DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo liebe Hiforistis,

ich habe ein paar alte Fotos zusammentragen können, die ich z.B. von der AG Eisenbahn/Kreisarchiv Gifhorn und während der Erstellung einer

Dorfchronik (Calberlah),sowie aus Privatbesitz bekommen habe.

Ich habe mich natürlich rückversichert,und darf die Fotos hier zeigen. Sollte doch jemand nicht gefragt worden sein, so möge er sich bei mir melden!

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/posten153um196f82kioh1x.jpg
Posten 135 östlich von Calberlah(Allerbüttel) um 1935. Meine Mutter hatte eine Schulfreundin deren Vater dort Dienst tat,und Mittags nach der Schule
wurde dem besagten Vater das Mittagessen gebracht - so die Erzählung meiner Mutter.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/calberlahosthi2cz3npwb.jpg
Wärterstellwerk Calberlah Ost "Co". Das Stw. wurde mit dem Umbau(DrsSp60 und Bau des Elbeseitenkanals)des Bahnhofs bedeutungslos und bald darauf
abgerissen sowie der angrenzende Bahnübergang geschlossen.

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/bahnhofcalberletw03lkoi7.jpg
Der Bahnhof Calberlah um 1928. Es handelt sich hier um einen Scan aus einer Postkarte. Auch der Güterschuppen wurde während des Umbaus
abgerissen und durch einen Anbau für die Stw.-Technik ersetzt.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bahnhofcalberlgw2yun7b5d.jpg
Bahnhof Calberlah um 1910, eine Ansicht richtung Osten (Postkartenscan).

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/calberlah1941jqe5gf3cm2.jpg
Mal ein Bild von der Gleisseite,es soll um 1941 enstanden sein.

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/bahnhofcalberlga24sizo6q.jpg
Bf. Calberlah von der Nordseite um 1930

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/posten155ucx0bi4zao.jpg
Die Eingangstür vom Posten 155 westlich von Calberlah. Er stand kurz vor dem heutigen Elbeseitenkanal.
Leider habe ich keine Komplettansicht des Postens.

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/image64vmrkw87gf9.jpg
Der Posten 157, ich vermute ihn zwischen Calberlah und Isenbüttel-Gifhorn, kann dies aber nicht bestätigen.
Wer es genauer weiss, möchte es bitte ergänzen.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/posten1610vq9e2xd6g.jpg
Der Posten 161 zwischen Isenbüttel-Gifhorn und Leiferde(b.Gif.) um 1953-58.

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/posten164v9sr4km5pi.jpg
Der Posten 164 ebenfalls zwischen Isenbüttel-Gifhorn und Leiferde(b.Gif.) um 1953-58.

Das solls für heute gewesen sein und ich hoffe euch nicht zu sehr gelangweilt zu haben. Bei Bedarf hätte ich noch das
ein oder andere Foto.

Ich wünsche euch einen schönen Abend und viele Grüsse

Andreas aus Calberlah

Re: Die preussischen Einheitsbuden.........

geschrieben von: SchrankenThomas

Datum: 23.01.12 20:44

Hallo,


danke für den Blick in die Vergangenheit....die guten alten preussishen Einheitsbuden......bis auf den ersten Posten......da muss auch irgendwas besonderes gewesen sein....der Diensthabende Schrankenwärter in der Mitte (Ohne Wintermantel) und dann Streckenläufer (rechts außen) und "Zivile" noch dazu......