DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Bis 1989 war der Kurort Bad Hall durch eine 4 km lange Zweigstrecke an die Pyhrnbahn Linz - Selzthal angeschlossen. Schon 1985 wurden nur noch zwei der täglich 25 Verbindungen mit dem Zug gefahren, der Rest war Busverkehr. Immerhin: In beiden Fällen mussten die Fahrgäste von Linz bis Bad Hall nie umsteigen. Es wurden direkte Züge eingesetzt, gezogen von einer 2043.

Das zog mich natürlich an, denn die endgültige Einstellung des Zugsverkehrs war jederzeit zu erwarten. 2043.043 fährt mit Zug 3959 Linz - Bad Hall im Bahnhof Rohr ein. Rechts 2067.025.
http://666kb.com/i/d1fxwikuk1t7z5sum.jpg

Nach dem Umfahren wird Zug 3959 zum neu erstellten Bahnsteig gezogen.
http://666kb.com/i/d1fxzss7cz5e9i98u.jpg

Ein schöner Zug wird gleich die dem Untergang geweihte Strecke nach Bad Hall befahren.
http://666kb.com/i/d1fy0zwp0um73hh72.jpg

Die Strecke ist sehr kurz. Ich finde auf die Schnelle keinen Streckenstandort, der mit gefällt. Wichtig ist mir jedoch die Einfahrt in Bad Hall.
http://666kb.com/i/d1fy3tbe5t7ss4uoe.jpg

http://666kb.com/i/d1fy4jrulok4vd6by.jpg

2043.043 umfährt ihren Zug.
http://666kb.com/i/d1fy5rox81xodw28e.jpg

http://666kb.com/i/d1fy6038zhc4tqj4e.jpg

http://666kb.com/i/d1fy69qi92vv06632.jpg

http://666kb.com/i/d1fy705rrzrmf58b2.jpg

Eingeschriebenes Reisegepäck wartet auf den Verlad ins Gepäckabteil.
http://666kb.com/i/d1fy7aecjbphtee6m.jpg

2043.043 trifft auf der Rückfahrt als Zug 3960 in Rohr ein.
http://666kb.com/i/d1fy9lw4aullfi8um.jpg

http://666kb.com/i/d1fyakxofvgsww4su.jpg

Sogleich wird umfahren. Nach 8 Minuten fährt Zug 3960 nach Linz zurück.
http://666kb.com/i/d1fybu77u7dxkitzi.jpg

Der Rohrer Rangierhobel 2067.29 trägt beim Rekognoszieren im Vorjahr noch die alten Metallziffern.
http://666kb.com/i/d1fye52bgga4ficsu.jpg

Gruss Werner

Mein Inhaltsverszeichnis:

[www.drehscheibe-online.de]

Re: (A) ÖBB 2043 auf der Strecke nach Bad Hall (14B)

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 22.08.15 20:37

Servus,

Wahnsinn, der Bf Bad Hall wäre ja direkt was zum Nachbauen für eine Modulanlage. Vielen Dank für die Bilder. Habe erst heuer mit einem Lokführer gesprochen, der da mit der 2043 hintergefahren ist.
Die eingesetzte Reisezuggarnitur ist sowieso die Wucht, sind doch 3 Fahrzeuggenerationen zu sehen. Mitteleinstiegs-, Schlieren- und lange Schlierenwagen. Da hast Du aber Glück gehabt.


Gruß
diesel-fan
diesel-fan schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die eingesetzte Reisezuggarnitur ist sowieso die Wucht, sind doch 3 Fahrzeuggenerationen zu sehen. Mitteleinstiegs-, Schlieren- und lange Schlierenwagen. Da hast Du aber Glück gehabt.

Der Bmpz der Neuen Generation war der Kurswagen aus Wien Westbf und bis Linz im Ex Prinz Eugen unterwegs.

mfg
MS

Re: (A) ÖBB 2043 auf der Strecke nach Bad Hall (14B)

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 23.08.15 10:25

Guten Morgen,

Danke für die Aufklärung wegen dem Inlandswagen der neuesten Generation, also ein 20-75 Bmpz. Ja, das mit dem Kurswagen habe ich wohl überlesen oder vergessen.


Gruß
diesel-fan
Michael Sieß schrieb:

>
> Der Bmpz der Neuen Generation war der Kurswagen
> aus Wien Westbf und bis Linz im Ex Prinz Eugen
> unterwegs.

Der war sehr notwendig, gab es doch in Bad Hall ein Kurheim der Eisenbahnerversicherung.

Nur eine Frage:
Kann es sein, der der KW auch einige Zeit mit dem Mozart fuhr?

Danke!

geschrieben von: ludger K

Datum: 23.08.15 22:22

Hallo Werner!

Danke für die wunderbaren Aufnahmen einer Strecke, die ich leider verschwitzt habe. Hier einige Impressionen vom 24.9.1969 (von Herbert Fritz):

Viele Grüße
Ludger


http://666kb.com/i/d1h56iyiyqn42lz9q.jpg


http://666kb.com/i/d1h57214qub2a54ge.jpg


http://666kb.com/i/d1h58x39drjf56mdq.jpg


http://666kb.com/i/d1h59fz0neqlvsk3y.jpg


http://666kb.com/i/d1h5a0k05rr5apya6.jpg


http://666kb.com/i/d1h5agnfoshm2s2xa.jpg


http://666kb.com/i/d1h5ay9fmjqmwjefi.jpg

... ob das Heizhaus mal der Steyrthalbahn AG gehörte?


Klosterwappen schrieb:
-------------------------------------------------------
> Kann es sein, der der KW auch einige Zeit mit dem Mozart fuhr?

Ja, ab Sommer 1987 als der Prinz zum EC wurde. Richtung Wien fuhr er in einem der Westbahn-Eilzüge, lange Zeit im E 745.
1985 sollte das eigentlich ein Bmz51 gewesen sein, da war der Bmpz auf Werners Fotos wohl eine Ersatzstellung.

mfg
MS

Re: Danke!

geschrieben von: medwed

Datum: 29.09.15 12:37

... ob das Heizhaus mal der Steyrthalbahn AG gehörte?
Das Bild zeigt das Heizhaus der Lokalbahn Wels Bad-Hall, später kkStB.
Das Heizhaus der Steyrtalbahn stand (steht umgebaut) auf der anderen Seite des Bahnhofes (Richtung Rohr).
Auch der Abstellbahnhof der Steyrtalbahn war gegenüberliegend zum kkStB Bahnhof. Eigentlich gab es 3 Bahnhöfe:
Den kkStB Bahnhof, der heute ein Einkaufszentrum ist, den Personenbahnhpf der Steyrtalbahn gegenüber und den Abstellbahnhof der Steyrtalbahn am Hang, wo sich auch am Ende das Heizhaus befand.
Heute ist der ganze Platz ein großes Einkaufszentrum.
mfg medwed