DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

P 8 in Kiew Hbf. -Foto bei Ebay-

geschrieben von: E18 29

Datum: 03.04.11 15:03

Hallo Zusammen,

kommt sicher auch nicht häufig vor weshalb ich an dieser Stelle darauf hinweisen möchte.
[cgi.ebay.com]

Gruß aus Berlin
E18 29


Die Freunde des elektrischen Bahnbetriebes aus der Zeit des Anfangs bis 1947 seinen auf folgende Veröffentlichung (Buch) verwiesen:

Wechselstrom-Zugbetrieb in Deutschland
Band 1: Durch das mitteldeutsche Braunkohlenrevier – 1900 bis 1947
Hardcover, farbiger Schutzumschlag, gebunden, 258 Seiten mit beigefügter CD.
Unter anderem mit dem Kapitel:
2. Der Versuchsbetrieb Dessau-Bitterfeld (11 Seiten)
Auf die Demontage des elektrischen Bahnbetriebes wird in dem Buch ausführlich eingegangen. Die Rückführung der elektrischen Bahnausrüstung der Reichsbahn aus der UdSSR in die DDR und die Wiederaufnahme der Elektrifizierung wird in Band 3 ausführlich geschildert.

Re: P 8 in Kiew Hbf. -Foto bei Ebay-

geschrieben von: Karl-Heinz Mühlhans

Datum: 04.04.11 09:43

Hallo,
sieht sich jemand in der Lage, eine sichere Auskunft über die dargestellte Lok-Nummer zu geben ?
Gruß
K-H-M

Re: P 8 in Kiew Hbf. -Foto bei Ebay-

geschrieben von: dampfbahner

Datum: 04.04.11 10:09

Abgelesen- nicht gesichert: 38 3620.

Noch ein EB-Bild dieses Verkäufers: [cgi.ebay.com].

Gruß aus Magdeburg

Klaus

Re: P 8 in Kiew Hbf. -Foto bei Ebay-

geschrieben von: tbk

Datum: 04.04.11 10:44

Das empfangsgebäude macht da einen kaputten, ausgebrannten eindruck ....

Re: P 8 in Kiew Hbf. -Foto bei Ebay-

geschrieben von: KBS 634

Datum: 04.04.11 11:22

dampfbahner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Abgelesen- nicht gesichert: 38 3620.

Ich tendiere auch zur Frankfurter 38 3620 ( Bw 1), störend ist allerdings bei der 6, der nach links gehende kurze Strich was evt. dann auch eine 3 sein könnte. Dann wäre es eine vom Bw Oldb. Hbf.

Die Beschädigungen des EG resultieren aus der Schlacht um Kiew im Sept.41.


Grüße Andreas

Gruß Andreas




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:04:04:11:40:00.

Dritte Möglichkeit

geschrieben von: Lothar Behlau

Datum: 04.04.11 12:23

KBS 634 schrieb:
-------------------------------------------------------
> dampfbahner schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Abgelesen- nicht gesichert: 38 3620.
>
> Ich tendiere auch zur Frankfurter 38 3620 ( Bw 1),
> störend ist allerdings bei der 6, der nach links
> gehende kurze Strich was evt. dann auch eine 3
> sein könnte. Dann wäre es eine vom Bw Oldb. Hbf.

Die 38 3620 gehörte im fraglichen Zeitraum aber nicht nach Frankfurt, sondern zum Bw Halle P. Von einem "Osteinsatz" dieser Lok ist bisher nichts bekannt, aber das muß ja nichts heißen.

38 3320 kam 1941 von Oldenburg zur RBD Königsberg und verblieb schließlich als Ok1-70 in Polen, sie war also auf jeden Fall "im Osten" unterwegs. Einzelheiten aus den vierziger Jahren sind (mir) leider nicht bekannt.

Ich selbst tendiere zur 38 3520: erstens sieht das Schild für mich so aus, und zweitens war diese Lok zwischen 1941 und 1944 tatsächlich im "Osteinsatz".

Jetzt müssen mal die Leute mit den besonders großen Monitoren ran....

Lothar Behlau, ein bißchen scheel/schäl

*************************************************************************************************************
http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/szd_wl_ab25_017_05201_ec40_104_parisnord_280492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_yft_4669_hendaye_280889LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_ab33_33306_271_600_monza_010683LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_cc-72080_sdz31593_vsoe_parisest_290588LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_mu_4825_271_670_firenzesmn_070492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wr_2973_281_innsbruck-bolzanobozen_310386_3LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_ub_3824_397_127_koebenhavnh_040482LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_bb-22320_+_cc-40108_241_parisnord_100194LotharBehlau.jpg
*************************************************************************************************************

Re: Dritte Möglichkeit

geschrieben von: dampfbahner

Datum: 04.04.11 14:54

Lothar Behlau schrieb:
> Ich selbst tendiere zur 38 3520: erstens sieht das
> Schild für mich so aus, und zweitens war diese Lok
> zwischen 1941 und 1944 tatsächlich im
> "Osteinsatz".

Ja, 38 3520 paßt besser.

