DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Im Dezember 1980 wurde 94 1697 in Oldenburg für die Reise ins Bayerische vorbereitet. Der Eisenbahnclub München (ECM, jetzt BEM) hatte die Lok erworben.
Damit die Lok auf einen Tieflader der DB passt, mussten einige Teile demontiert werden. Wenn ich mich richtig erinnere, passierte das damals im AW Oldenburg. Da die Kollegen vom ECM um Unterstützung gebeten hatten, fuhr ich damals mit meinem Bruder nach Oldenburg um zu helfen. Es ging darum die Domverkleidungen zu demontieren, da die Lok dann, den Berechnungen zufolge, ins Lichtraumprofil passen sollte.

1.)
http://www.abload.de/img/001.1000izez.jpg

2.)
http://www.abload.de/img/003.10009b35.jpg

3.)
http://www.abload.de/img/004.1000yl52.jpg

Eine V60 rangierte die 94er dann zum Containerterminal. Dabei ging es auch durch den Oldenburger Bahnhof.
4.)
http://www.abload.de/img/005.1000jzxy.jpg

Im Containerterminal wurde die Lok dann mit zwei Autokränen auf den Tieflader verladen.
5.)
http://www.abload.de/img/002.1000vaky.jpg

Leider stellte der Wagenmeister später fest, dass auch das Führerhausdach über das Lichtraumprofil hinausragte. Mit dem Abtransport wurde es also zunächst nichts. In einer späteren Aktion mussten die ECM-Aktiven auch noch das Führerhausdach abbrennen, um die Lok dann als "Cabrio" endlich in südliche Gefilde zu schicken.

Gerne möchte ich auch noch einen Beitrag von Martin Welzel verlicken, der die letzte Wanne-Eickeler 94 noch im Betrieb angetroffen hat.
Heute präsentiert sich die Lok äusserlich aufgearbeitet (mit Dach und Domverkleidungen) im BEM in Nördlingen.

http://www.abload.de/img/_dsc4941.2403pp3g.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:11:12:23:07:33.
Moin Enno,

ich freue mich, dass "meine" letzte 94er aus Wanne in Nördlingen überlebt!

Danke fürs Zeigen und viele Grüße,
Martin
1992 sah sie in Nördlingen so aus:

http://i95.photobucket.com/albums/l135/rolandi/1992-xx-xx_BEM-Noumlrdlingen_941697_zps13qcdehi.jpg~original

Es grüßt der Dieselheizer!

Ich glaube nur den Vorhersagen, die ich selbst gesehen habe ...
Meine Fotos: Der QueRoland ;-) und in der fc

094 697 noch in Betrieb

geschrieben von: martin welzel

Datum: 02.02.15 07:14

... im Jahr 1972 in Wanne-Eickel:
[www.drehscheibe-online.de]

MArtin