DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Werbung aus 1953 (3. Teil, m5B)

geschrieben von: Richard Krol

Datum: 07.08.05 10:04

Ohne Worte ...

http://img160.imageshack.us/img160/8130/diebundesbahn117bw.jpg

http://img160.imageshack.us/img160/9074/diebundesbahn106ss.jpg

http://img160.imageshack.us/img160/4379/diebundesbahn095kz.jpg

http://img160.imageshack.us/img160/3026/diebundesbahn088pd.jpg

http://img160.imageshack.us/img160/444/diebundesbahn072py.jpg

Hier geht es zu den anderen Teile: [iurl=http://www.drehscheibe-online.de/forum/read.php?f=17&i=83979&t=83979]1[/iurl] | [iurl=http://www.drehscheibe-online.de/forum/read.php?f=17&i=84094&t=84094]2[/iurl]

Gruss,
Richard Krol
[iurl=http://www.richardkrol.nl/forum/hifo/hifo-faq.htm]Das HiFo-Faq[/iurl]
Das Sonderfahrtenforum

Rastädter Drehgestell

geschrieben von: wr4üe

Datum: 07.08.05 10:08

Ist dieses Drehgestell tatsächlich bei Vollbahnen in Verwendung gekommen? Die Bremskonstruktion erscheint mir abenteuerlich.

Gruß
Will

Re: Rastädter Drehgestell Federung bei V90

geschrieben von: Robert

Datum: 07.08.05 14:32

Die Federung bei der V 90 schaut doch genau so aus wie bei dem Drehgestell.

Grüße Bert



http://www.robertforster.de/anhangKopie.jpg

Re: Rastätter Drehgestell

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 07.08.05 22:04

Sieht eher nach moderner Straßenbahn aus.

Noch en Gude,
Manfred



Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.

Re: Werbung aus 1953 (3. Teil, m5B)

geschrieben von: dieters

Datum: 10.08.05 02:45

Tach,
hätte gerne die Bauart "Kurswagen" im Angebot der Wagonfabrik AG aus Rastatt gesehen. Was die damit wohl meinten?
Gruß Dieter

Re: Werbung aus 1953 (3. Teil, m5B)

geschrieben von: S&B

Datum: 20.08.05 10:59

Welchen Bahnhofsausschnitt mag wohl die Werbung der GHH zeigen?
Fragt S&B