DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -
Guten Tag zusammen

1984 wurden alte verwandtschaftliche Beziehungen nach Magdeburg reaktiviert. Die Stadt belegte damals in der Hitliste straßenbahngeneigter Wessis gleich den Platz
hinter Stralsund und Eisenach. Während anderswo noch Lowas, Gothas und Rekos die Stadtbilder beherrschten, kroch in Magdeburg nicht mal ein einziger Zweiachser als
Verstärkerkurs in der Frühspitze aus dem Betriebshof. Bereits seit 1978 waren sortenrein Tatras T4D/B4D im Einsatz. Wenigstens musste ich mir nicht vorwerfen, nur
ein oder zwei Jahre zu spät gekommen zu sein.
Als Basis war Magdeburg aber gar nicht schlecht. Wenn man früh genug aufstand, konnte man fast jeden Straßenbahnbetrieb der DDR mit einer Tagestour erreichen.
Trotzdem widmete ich mich auch der Magdeburger Straßenbahn. Und heute erscheinen die Bilder von unmodernisierten, werbungsfreien Tatras wie aus einer anderen Welt,
vom Umfeld ganz zu schweigen.


http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/plan.jpeg

Orientieren wir und zunächst anhand dieses Plans aus dem DR-Kursbuch aus jener Zeit. Das Straßenbahnnetz wurde seitdem heftig erweitert, nur das kurze
Stück der Linie 4 zur Hermann-Gieseler-Halle wird nicht mehr befahren.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-101.jpeg

(Bild 01) Karl-Marx-Straße/Wilhelm-Pieck-Allee am 20.08.1984



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-102.jpeg

(Bild 02) Ordentlich geflaggt zum Tag der Republik zeigt sich die Karl-Marx-Straße und die Straßenbahn. (07.10.85)



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-103.jpeg

(Bild 03) Die Wilhelm-Pieck-Allee unweit des Hauptbahnhofs am 20.08.84 .



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-104.jpeg


http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-105.jpeg

(Bilder 04 und 05) Die Linie 4 in Cracau, 20.08.1984. Die Aufforderung, mit "ja" zu stimmen, verblasst allmählich.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-106.jpeg

(Bild 06) Die Straßenbahn zum Herrenkrug wurde 1973 stillgelegt, aber schon zehn Jahre später wieder eröffnet. Am Stationshäuschen ist noch die
"Brigade Sonnenschein" am werkeln. 21.08.1984.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-107.jpeg


http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-108.jpeg

(Bilder 07 und 08) Der Abschnitt zwischen der Eisenbahnbrücke und Herenkrug ist heute noch eingleisig, so viel Natur im Hintergrund gibt es heute nicht mehr.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-109.jpeg

(Bild 09) Auch die südliche Strecke zum Jerichower Platz wurde eine Zeit lang planmäßig von Linienverkehr nicht befahren.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-110.jpeg

(Bild 10) Linie 5 auf der Brückstraße.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-111.jpeg

(Bild 11) Haltestelle Zollstraße auf dem Werder, einer Insel zwischen den diversen Elben (Elbe, Zollelbe, Alte Elbe), 21.08.1984.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-112.jpeg

(Bild 12) Haltestelle Zoo an der Strecke nach Rothensee am 21.08.1984.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-113.jpeg

(Bild 13) Wegen Bauarbeiten an der Pettenkoferbrücke (Strecke nach Rothensee) wurde an der Bunsenstraße ein provisorischen Gleisdreieck errichtet.
08.10.1985.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-114.jpeg

(Bild 14) Für die Sanierung eines Abschnitts der Strecke nach Diesdorf wurde eine eingleisige Umleitungsstrecke durch die Maxim-Gorki-Straße gebaut. 08.10.1985.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-115.jpeg

(Bild 15) An der Endstation in Diesdorf gab es damals noch ein Gleisdreieck. Weil die Tatras keinen Heckfahrschalter hatten, musste eine Rangierfachkraft im Beiwagen
dem Fahrer durch Klingelzeichen Anweisung geben, ob er fahren oder bremsen sollte. Später wurde das Dreieck durch eine nahe gelegene Wendeschleife ersetzt.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-116.jpeg

(Bild 16) Tw 1023 verlässt mit seinen Kollegen das Diesdorfer Gleisdreieck und macht sich auf den Weg Richtung Stadt, 21.08.1984.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-117.jpeg