Gruß aus Magdeburg

Klaus

Re: Dritte Möglichkeit

geschrieben von: KBS 634

Datum: 04.04.11 14:54

Lothar Behlau schrieb:
-------------------------------------------------------
> KBS 634 schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > dampfbahner schrieb:
> >
> --------------------------------------------------
>
> > -----
> > > Abgelesen- nicht gesichert: 38 3620.
> >
> > Ich tendiere auch zur Frankfurter 38 3620 ( Bw
> 1),
> > störend ist allerdings bei der 6, der nach
> links
> > gehende kurze Strich was evt. dann auch eine 3
> > sein könnte. Dann wäre es eine vom Bw Oldb. Hbf.
>
>
> Die 38 3620 gehörte im fraglichen Zeitraum aber
> nicht nach Frankfurt, sondern zum Bw Halle P. Von
> einem "Osteinsatz" dieser Lok ist bisher nichts
> bekannt, aber das muß ja nichts heißen.
>
> 38 3320 kam 1941 von Oldenburg zur RBD Königsberg
> und verblieb schließlich als Ok1-70 in Polen, sie
> war also auf jeden Fall "im Osten" unterwegs.
> Einzelheiten aus den vierziger Jahren sind (mir)
> leider nicht bekannt.
>
> Ich selbst tendiere zur 38 3520: erstens sieht das
> Schild für mich so aus, und zweitens war diese Lok
> zwischen 1941 und 1944 tatsächlich im
> "Osteinsatz".
>
> Jetzt müssen mal die Leute mit den besonders
> großen Monitoren ran....
>
> Lothar Behlau, ein bißchen scheel/schäl

Jetzt ist nur interessant wann das Foto aufgenommen wurde! In der Nachtragsliste 31.3.42, 25.6.42 und 27.3.43 kann ich komischer Weise keine der bis jetzt genannten Loknummern finden, daher ging ich bis dato davon aus das dieses Foto vorher gemacht wurde und die Lok nur kurzfristig im Osteinsatz war, dementsprechend hätte ich das Foto auf Winter 41/42 datiert. Wie hier zu sehen ist es wohl Winter!

Wann kam denn die 38 3620 von Ffm nach Halle!

Mit frangenden Grüßen Andreas

Gruß Andreas

38 3520

geschrieben von: dampfbahner

Datum: 04.04.11 15:38

Von der Lok gibt es noch Bilder:

[www.drehscheibe-foren.de] und

[albert-gieseler.de].

Gruß aus Magdeburg

Klaus

Re: Dritte Möglichkeit

geschrieben von: Lothar Behlau

Datum: 04.04.11 15:41

KBS 634 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Jetzt ist nur interessant wann das Foto
> aufgenommen wurde! In der Nachtragsliste 31.3.42,
> 25.6.42 und 27.3.43 kann ich komischer Weise keine
> der bis jetzt genannten Loknummern finden, daher
> ging ich bis dato davon aus das dieses Foto vorher
> gemacht wurde und die Lok nur kurzfristig im
> Osteinsatz war, dementsprechend hätte ich das Foto
> auf Winter 41/42 datiert.

Dagegen ist auch gar nichts zu sagen! Wenn es "Nachtragslisten" gab, dürfte es ja auch eine ursprüngliche Aufstellung gegeben haben, die nur leider nicht bekannt bzw. nirgendwo abgedruckt ist. "Meine" 38 3520 soll jedenfalls, vom Bw Heidelberg kommend, ab 28.07.1941 bis zum 11.07.1944 "im Osten" gewesen sein; andere Angabe: "Ostbahn", da habe ich aber keine Spur von ihr finden können (mit häufigen Verwechslungen Osteinsatz/Osteis/Ostbahn/GVD Osten und womöglich auch noch RBD Osten muß leider immer gerechnet werden!).

> Wann kam denn die 38 3620 von Ffm nach Halle!

So direkt gar nicht, sondern (laut Arno Schröder):

Bw Frankfurt/Main 1      14.05.26 - 14.05.34
   Friedberg             15.05.34 - 02.02.40

   Frankfurt/Main Ost    29.02.40 - 28.11.40
   
   Friedberg             22.12.40 - 30.08.41
   Halle P               31.08.41 - 23.12.44
   Leipzig Hbf West      24.12.44 - 07.02.67
   ....
À votre service!

Lothar Behlau, mangels Ukraïnisch-Kenntnissen aufs Französische ausweichend

*************************************************************************************************************
http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/szd_wl_ab25_017_05201_ec40_104_parisnord_280492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_yft_4669_hendaye_280889LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_ab33_33306_271_600_monza_010683LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_cc-72080_sdz31593_vsoe_parisest_290588LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_mu_4825_271_670_firenzesmn_070492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wr_2973_281_innsbruck-bolzanobozen_310386_3LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_ub_3824_397_127_koebenhavnh_040482LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_bb-22320_+_cc-40108_241_parisnord_100194LotharBehlau.jpg
*************************************************************************************************************

Re: Dritte Möglichkeit

geschrieben von: KBS 634

Datum: 05.04.11 10:04

Andreas, mangels Ukrainisch- und Französisch Kenntnissen auf herkömliche Sprache ausweichend!:))

Besten Dank Lothar

Gruß Andreas