DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Guten Abend!

Heute möchte ich euch den letzten Teil meiner "Schienenbus-Trilogie" zeigen.

Wer die beiden anderen Serien noch einmal sehen möchte, klicke bitte

hier: [drehscheibe-online.ist-im-web.de]
bzw. hier: [drehscheibe-online.ist-im-web.de]


Los geht's:

Bild 1
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/54325.jpg
Der Bahnhof Sande im Oldenburgischen bot im Sommer 1987 noch einen interessanten Betrieb. Die Baureihen 216 und 211 dominieren auf den Strecken Wilhelmshaven - Sande - Oldenburg und Esens. Eine weitere Strecke, die tageweise bedient wurde, war die sogenannte Tidestrecke von Jever nach Harle. Wegen fehlender Umsetzmöglichkeit im Bahnhof Harle wurden im Sommerfahrplan 1987 statt der bis dahin verkehrenden Lok bespannten Züge, Schienenbusse der Baureihe 798 eingesetzt, die eigens zu diesem Zweck im Bw Oldenburg stationiert wurden. Ende September 1987 endeten die Einsätze leider wieder. Seither wird der Tideverkehr ausschließlich auf der Straße erbracht. Das Bild vom 30.07.1987 zeigt den 798 767 im Bahnhof Sande.

Bild 2
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/57338.jpg
Ein Sprung nach Rheinland-Pfalz führt uns in den Bahnhof Daaden, dem Endpunkt der Strecke von Betzdorf. Am 04.07.1988 hat der 998 914 Daaden erreicht, um nach kurzem Aufenthalt nach Betzdorf zurückzufahren. Der Güterwagen am rechten Bildrand belegt, dass damals noch Güterverkehr auf der Strecke war. Dies ist heute - selbst auf manchen Hauptstrecken - eher selten zu beobachten.

Bild 3
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/58553.jpg
Am 17.05.1989 hat der fünfteilige von 798 575 geführte Zug die Urmitzer Rheinbrück überquert und strebt Koblenz entgegen.

Bild 4
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/58593.jpg
Etwas weiter westlich ist am 18.05.1989 der 798 705 des Bw Trier bei einer Rangierfahrt im Bahnhof Mayen Ost zu beobachten.

Bild 5
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/54350.jpg
Ebenfalls beim Bw Trier war der 798 706 beheimatet. Umringt von Weinstöcken erreicht der Schienenbus am 27.05.1991 den Bahnhof Reil an der Strecke Bullay - Traben-Trarbach.

Bild 6
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/60713.jpg
Mörlenbach liegt an der Odenwaldbahn von Weinheim nach Fürth. Am 13.12.1991, einem sonnigen Wintertag, legte der 798 717 dort einen Halt ein, um die Kreuzung mit dem Gegenzug abzuwarten. Der Bahnhof Mörlenbach war übrigens als Keilbahnhof ausgelegt. Rechts am Empfangsgebäude verlief die Strecke nach Wahlen, die damals noch bis Unter Waldmichelbach im Güterverkehr bedient wurde.

Bild 7
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/60491.jpg
Die Schienenbusgarnitur 795 240 + 995 019 ist uns am 30.12.1992 schon beim ersten Teil meiner Bilderserie begegnet. Nun sehen wir ihn beim Kraftwerk Edersee.

Bild 8
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/60490.jpg
Ein Sechsteiler, geführt von 796 790, ist am 12.05.1993 in der Nähe des Haltepunktes Ramsbach Birkhof auf seiner Fahrt von Offenburg nach Bad Griesbach im Schwarzwald zu sehen.

Bild 9
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63541.jpg
Fotohalt am Kronprinzen-Eiche-Tunnel bei Vormwald. Im Bild der 796 785 am 30.04.1994.

Bild 10
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63785.jpg
Auf seiner Fahrt von Mühldorf nach Traunstein hat der 798 675 am 17.05.1994 gerade den Bahnhof Tacherting erreicht.

Bild 11
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63789.jpg
Einige Stunden später ist der 798 675 auf die Strecke Traunstein - Waging gewechselt. Bei Kirchhalling ist der Solo-Schienenbus auf kurvenreicher Fahrt unterwegs. Im Hintergrund ist der Markt Waging zu erkennen.