(Bild 17) Die Neubaustrecke nach Olvenstedt war am 21.08.1984 erst kurze Zeit in Betrieb. Im Hintergrund wird die erste Kundschaft angesiedelt.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-118.jpeg


http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-119.jpeg


http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-120.jpeg

(Bilder 18 bis 20) Die Strecke führte damals noch durch weitgehend unbebautes Gebiet und vermittelte fast das Flair einer Überlandstraßenbahn.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-121.jpeg

(Bild 21) Ein Sprung ans andere Ende der Stadt. An der Alten Neustadt wendete die Linie 2 damals noch über eine Häuserblockschleife in ziemlich morbidem Umfeld.
24.08.1984.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-122.jpeg

(Bild 22) Endzeit an der Alten Neustadt. Beim Anblick der Bausubstanz mutet es befremdlich an, dass hier auch heute noch eine Straßenbahn fährt.
Links befindet sich heute die Wendeschleife. Im Hintergrund ging es früher weiter zum Industriegelände.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-123.jpeg

(Bild 23) Der Hasselbachplatz mit dem Stellwerk am 09.10.1986.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-124.jpeg

(Bild 24) Ein Tatrazug aus Schönebeck erreicht Westerhüsen. Stimmt natürlich nicht. Der letzte Rest der Überlandstrecke dient dem Depot Westerhüsen als Abstellgleis.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-125.jpeg

(Bild 25) Am Gemeindehaus Westerhüsen, 09.10.1986.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-126.jpeg

(Bild 26) Die Linie 12 von Olvenstedt in Alt-Westerhüsen.



http://www.onkel-wom.de/bilder/straba_magdeburg/md_01-127.jpeg

(Bild 27) Zum Abschluss noch ein Bild vom Hasselbachplatz, Otto-von-Guericke-Straße am 09.10.1986.


Auch wenn hier einige Strecken fehlen, hoffe ich doch, Euch einen kleinen Überblick über das damalige Geschehen in der Bezirksstadt gezeigt zu haben.
Am Wochenenden kam dann doch mal etwas zweiachsiges ins Stadtbild: Der kleine Hecht 70 fuhr vom Alten Markt zum Herrenkrug. Ein paar Bilder dieses Einsatzes,
der allerdings ziemlich unerfreulich endete, findet Ihr hier.

Bis dahin grüßt aus Frankfurt
Onkel Wom!





5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:08:14:11:52:38.
Ein Traum! Vielen Dank für diese tolle Bilderreihe. Unglaublich, wenn man das ganze mit aktuellen Bildern vergleicht.

Grüße
Frederik

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: tmmd

Datum: 10.08.14 17:33

Megageniale Aufnahmen. Ich bin begeistert.

Bild 25 entstand in Alt Westerhüsen, gut erkennbar an dem Gebäude rechts. ( [www.magdeburg-fotos.de] )

Bild 26 entstand in Alt Fermersleben.

Günstig Bahn fahren - das Ebook: Günstig Bahn fahren - die Tricks im Tarifdschungel
Bahnsozialstudie - mein Bahnreiseblog: Erlebnisse mit und in der Bahn




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:10:17:41:50.
Sehr interessante Bilderstrecke. Das vermittelt doch einen guten Eindruck von Flair in der DDR. Aus Fotografensicht fällt eines angenehm auf: Die geringe Kfz-Dichte hatte auch ihren Vorteil. Da ist ja mal nie ein Auto ins Bild gefahren.

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: BTTB

Datum: 10.08.14 17:58

Danke. In das Centrum-Warenhaus würde ich am liebsten reingehen und die Modellbahnabteilung aufsuchen. Das letzte Bild mit dem herrlichen Eckhaus hat auch was, sicher ist da ein schönes altes Treppenhaus drin. Welche Spurweite hat die Straßenbahn?

Stefan

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: tmmd

Datum: 10.08.14 18:01

BTTB schrieb:
-------------------------------------------------------
> Welche Spurweite hat die
> Straßenbahn?

1435mm
Hallo, schöne Fotos ! Helfen auch gegen das " Vergessen ".

