DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[CH] Stansstad-Engelberg-Bahn - Klappbrücke Grünenwald

geschrieben von: DFB21

Datum: 23.03.13 10:25

http://s14.directupload.net/images/130323/9udvfeg3.jpg

Stansstad-Engelberg-Bahn: Strassenübergang mit Klappbrücke bei Grünenwald

Die Stansstad-Engelberg-Bahn (StEB) – eine Schmalspurbahn mit gemischtem Adhäsions-/Zahnradbetrieb (Meterspur) in der Zentralschweiz – wurde 1898 eröffnet. Sie fuhr von Anfang an elektrisch und war damals die längste elektrisch betriebene Eisenbahnlinie der Schweiz. Wegen der maximalen Steigung von 250‰ auf dem Zahnstangenabschnitt zwischen Grafenort und Engelberg hatte man sich für den leistungsstarken Drehstrom entschieden. Der Betrieb erfolgte mit Triebwagen, die auf dem Zahnstangenabschnitt zusätzlich von zweiachsigen Lokomotiven bergwärts geschoben wurden.

Um an der Steilstrecke bei Grünenwald eine Querung der Kantonsstrasse nach Engelberg mit der Zahnstange zu vermeiden, wurde der Strassenverkehr über eine Klappbrücke über die Schienen geführt. Wenn ein Zug kam, wurden die beiden Segmente der Klappbrücke hochgeklappt und gleichzeitig die zweipolige Drehstrom-Oberleitung heruntergelassen. 1964 wurde diese Brücke im Zuge des Neubaus der Bahnlinie nach Engelberg durch eine herkömmliche Überführung ersetzt.
Wahnsinn.

Danke fürs Reinstellen.

Gruß
Jörg

"Es hat alles einen Vorteil. Es muss aber nicht der Ihre sein"
Volker Pispers

sehr interessant... (o.w.T)

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 23.03.13 20:12

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Was es nicht alles gab...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 24.03.13 11:45

Ich verfolge Deine Serie mit großem Interesse, auch wenn ich nichts weiter dazu beitragen kann!



Bis neulich

Rolf Köstner

Imagine all the people livin' life in peace...

Re: Was es nicht alles gab...

geschrieben von: SthB

Datum: 30.07.13 22:01

Ein Fabrikbild der BBC! Die Brücke wurde von Von Roll Bern erbaut!
Gruess aus der Schweiz, StEB Archiv
IMG0021.jpg