DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

frage blockstelle

geschrieben von: bennie

Datum: 25.02.11 21:39

[img]http://img813.imageshack.us/img813/7351/12409db218129re3695from.jpg

Uploaded with ImageShack.us[/img]

das bild is von RW Lawrence Meine frage an forum midleden is of dar eine forumlid is die das stellwerk von der Hintersite auf bild habe Wolte das blockstelle fur die spur null machen,

Mit freundliche grussen,

bennie

Re: frage blockstelle

geschrieben von: stefan p.

Datum: 25.02.11 21:58

bennie schrieb:
-------------------------------------------------------
> [img813.imageshack.us]
> 129re3695from.jpg
>
> Uploaded with ImageShack.us
>
> das bild is von RW Lawrence Meine frage an forum
> midleden is of dar eine forumlid is die das
> stellwerk von der Hintersite auf bild habe Wolte
> das blockstelle fur die spur null machen,
>
> Mit freundliche grussen,
>
> bennie

Hallo Bennie,

Leider habe ich kein Bild dieses Gebäudes, aber ich möchte darauf hinweisen, dass das Gebäude wohl keine Blockstelle, sondern nur ein Schrankenposten ist. Hier werden also keine Signale gestellt, sondern nur Schranken gekurbelt. Dennoch viel Erfolg mit dem Nachbau!!!!

Gruß vom Niederrhein,
Stefan P.

Spur 0 - was sonst?

Meine Beiträge im HiFo: [www.drehscheibe-foren.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:25:22:05:37.

Re: frage blockstelle

geschrieben von: altenboegger

Datum: 26.02.11 06:17

Und ich denk noch: Die Stelle kommt mir bekannt vor... Das ist der Posten 255 an der Strecke von Hagen nach Kassel zwischen Beringhausen und Messinghausen. Das Bild dürfte irgendwann in den 80ern entstanden sein.

Gruß aus Altenbögge

Mit 220 033 zu den Weinfesten im Ahrtal: Samstag, 28.09.2013
Mit der Radbod zum Sankt Martin Sonntag, 10.11.2013

[www.museumseisenbahn-hamm.de]

Oder einfach mal Samstags vorbeischauen...

Ehemalige Blockstelle Grottenberg

geschrieben von: 03 1008

Datum: 26.02.11 07:25

Hallo,

das Bild zeigt die ehemalige Blockstelle Grottenberg (km 255,17 der Oberen Ruhrtalbahn), die 1966/67 zum Schrankenposten degradiert und 1987 abgerissen wurde.

Zwei weitere Fotos erschienen in dem Buch

Josef Högemann: Die Eisenbahn im Altkreis Brilon, Lübbecke (Uhle & Kleimann) 1988, S. 73 und 74.

Leider wird die Rückseite dort auch nicht gezeigt. Vielleicht solltest Du versuchen, den Buchautor zu kontaktieren. Josef Högemann hat offensichtlich zahlreiche Zeichnungen der Hochbauten an dieser Strecke.

Viele Grüße in die Niederlande, Helmut

Re: Ehemalige Blockstelle Grottenberg

geschrieben von: Zaubermark

Datum: 26.02.11 19:54

Hallo,

naja, dann würde ich mal bei Högemann anfragen, ist doch auch ab und an im HiFo aktiv. Zumindest kann er Dir sicher die Quelle nennen.

Ob er die Originale besitzt, möchte ich anzweifeln. Die Gleispläne aus dem Buch Altenbeken-Nordhausen (erschienen bei Herrn K.) sind kurioserweise mit der Quelle "Josef Högemann" bezeichnet. Es handelt sich aber um die Feuerlöschpläne der BÄmter Warburg und Göttingen von 1984, die Warburger Originalpläne sind über Umwege in meinen Besitz gelangt.

Viele Grüsse von Mark



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:26:20:01:15.

Misschien deze voorstellinge....(2B)

geschrieben von: Sir Nigel Gresley

Datum: 26.02.11 22:37

...een klein beetje veerkracht geven?

Groetjes

Dick

http://img38.imageshack.us/img38/5128/12401adb218144re3493ehe.jpg



http://img84.imageshack.us/img84/5091/13020db216210tbe3496ehe.jpg

Re: Misschien deze voorstellinge....(2B)

geschrieben von: Andre Joost

Datum: 28.02.11 09:04

Hier:
[www.drehscheibe-foren.de]

ist der Posten mal aus der Lokführerperspektive gezeigt.

Und zu dessen Historie:
[nrwbahnarchiv.bplaced.net]
[nrwbahnarchiv.bplaced.net]
[nrwbahnarchiv.bplaced.net]

Gruß,
André Joost

Re: Misschien deze voorstellinge....(2B)

geschrieben von: Michael Poschmann

Datum: 28.02.11 10:56

Hallo Andre,

in Deinem zweiten Link steht
"1916-1964, 1916 Grottenburg, 1986 Po -> aB"

Müsste das nicht "Grottenberg" heißen, oder hat hier tatsächlich im Laufe der Zeit eine Namensänderung stattgefunden?

Gruß
Michael

Re: Misschien deze voorstellinge....(2B)

geschrieben von: Andre Joost

Datum: 28.02.11 11:22

Michael Poschmann schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Andre,
>
> in Deinem zweiten Link steht
> "1916-1964, 1916 Grottenburg, 1986 Po -> aB"
>
> Müsste das nicht "Grottenberg" heißen, oder hat
> hier tatsächlich im Laufe der Zeit eine
> Namensänderung stattgefunden?
>

Ich habe einen Betriebsstellenplan der Direktion Cassel von 1916, wo es "Grottenburg" heißt.
Einen Schreibfehler will ich da nicht ausschließen, aber nicht meinerseits ;-)

Gruß,
André Joost