Bild 12
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63602.jpg
Auf der Strecke Gunzenhausen - Pleinfeld wurden bis Mitte der neunziger Jahre 796 des Bw Nürnberg eingesetzt. Am 20.05.1994 passiert der 996 755 soeben die Fernsprech-Wellblechbude am Einfahrsignal von Langlau.

Bild 13
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/64018.jpg
Als der 796 724 am 23.07.1994 anlässlich einer Sonderfahrt im Bahnhof Wildflecken stand, war der planmäßige Personenverkehr dort schon sechs Jahre Vergangenheit. Auch der 1994 noch intensive Güterverkehr (insbesondere auch Militärverkehr) ist mittlerweile völlig zum Erliegen gekommen.

Bild 14
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63848.jpg
Zu den letzten Einsatzstrecken der Schienenbusse in Hessen zählte die Verbindung von Marburg über Bad Laasphe nach Erndtebrück. Als der 796 785 am 26.07.1994 in Sterzhausen einen kurzen Stopp einlegte, hatte er den größten Teil seiner Reise nach Erndtebrück noch vor sich.

Bild 15:
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/63836.jpg
Am 24.09.1994 befuhr der 796 784 im Rahmen einer Sonderfahrt unter anderem die Strecke von Erbach (Ww) nach Bad Marienberg. Die Aufnahme entstand auf dem Niestertal-Viadukt.

Bild 16:
http://hometown.aol.de/Bahnuebergang/64087.jpg
Zu guter Letzt noch eine Aufnahme von einer weiteren Sonderfahrt. Wir befinden uns am 27.04.1997 nun im Bahnhof Siedlinghausen an der Strecke Bestwig - Winterberg. Die dort stattfindende Zugkreuzung mit dem dort planmäßig verkehrenden 628 bewirkt für den 796 802 einen längeren Aufenthalt.

Damit endet die kleine Schienenbus-Bilderreihe. Ich hoffe, die Aufnahmen haben Gefallen gefunden. Demnächst geht es dann weiter mit den Baureihen 211 bis 213. Bis dahin!

Sehr schön!

geschrieben von: iw

Datum: 15.12.06 23:34

Hallo Martin,

und ob das gefallen hat! Neben mir knurrt schon den ganzen abend der Scanner, hoffentlich komme ich auch bald zum bearbeiten.
Bei der Veranstaltung zum letzten Bild könnten wir uns über den Weg gelaufen sein.

Grüße iw
http://abload.de/img/singaturkopiey2u56.jpg
Meine Bildbeiträge bei DSO: [www.drehscheibe-online.de], meine Bilder in der DSO-Galerie: [www.drehscheibe-online.de]
Hallo Martin,

deine Schienenbusserie ist absolut gelungen. Aufgrund der Heimatnähe ist Bild 3 des letzten Beitrages mein Favorit. Aber auch die Westerwald und Lahnbilder deiner Beiträge haben es mir besonders angetan.


Beste Grüße

Gerd

gt

Weitere Beiträge mit historischen Bildern von mir, findet ihr HIER . (Z. Z. nicht gepflegt)

Eine Übersicht weiterer Inhaltsverzeichnisse mit historischem Bezug: [www.drehscheibe-foren.de]

Neue wie auch ältere Bilder von mir findet ihr auch im Siegerlandforum: [siegerland-forum.forumprofi.de]

Soweit nicht anders erwähnt gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach
Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Ganz hervorragend, Martin

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 16.12.06 23:21

An vielen Strecken war ich schon selbst gewesen. Besonders gefällt mir das Bild vom Nistertal-Viadukt. Ein Bild mit Schienenbus habe ich dort leider selbst nie gemacht.

Viele Grüße

Michael Fischbach


Hallo Martin,

zum Ende Deiner Trilogie auch von mir als ausgewiesener Schienenbusnarr ein herzliches Dankeschön für die herrlichen Bilder. Vor allem finde ich es gut, dass Du die Betriebsnummern zu den einzelnen Bildern notiert hast. Deine Bilder werden die Abteilung "Ritzau, Martin" in meinem privatem digitalen Bildarchiv begründen. :-)

_____________________________________

Viele Grüße aus Boppard

und dem UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal

Jürgen der Bopparder

http://www.banner.hochwaldbahn.info/forumbanner.gif