu schaffen, musste das Haus am rechten Bildrand abgebrochen werden.
http://666kb.com/i/do92nyxv50p15gd8g.jpg

Im Zahnstangenabschnitt zwischen Niederteufen und Lustmühle beträgt die Neigung bis zu 70 Promille. Der gemischte Zug besteht aus ABDeh 4/4 II 7, B 82, K 209, K 201 und K 203.
http://666kb.com/i/do931u7zlstbw2txc.jpg

Im Gegensatz zur benachbarten Appenzeller Bahn AB hat die SGA ihre Güterwagen noch nicht gemäss UIC-Richtlinien zu Gk umgezeichnet.
http://666kb.com/i/do9324cfsadp5g6ww.jpg

http://666kb.com/i/do932b35owhmz162o.jpg

Der Zug fährt so langsam, dass ich ihn problemlos überholen und am unteren Ende der Zahnstange, kurz vor der Haltestelle Lustmühle, erneut im Bild festhalten kann. Das schwarze A auf weissem Grund bedeuten „Anfang“ der Zahnstangenstrecke, auf der Rückseite steht sinngemäss ein E für „Ende“.
http://666kb.com/i/do933l7ax2sd0en0g.jpg

Ein paar Tage später ist immer noch der gleiche Triebwagen eingeteilt. In St. Gallen formiert er den Zug für die Rückfahrt. Offenbar ist Ferienzeit. Ausserhalb der Sommerferien hätte er um diese Zeit mindestens noch einen zusätzlichen Personenwagen anhängen müssen. Nicht weniger als fünf Stückgutwagen sind eingereiht. Die Fahrgäste haben die Wahl, ob sie zuvorderst oder zuhinterst einsteigen wollen….
http://666kb.com/i/do93b1eduewml0a2o.jpg

Nebenan stellt die Trogenerbahn TB einen Zusatzzung für den Berufsverkehr bereit. BDe 4/4 7 hat B 14 ex Lausanne - Moudon (Tramways du Jorat) am Haken.
http://666kb.com/i/do93eettjuv1tyo74.jpg

Nächstes Thema ist der „Seealpsee-Express“. So hiessen zeitweise die durchgehenden SGA-Sonntagszüge von St. Gallen nach Wasserauen.

meine früheren HiFo-Beiträge sind hier aufgelistet:
[www.drehscheibe-foren.de]



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.17 06:54.