DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Vor ein paar Wochen habe ich hier ein Foto aus Treuchtlingen gezeigt, das mal aus seinem Zusammenhang gerissen und nicht wieder einsortiert war. Diesen Zusammenhang habe ich nun wiedergefunden. Und nachdem mich neulich die Wagen etwas irritiert hatten, gibt es nun wohl mehr Klarheit.
Mein Vater Helmut Ebert reiste also 1957 zunächst von Lübeck nach Udine.

1. 1957 gab es in Deutschland und Italien nicht nur unterschiedliche Währungen, sondern die Bundesmarine hatte auch noch nicht die "Gorch Fock" und die Bundesbank keine dazu passenden Zehnmarkscheine.
Wichtiger für uns: Die Fahrkarten waren ab 1.9.1957 gültig und für den 3.9. gab es morgens eine Platzkarte ab München. Für die erste Tagesetappe bleiben also der 1. oder 2.9.

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i1_italien_2.jpg


2. Da, wie früher gelernt, im F56 weder am 1. noch am 2.9. der Henschel-Wegmann-Zug eingesetzt wurde, mußten an diesen Tagen also zwei andere Garnituren verwendet werden. Auch wenn seit ein paar Monaten als Gegenzug normalerweise Neubauwagen eingesetzt wurden, scheint mir dies eine passende Situation zu sein, um auf Vorkriegswagen mit dem "Kanzelwagen" am Schluß zurückzugreifen. Hier der Ausblick bei Oberhaun.

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i2_blauerenzian_2.jpg



3. Das schon gezeigte Foto aus Treuchtlingen mit der rund ein halbes Jahr alten V200 047, die hier planmäßig durch eine E17 abgelöst wurde.

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i3_v200047_treuchtlingen.jpg


4. Das dürfte der erste Wagen sein. Geschweißt und keine Schürze, also ein A4ü-35, später Aüe 308?

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i4_blauerenzian.jpg


5. Nach offenbar ein oder evtl. auch zwei Übernachtungen in München entstand das nächste Foto in Salzburg.

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i6_salzburg.jpg


6. F252 "Austria-Expreß" irgendwo in Österreich

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i7_austriaexpr.jpg


Weitere Fotos mit Bezug zum öffentlichen Personenverkehr zeigen dann leider höchstens mal ein Vaporetto auf dem Canale Grande.

7. Die Rückreise von Italien führte dann über den Gotthard, hier anscheinend bei Biaschina vielleicht zu spät aufgenommen oder mit zu kleinen Bildausschnitt, der nur eine einzige Streckenebene zeigt, und wohl hinter Be 4/6 und Ae 4/6.

http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i177_gotthard_2.jpg

Horst

http://www.bahnen-im-norden.de
auch in der Galerie und bei Flickr




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:06:28:12:09:59.
Horst Ebert schrieb:
-------------------------------------------------------
> 7. Die Rückreise von Italien führte dann über den
> Gotthard, hier anscheinend bei Biaschina
> vielleicht zu spät aufgenommen oder mit zu kleinen
> Bildausschnitt, der nur eine einzige Streckenebene
> zeigt, und wohl hinter Be 4/6 und Ae 4/6.
>
> http://www.bahnen-im-norden.de/jalbum/deutschland/senior/slides/i177_gotthard_2.jpg

Beeindruckend... im Vergleich zu wie es heute dort aussieht!

Gruß, Victor

NL
Bild 6 ist bei der Einfahrt in Golling-Abtenau entstanden. Interessant, dass der Austria Express schon ab Salzburg einen Vorspannlokomotive erhalten haben dürfte, aber auch das Einfahrsignal mit deinem deutschen und einem österreichischem Flügel.

mfG
HPK
Nichts für ungut:

Warum verlinkst du das selbe Bild nochmals?
Sollte das nicht ein Bild von heute sein?

Gruß
Vielen Dank für diesen "antiken" Beitrag.
Salzburg Hbf ist inzwischen bekanntlich komplett umgebaut und modernisiert.
An den alten Zusand kann ich mich kaum noch erinnern.
Vielleicht hast du davon noch einige Bilder.
Ich würde mich freuen, sie hier sehen zu können.

Bildzitat

geschrieben von: Ulf Kutzner

Datum: 29.06.14 12:38

Moin,

jsbach schrieb:
-------------------------------------------------------
> Nichts für ungut:
>
> Warum verlinkst du das selbe Bild nochmals?

Verlinkung hinter dem Zitatzeichen hätte ich für passend befunden. Die nochmalige Anzeige des Bildes ist es nicht.

Gruß, ULF
Hallo,

welchen Zug hat Herr Ebert senj. auf dem letzten Foto aufgenommen?
Sommer 1957 dürften da ja nicht so viele in Frage kommen.

Gruß

Harald
Große Klasse, danke für´s zeigen.

jetzt bin ich aber mal gespannt, wie die Reide weiter ging, was Helmut Ebert in Österreich und Italien noch gesehen hat.

Beste Grüße, Rudi.
Tolles Bild:Be 4/6-Vorspann vor Ae 4/6 bei der Blockstelle Pianotondo. Das Semaphor ist leider in den Bäumen bei der Blockstelle versteckt. Und das Wagenmaterial . . . -

Danke für die schönen Bilder!

Urs