DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

martin welzel schrieb:
-------------------------------------------------------

> Noch vorab einige Worte zu meinem damaligen
> Fotoapparat. Ich dachte immer, es sei eine Agfa
> Box gewesen; beim Internet-Stöbern stieß ich aber
> auf eine Kameraseite, in der ich sie gefunden
> habe. Es war eine Richter Reflekta, und so sah sie
> aus!

Na, die ist aber zwei Klassen besser als die Agfa-Box, zumindest besser als die, die ich habe. Die stammt allerdings schon aus den 30er Jahren, funktioniert aber auch noch. Kann ja auch nichts dran kaputtgehen. Deren Negative haben allerdings 6 x 9 cm-Format.

Ciao, Ditmar

Ungläubiges Staunen

geschrieben von: Gerd Tierbach

Datum: 12.05.09 18:31

und Respekt vor deinen ersten Bildern, lieber Martin!

Beste Grüße

Gerd

gt

Weitere Beiträge mit historischen Bildern von mir, findet ihr HIER .

Eine Übersicht weiterer Inhaltsverzeichnisse mit historischem Bezug: [www.drehscheibe-foren.de]

Neue wie auch ältere Bilder von mir findet ihr auch im Siegerlandforum: [siegerland-forum.forumprofi.de]

Soweit nicht anders erwähnt gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach
Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Tolle Erstlingswerke

geschrieben von: Isartalbahner

Datum: 12.05.09 22:21

Martin, nu muss ich glatt zum Onkel Doktor, meine Beißlade is hin!

War´s bei Dir Gevatter Dampf, mussten für meine Erstlinge ein Jährchen früher E 32 & Co. herhalten.

Trotzdem habe ich Deinen Beitrag sehr genossen, 55 und 03 waren hier eben nicht zu sehen, eine 94 am Ablaufberg von München-Ost Rbf war mein erster fotografierter Dampfer...

Sei bedankt für die Arbeit und´s Einstellen, bin gespannt wie ein Flitzebogen auf Deine "Taten" in Süddeutschland ;-)

Viele Grüsse aus´m Isartal

Re: Canoscan 9950

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 13.05.09 14:53

Im Moment ist zwar keiner in der Bucht gelistet, aber es lohnt sich zu suchen. Es ist ein Vorgaengermodell des schon gelobten 8800F mit einer groesseren Durchlichteinheit fuer 12 Dias, 30 Negative oder eine entsprechende Zahl Grossformate bis 4 x 5 Zoll.

Die Bildqualitaet reicht definitiv fuer den netten Inder, zum Archivieren zumindest bei KB nur bedingt, wie eben bei allen Flachbettscannern. Von den hohen Aufloesungswerten darf man sich nicht taeuschen lassen, aber das gilt ja fuer fast alle Scanner.

Noch en Gude,
Manfred

Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -