DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo DSO-Freunde,

Am 11.12.2009 um 21:00:00 habe ich diesen Beitrag schon einmal eingestellt, aber er bleibt aus unerklärlichen Gründen verschwunden, deshalb hiermit der zweite Versuch.

Zwischen zwei Interzonenzugfahrten von und nach Berlin mit Übernachtung in Bebra im DB-Kommissionszimmer habe ich an einer Sonderfahrt des VdEF Wuppertal mit Carl Bellingrodt teilgenommen, in dem ich damals Mitglied war. 03 1008 hat über diese Veranstaltung schon am 31.01.2008 mit 12 Farbfotos berichtet. Ich habe damals noch (nur) mit Schwarz-Weiß-Negativen gearbeitet. Hier möchte ich meine Aufnahmen nun vorstellen und hoffe, dass sie gefallen.
Folgende Aufnahmeorte kommen infrage:
Bad Nauheim Nord, Griedel, Münzenberg, Hof und Dorf Güll, nochmals Griedel, Butzbach Ost mit Bw-Anlagen und den Maschinen 146, 1151 sowie einem Wismarer Schienenbus, dann Oberkleen und Fahrtende in Butzbach Ost.
Welches Bild ich wo gemacht habe, kann ich mangels Aufzeichnungen nicht mehr genau sagen.

Bild 1 - Start in Bad Nauheim Nord – keine Rückkehr des Sonderzuges hierher

http://img705.imageshack.us/img705/2963/ble014219670923p6609lsr.jpg

Folgende Aufnahmen in Griedel, Münzenberg oder Hof und Dorf Güll
Bild 2

http://img689.imageshack.us/img689/9933/ble014219670923p6619lsr.jpg

Bild 3

http://img163.imageshack.us/img163/2946/ble014219670923p6629lbu.jpg

Bild 4

http://img37.imageshack.us/img37/3582/ble014219670923p6639lss.jpg

Bild 5

http://img689.imageshack.us/img689/2258/ble014219670923p6649rss.jpg

Bild 6

http://img209.imageshack.us/img209/6872/ble014219670923p6499rss.jpg

Bild 7

http://img13.imageshack.us/img13/161/ble014219670923p6659rbu.jpg

Bild 8

http://img689.imageshack.us/img689/176/ble014219670923p6669rbu.jpg

Bild 9

http://img691.imageshack.us/img691/3764/ble014219670923p6679rss.jpg

Bild 10 und weitere in Butzbach Ost

http://img691.imageshack.us/img691/6207/ble014219670923p6479lss.jpg

Bild 11 Lok 142 in Butzbach Ost

http://img4.bilder-hochladen.tv/s9UidVHJ.jpg

Bild 12 Lok 142 in Butzbach Ost mit Carl Bellingrodt

http://img4.bilder-hochladen.tv/XVQskt6b.jpg

Bilder 13 bis 17 mit Lok 146
Bild 13

http://img686.imageshack.us/img686/8770/ble014619670923p6139vbu.jpg

Bild 14

http://img686.imageshack.us/img686/1152/ble014619670923p6199lss.jpg

Bild 15

http://img268.imageshack.us/img268/1210/ble014619670923p6169lws.jpg

Bild 16

http://img46.imageshack.us/img46/7956/ble014619670923p6189lbu.jpg

Bild 17 Lok 1151

http://img683.imageshack.us/img683/752/ble115119670923p6159lsh.jpg

Bild 18 VT 2 – Wismarer Schienenbus

http://img686.imageshack.us/img686/5286/blevtbtht219670923p6179.jpg

Bilder 19 bis 25 - Ausklang der Sonderfahrt mit BLE 142 (Aufnahmeorte nicht mehr bekannt)
Bild 19

http://img412.imageshack.us/img412/1584/ble014219670923p6149lss.jpg

Bild 20

http://img710.imageshack.us/img710/8642/ble014219670923p6249lfs.jpg

Bild 21

http://img685.imageshack.us/img685/1953/ble014219670923p6269vbu.jpg

Bild 22

http://img412.imageshack.us/img412/8023/ble014219670923p6208lss.jpg

Bild 23

http://img268.imageshack.us/img268/4573/ble014219670923p6218lss.jpg

Bild 24

http://img268.imageshack.us/img268/7465/ble014219670923p6289ans.jpg

Mit Imageshack hatte ich diesmal Schwierigkeiten. Nach 12 hochgeladenen Bildern gab es ein neues Layout, in das ich mich erst einarbeiten musste. Aber nun hat es doch funktioniert.
Eisenbahnfreundliche Grüße und ein schönes Wochenende von Karl-Friedrich Seitz am 12.12.2009 um 05:00 Uhr



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:10:12:16:15:50.

