DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

? Frage an die Dampflokexperten

geschrieben von: KeWi

Datum: 19.04.17 13:17

Hallo,

Vor Kurzem erhielt der Museumsbahn Stoomtrein Goes-Borsele historische Bilder der Bau der Kleinbahnstrecken auf dem Halbinsel Zuid-Beveland in südwesten in den Niederlanden. Dabei sind Bilder einer Entgleisung der am 23.8-1926 stattfindete in Heinkenszand. Unbekannt ist jedoch welche Lokomotive hier zu sehen ist. Auch das Buch von Hans de Herder (‘Nederlandse industrielocomotieven’) gibt keine Erklärung.
Daher die Frage an unsere Dampflokexperten hier im Forum, ob jemand weiß, welche Dampflok hier zu sehen ist. Die Strecken wurden gebaut durch Bauunternehmer Volker & Van Heurn in Goes.
Es ist offensichtlich eine Lokomotive Deutscher Herkunft, eine alte B-Kuppler und wahrscheinlich eine Tenderlok. Es gibt ein Füllrohr nebst dem Kessel für dem Wasserbehälter zwischen den Rahmen. Die typische Rauchkammertürverschliessung weist vermutlich auf Borsig. Es sieht aus dass die Speichen der Speichenräder geschmiedet sind. Die Lok verfügt über eine Steuerung nach Allan-Trick.

Wer kann uns Angaben zu dieser Maschine machen?

Wir freuen uns über Ihre Antworten.

Kees Wielemaker

https://abload.de/img/heinkenszand23-08-192n8ut4.jpg
https://abload.de/img/heinkenszand23-08-19275u1n.jpg
https://abload.de/img/heinkenszand23-08-1924fu1e.jpg