DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[FR] Tour de France '86 (15/23): Depot und Rbf Saint-Pierre-des-Corps (m19B)

geschrieben von: E14418

Datum: 15.07.17 23:01

1.8.1986 Monts - Tours St-Pierre-des-Corps - Romorantin - Vierzon (ca. 140 km) Teil 1 von 2

Erstmals werde ich eine Tagesetappe in zwei Teilen beschreiben. Teil 1 handelt eigentlich nur vom Depot und Ragierbahnhof St-Pierre-des-Corps bei Tours. Damals voll von Veteranen der E-Traktion. Tours SP (so der Name des Depots) beherbergte damals die letzten im Streckeneinsatz befindlichen BB 300 und hatte außerdem CC 1100 und BB 4700 für den Rangiereinsatz im großen Rangierbahnhof von Saint-Pierre-des-Corps. Recht früh am Morgen machten wir uns auf den Weg nach Saint-Pierre-des-Corps.

Bild 1: Auf dem Weg dorthin gelang uns noch dieses Bild einer BB 9200 vor einem Güterzug beim Überqueren des Chers in Tours.

https://farm5.staticflickr.com/4292/35925089025_905254e413_b.jpg


Angekommen im legendären Saint-Pierre-des-Corps besichtigten wir zunächst das Depot.

Bild 2: Tours SP hatte damals einen recht großen Bestand der A1A A1A 68000. Hier die 68059 und 50.

https://farm5.staticflickr.com/4307/35793251161_2cfed7096e_b.jpg


Bild 3: Nicht mehr im Einsatz waren die Altbautriebwagen der Reihen Z 4100/4400. Einige Exemplare waren jedoch gerade erst abgestellt worden, wie der Z 4123.

https://farm5.staticflickr.com/4297/35793250421_c14304b17f_b.jpg


Bild 4: Für die Strecken-BB 300 gab es immerhin noch einen eintägigen Umlaufplan für eine Doppeltraktion. Die meisten Loks waren aber bereits nicht mehr im Betrieb. So auch die BB 326.

https://farm5.staticflickr.com/4312/35793249291_ae9c0d83e8_b.jpg


Bild 5: Die BB 63000 fotografierte ich nur aufgrund ihrer niedrigen Ordnungsnummer: BB 63006.

https://farm5.staticflickr.com/4306/35793248331_9f97cac445_b.jpg


Bild 6: Auch die BB 330 schien nicht mehr im Betrieb.

https://farm5.staticflickr.com/4291/35115900573_bec2a904d9_b.jpg


Bild 7: Noch sehr neu waren die X 2200 in Tours SP. Tours SP hatte sehr lang einen kleinen Bestand für die Bedienung der Strecke nach Paris über Vendôme. Hier die X 2210+2209.

https://farm5.staticflickr.com/4318/35085262184_93e957140f_b.jpg


Bild 8: Sehr gut gefiel uns die BB 9430 im weitgehenden Originalzustand (einmal abgesehen von den Schürzen und den Leuchten)

https://farm5.staticflickr.com/4313/35115899053_b4d2407ba2_b.jpg


Bild 9: BB 4761 gehörte zum Bestand der für den Rangierdienst bestimmten BB 4700, die wie hier in Doppeltraktion eingesetzt wurden.

https://farm5.staticflickr.com/4319/35115897293_da0ff697cc_b.jpg


Bild 10: Ein ähnliches Doppel wird von BB 4743 und einer Schwestermaschine gebildet.

https://farm5.staticflickr.com/4316/35115895993_2e3b0cb313_b.jpg


Bild 11: Bereits ausgemustert waren BB 4751 und BB 341.

https://farm5.staticflickr.com/4328/35925084905_a052025feb_b.jpg


Bilder 12 und 13: Die CC 1102 gehörte zur kleinen Serie der nur zwölf CC 1101-1112. Sie wurde 1937 gebaut. Die letzte CC 1100 wurde erst 2005 außer Dienst gestellt.

https://farm5.staticflickr.com/4319/35755065682_02dcf167b4_b.jpg


https://farm5.staticflickr.com/4292/35755063522_a8673374e9_b.jpg


Bild 14: BB 352 befand sich vermutlich noch im Betriebsbestand.

https://farm5.staticflickr.com/4294/35755062312_e260754cb6_b.jpg


Anschließend begaben wir uns auf eine Brücke in der Nähe des Depots, von der wir einen guten Blick auf den Rangierbahnhof hatten.

Bild 15: A1A A1A 68080 kam auf einem Verbindungsgleis vorbeigefahren.

https://farm5.staticflickr.com/4301/35884255336_e4d227c1d3_b.jpg


Bild 16: Als nächstes führ die BB 9206 an uns vorüber.

https://farm5.staticflickr.com/4301/35884253986_b38b3bf9aa_b.jpg


Bild 17: Im Rangierdienst war die CC 1111 beschäftigt. Diese E-Oldtimer waren doch sehr außergewöhnlich.

https://farm5.staticflickr.com/4294/35925094905_29252e60dc_b.jpg


Bild 18: BB 9211 kam mit einem langen Zug aus Bruhat-Wagen vorbeigefahren. Vielleicht ein Sonderzug im Urlauberverkehr. Immerhin war der 1. August und damit Beginn der Hochsaison der Ferien.

https://farm5.staticflickr.com/4313/35925091395_b39b8f2f51_b.jpg


Bild 19: Dieses BB 4700-Pärchen (BB 4753+4752) war neben der CC 1100 mit Rangierarbeiten beschäftigt.

https://farm5.staticflickr.com/4312/35925083535_7a4d9903b2_b.jpg


Mit dieser Ausbeute waren wir doch ganz zufrieden. Vor uns sollten noch 130 km bis nach Vierzon liegen. Der Zeitdruck (in Vierzon wollten wir die letzten im Planeinsatz befindlichen BB 300 erwischen), gleichzeitig aber die Erfordernis unbedingt noch zum Betriebsmittelpunkt der Schmalspurbahn Romorantin fahren zu müssen, machten diese Etappe an einem außerordentlich heißen Tag zu einer der anstrengensten.

Re: [FR] Tour de France '86 (15/23): Depot und Rbf Saint-Pierre-des-Corps (m19B)

geschrieben von: ME 26-06

Datum: 16.07.17 15:24

Hallo,

schöne Fotos aus SPdC aus einer vergangenen Epoche. Heute gibt es keinen Betrieb am Berg mehr, meist werden nur Züge für SNCF Infra umrangiert, Güterzüge halten im Rbf oft nur zum Personalwechsel.

Das Depot ist aber noch in Betrieb, und man trifft hier sogar noch BB63500...

Gruss
Alex

Re: [FR] Tour de France '86 (15/23): Depot und Rbf Saint-Pierre-des-Corps (m19B)

geschrieben von: Klaus Groß

Datum: 16.07.17 19:44

Hallo,

toll, was Du da aufgestöbert hast! Ich kann mich nicht erinnern, die Sorte Krokodile, die Du mit den Bildern 12, 13 und 17 zeigst, schon ´mal gesehen zu haben! Und 4achsige E-Loks im Doppelpack im Rangierdienst sehe ich in Deinem Beitrag auch zum ersten Mal! Schöne Fotos - interessanter Bericht!

Gruß
Klaus