DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

"Alle reden vom Defizit - wir machen´s!" - Videolink

geschrieben von: 204_261-2

Datum: 12.10.17 22:00

Hallo,

heute möchte ich euch einen Film weiterempfehlen aus dem Jahre 1991:

[www.youtube.com]

MfG

204 261-2

http://abload.de/img/57025as3j5s.jpg
Ich habe mich mal wieder amüsiert!

DB 6,3 Milliarden € Schulden (Wieviel sind davon wohl schon bis heute getilgt?)

DB AG 17.06.2015 22:00 Uhr

Der Schuldenberg der Bahn wächst immer weiter: Schon 2018 dürfte er die Marke von 20 Milliarden Euro knacken, wie Insider berichten.

Die Misere der DB lag daran, dass die Kriegsfolgekosten samt und sonders von der DB getragen werden mußten und das die Politiker ihrer bundeseigenen Bahn laufend, teilweise unsinnige, Vorschriften machten. Von der Bevorzugung des Straßengüterverkehrs mal ganz zu schweigen.

Dann waren da noch die Chefs: Nieten in Nadelstreifen, allesamt. Eine ziemlich "dürre" Angelegenheit. Merke: Wer Unternehmen wie AEG, Heidelberger Druckmaschinen usw. an die Wand fährt, ist als Bahnchef genau das "non plus ultra". Egal wie sie heißen, es waren alles "Perlen" der deutschen Managerzunft!