Lok 146

geschrieben von: Roststab

Datum: 12.12.09 12:18

Schön dieses alte Mädchen in seiner ursprunglichen Gestalt zu sehen. Sie hat in ihrem späteren Leben bei der DGEG doch einige kleine Änderungen erfahren. Da fehlen, seit ich die Lok kenne, die beiden Stockwinden. Waren diese Teile mal Ursprungszubehör, oder hat sie eine der vielen Eisenbahnen, bei der die Lok gefahren ist, hinzugefügt? Dann fehlt auf der Heizerseite der runde "Topf" vor dem Führerhaus. Heute steht da eine, manchmal zwei Ölkannen. Das markante manuelle Abschlammventil kurz vor der Rauchkammer ist beim Kesselneubau in den 90ern entfallen. Ob die Lok zum Zeitpunkt der Aufnahme schon mit einem Gestraabschlammventil ausgerüstet war, ist nicht erkennbar. Der Bereich unterhalb der Führerhauses ist leider nicht hell genug, um das Handrad zu erkennen. Und um den Pralltopf zu entdecken, steht die Lok falsch. Die auffallendste Änderung sind jedoch die abgebrannten Griffstangen an der Pufferbohle. Sie fehlen und wurden durch Laternenbügel als Aufstieghilfe ersetzt. Die Laternen wurde auch mal getauscht. Es gab mal eine Zeit, da war das obere Spitzenlicht ein Pkw-Scheinwerfer. Eine weniger auffallende Änderung betrifft das Führerhausdach. Da war, wie man auf diesen Bildern deutlich sieht, eine Luke, die mit zwei Klappen geöffnet werden konnte. Diese Luke ist wegen der Oberleitung jetzt nicht mehr vorhanden. Schon interessant, was man so auf alten Fotos endeckt.

Danke K.F.
Wie schön, Karl-Friedrich, mal wieder Elna-Bilder zu sehen! Die BbLE war bei mir immer ein weißer Fleck, ich kannte bisher nur Roststabs Lok!

Die war auch einmal bei Krupp zum Tag der offenen Tür in Essen:

http://www.eisenbahnhobby.de/krupp/54_BLE146-Stw_26.4.86_S.JPG

26.4.86, Bahnhof Krupp-Norden

Danke fürs Zeigen,

Martin

Mensch Martin...

geschrieben von: Roststab

Datum: 12.12.09 17:49

da sieht man ganz deutlich einige der Änderungen, wie ich sie beschrieben habe. Die Laternenbügel, die Ölkanne und die fehlenden Stockwinden.

Diese Elna ist mir sehr lieb geworden. Sie war sehr flexibel in der Leistung, schnell abgeschmiert und als Jungheizer konnte man keinen Fehler bei der Feuerbedienung machen. Die beiden Preußinen hatten dagegen schon so etwas divenhaftes an sich. Lag beio ihnen das Feuer nicht richtig, merkte man sehr schnell den Druckabfall. Die Elna war dagegen lahmfromm. Was nicht bedeutet, daß sie eine lahme Ente war. Im Gegenteil, die konnte bellen. Ihre Aussprache war einmalig.

Woll'n mal sehen, ob wir ihr nicht auch noch mal Feuer unterm Hintern machen können!

Re: Aufnahmeort von Bild 2 bis 5 ...

geschrieben von: andreas +

Datum: 12.12.09 21:01

... scheint mir Griedel zu sein.

Andreas +

Re: Aufnahmeort von Bild 2 bis 5 ...

geschrieben von: Thunie

Datum: 15.07.10 09:39

Hallo,
ja ganz eindeutig sind Bilder 2-5 in Griedel geschossen,
Bilder 6-9 in Hof und Dorf Güll, 10-18 in Butzbach Ost und Bilder 19-21 in Oberkleen. Bilder 22&23 zeigen wieder Butzbach Ost.
Gruß