Viele Grüße
Andreas H.
Auch das Bild 26 entstand in Alt Westerhüsen, nur umgedreht und eine Schritte weiter in Richtung Stadt kommt der Zug aus Richtung Olvenstedt.
Beide Bilder entstanden in der Nähe der Haltestelle "Sohlener Straße".

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: tmmd

Datum: 10.08.14 18:21

Gürtler Andreas schrieb:
-------------------------------------------------------
> Auch das Bild 26 entstand in Alt Westerhüsen, nur
> umgedreht und eine Schritte weiter in Richtung
> Stadt kommt der Zug aus Richtung Olvenstedt.
> Beide Bilder entstanden in der Nähe der
> Haltestelle "Sohlener Straße".

Sicher? Ich würde es eher in Alt Fermersleben einordnen, nahe der jetzigen HEM-Tankstelle.

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: FTB

Datum: 10.08.14 19:49

Straßenbahn und Nachkriegsmoderne Ost - der Beitrag ist perfekt :)

Be a Voice, not an Echo!
Vielen Dank für diesen wunderschönen Bilder eines Verkehrsbetriebes den ich zum 1.mal im September 2007 besucht habe! :-) Hier 3 Bilder vom 19.April 2011 mit dem NGT8-D 1329 an der Hst.Husumerstraße. Das Gebäude hinter dem Stromabnehmer ist auf dem Bild 26 rechts vom Großzug zu sehen.
http://666kb.com/i/cqtuctjafesrd1zhu.jpg
Der Tatra T6A2 1275 steht mit dem 2148 an der Hst.Sohlenerstraße in Richtung Westerhüsen, und rechts im Hintergrund ist das 3 stöckige Gebäude vom Bild 26 zu sehen.
http://666kb.com/i/cqtu5r49ptx58sx6a.jpg
http://666kb.com/i/cqtvco3tmjyafk99u.jpg
Der NGT8-D steht an der Hst.Sohlenerstraße mit dem Gemeindehaus von Bild 25 links daneben.
http://666kb.com/i/cqtu6ymzikr900yk2.jpg
Gruß aus Kiel, Alexander.



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:12:21:18:40.

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: tmmd

Datum: 10.08.14 20:20

Keine Kirche. Schau mal im Thread weiter oben, da habe ich den Link zu einem Artikel über das Gebäude verlinkt.

Günstig Bahn fahren - das Ebook: Günstig Bahn fahren - die Tricks im Tarifdschungel
Bahnsozialstudie - mein Bahnreiseblog: Erlebnisse mit und in der Bahn

Re: [MD] Vor 30 Jahren mit dem Tatra durch Magdeburg (27B)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 10.08.14 20:33

Ein Beitrag vom Feinsten, da werden Erinnerungen wach ...

Grüße aus Berlin,
Lars
Danke für diesen wunderschönen Bildbericht.Ich bin Magdeburger aber erst 1990 geboren und ich freue mich besonders über die Bilder.Da sich die Orte wo die Bilder entstanden sind sehr verändert haben.Hast du noch mehr Bilder aus Magdeburg?

mfg aus der Otto Stadt Magdeburg

christian



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:10:21:39:03.
Geniale Fotos !
Bitte mehr davon !

Gruss Susanne
Danke. So habe ich Magdeburg in Erinnerung ...
Die "Bauarbeiten" nach Rothensee war der Neubau der Pettenkoferbrücke.
Das ging nach meiner Erinnerung über drei Jahre...
Heute mag ich nicht mehr hin - sieht jedes mal schlimmer aus...

MfG

"Gibt es zwei- bzw. dreiachsigen Reko-Wagen der DR (Bage, Baage, Dage oder Bagtre), die die gleiche Breite aufweisen, wie die vierachsigen Reko Wagen z. b. der zuvor genannten Hersteller? Also schmaler sind, als die Wagen von Piko und Roco!
Viele mögen die 1-1,5 mm breitenuntershcied nicht stören und mich wiederum ist es egal, welche breite nun die Maßstabsgereue ist - mir wäre nur wichtig, dass die Personenzugwagons der DR in meiner Zugkombi ziemlich gleichbreit sind..."

🤦‍♂️😂🤷‍♂️

Quelle: Stummiforum..

[www.stummiforum.de]
Danke für den schönen Bilderrückblick :-)

Gerne mehr davon!

MfG. Tatramat 5D49



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:10:22:24:24.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -