DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Vor 25 Jahren - Fotos von 1980 (Teil 6, m.T.+B.)

geschrieben von: andreas schmidt

Datum: 22.05.05 15:29

Im letzten Bericht begann ich ja bereits die Schilderung unserer Tour nach München. Nach den ersten Aufnahmen auf den Bahnsteigen im Münchener Hbf, änderten wir unseren Plan von ‚Bahnhofsaufenthalt‘ in „Versuch Bw-Besichtigung“ um. In der Lokleitung klärte man uns zunächst - allerdings wirklich absolut freundlich - darüber auf, an welchem Wochentag Bw-Besuche möglich sind (wir war’n natürlich am falschen Tag da) - und hatte dann nach einigem Grübeln (‚die sprechen hochdeutsch – die kommen von weiter her‘) nichts eiligeres zu tun, als einen Kollegen zu suchen, damit der uns dann durch’s Bw führten konnte. Wir haben uns damals zwar auch ausführlichst bedankt, aber auch heute noch mal ein kräftiges "Danke" an die damaligen DB-Mitarbeiter.

http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1390_144_163.jpg
144 163 in der Lokhalle

http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1391_144_165.jpg
144 165


Vorweg: es war eine sahnemäßige Führung durch das Betriebswerk. Was an interessanten Loks herumstand, wurde geentert. Tief traurig war unser Begleiter, dass er meinen Wunsch nach einer Gasturbinen-210 nicht erfüllen konnte (hätte mich bei meinem Glück auch gewundert, wäre eine da gewesen). So wurde denn 118 036 bestiegen und wir erhielten eine Kurzeinweisung in den Führerstandsaufbau. Weiterhin zu sehen waren: 118 010/034/041, 144 111/163/165/182/183, 145 155/172/176/180, 194 157 sowie 110 483 und ÖBB 1042.613 und 1044.12. Etwas weiter hinten stand der Triebzug 403 006 – auch hier wurde für eine Führerstandsbesichtigung gesorgt (es war einfach nur – mit Verlaub gesagt - geil!). 260 328 kam mit einem Lokzug aus BR 211 und weiteren 260 zum Diesellokschuppen. Von unserem Standpunkt aus konnten wir hinter dem Zaun zum BZA etwas rot/beiges stehen sehen: 120 005 – aber eben hinter einem Zaun und auf anderem Gelände.

http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1414_118_041.jpg


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1397_403_006.jpg


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1398_403_Fahrpult.jpg
Im Führerstand des 403


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1412_120_005.jpg
Hinterm Zaun versteckt: 120 005



Für unseren “Aufpasser” aber anscheinend kein Problem - “Ich weiß, da ist irgendwo dieses Loch im Zaun, da kommen wir durch!” Und so hatte auch 120 005 einen kurzen Besuch durch uns.... Dass der uns begleitende Lokführer sich dann noch dafür entschuldigte, dass er keinen Schlüssel zur 120er habe (... die ist noch so neu, da komme ich auch noch nicht drauf...) war uns dann doch fast schon unangenehm. Das wäre auch zuviel des Guten gewesen - aber eine extra Passage im Abendgebet bekam unser Lotse, ist ja wohl klar! ;-)))


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1409_120_005.jpg
Und wieder machte sich das fehlende Weitwinkel bemerkbar - gerade so eben passt 120 005 auf das Bild


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1403_145_172.jpg
145 172 passiert unseren Standpunkt am Zaunloch


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1426_210_004.jpg
War ja mal wieder klar: kaum bin ich auf dem Bahnsteig, entschwindet eine 210er - in diesem Fall ist es 210 004 die abhaut...


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1424_144_150.jpg
144 150 mit Leerwagengarnitur



Dieser Besuch im Bw München Hbf war nicht mehr zu toppen. Entsprechend ging es zurück in die Jugendherberge, diesmal in die Herberge nach Oberammergau. Von hier aus wurde am folgenden Tag eine bahnlose Bergwanderung (Kommentar des bergerfahrenen Schulfreundes zu mir "Gut dass es so neblig ist - da kannst Du nicht sehen, wie tief Du fällst!" - Danke für die aufmunternden Worte!!) unternommen. Erst am übernächsten Tag gab es wieder „Eisenbahn“ - wenn auch nur nebenbei. Diesmal gelang es uns, einer 169 im Einsatz zu begegnen: 169 005 war an dem neblig-feuchten Morgen mit einem Güterzug nach Oberammergau gekommen und wartete auf das Ende des Ladegeschäftes. Wetterbedingt (nix gut für Fuzz-Foto) machten wir uns auf den Weg in Richtung Klais/Mittenwald, wo ich einen kleinen Ort besuchte, in dem ich in jüngeren Jahren mit meinen Eltern die Ferien verbracht hatte.


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1437_169_005.jpg


http://www.lokfoto.de/Rueckblicke/TMT1980_1/TMT1980_2/TMT1980_3/TMT1980_4/D1439_169_005.jpg



In Teil 7 begeben wir uns dann langsam wieder nordwärts in Richtung Heimat. - Bis denn



https://www.lokfoto.de/diverses/Signaturbild.jpg

Doll....,

geschrieben von: Horst Foege

Datum: 22.05.05 18:18

herrliche Bilder.



Gruß
Horst



Die mißbräuchliche Nutzung meiner Bilder im Sinne der Urheberrechtes, führt grundsätzlich zu rechtlichen Konsequenzen.

Doppeleinstellungen sind inzwischen nicht mehr ausgeschlossen ;-)

Schaut auch mal hier hinein, da ist mit Sicherheit für jeden was dabei.


http://www.bahnpics.com/bannerklein.jpg


Über diesen Link gelangt ihr zu meinen
Videofilmen
[de.sevenload.com]
hallo andreas,

vielen dank für die bilder aus meiner wahlheimat. eine frage habe ich aber doch zu dem bild mit der 210. sind es nicht sogar 2 210er auf dem bild?
die 210 004 war ja bereits 1980 die einzige 210 in beige-türkis.

beste grüsse aus freising in die heimat hannover.



Löwenmann

Re: Vor 25 Jahren - Fotos von 1980 (Teil 6, m.T.+B.)

geschrieben von: AachenWest

Datum: 22.05.05 20:32

Gefällt mir saugut! Altbauloks haben was. Und die Bauteile vom 420 im 403 Führerstand find ich auch immer etwas zum schmunzeln. ;)



Signaturen kosten nur Traffic

DIE RARITÄT ist die 120 005 mit dem runden Dach,

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 22.05.05 21:40

welches sie nur wenige Wochen besessen hat!

Eine äußerst seltene Aufnahme dieser Lok!


Bis neulich

Rolf Köstner



Jetzt singt sie auch noch! [youtu.be]

Kohleausstieg schon 2030! Dann fangt man beizeiten an, eure Dampfloks auf Solarstrom umzurüsten zum Betrieb des Dampfentwicklers Seuthe No.4711

Die rote...

geschrieben von: Güterbahnknipser

Datum: 23.05.05 08:06

...ist aber auch eine 210, erkennbar an dem "Kamin" auf dem Dach. Dieser fehlt bei der o/b-farbenen...ist die denn auch ohne Turbine noch als 210 gelaufen?

Also, zu den Abgashutzen der BR 210:...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 23.05.05 09:44

Hallo Christian!

Die 210 bekamen bald nach ihrer Inbetriebnahme beim Bw Kempten den großen Auspuffschacht, da die heißen Turbinengase den im Bereich München vorhandenen Fahrdraht in Mitleidenschaft zogen. Mittels dieser Hutze wurden die Abgase größtenteils seitlich an den Drähten vorbeigeleitet. Die Aufsätze blieben zunächst auch nach Stillegung der Gasturbinen auf dem Dach der Loks, allerdings mit zwei Ausnahmen. Anlässlich ihrer HU im Juli 1979 verlor zunächst die 210 004 den Aufsatz und erhielt dabei auch als einzige 210 den oceanblau-beigen Anstrich. Die nächste war 210 008, die Anfang 1980 den Aufsatz verlor.
1980/1981 erfolgte der Umbau auf 218.9, wobei dann die restlichen Loks ebenfalls die Abgashutzen verloren.


Bis neulich

Rolf Köstner



Jetzt singt sie auch noch! [youtu.be]

Kohleausstieg schon 2030! Dann fangt man beizeiten an, eure Dampfloks auf Solarstrom umzurüsten zum Betrieb des Dampfentwicklers Seuthe No.4711

Re: Vor 25 Jahren - Fotos von 1980 (Teil 6, m.T.+B.)

geschrieben von: Kurt

Datum: 24.05.05 14:00

Ein Nest mit E44ern
Die 120 005 noch für Meßfahrten verkabelt ...
210er ...
ET403 ...

So lange ist das schon her! Gerne wird man dran erinnert.

Gruß,



Kurt

Joh, das issses.

geschrieben von: Gruppentaste

Datum: 24.05.05 16:44

Bilder von der 005 mit den Hauben sind absolut selten.



Schöne Grüße

Gruppentaste

"Vor meiner Black Mamba geht jeder Schaffner in die Knie."
Harald Schmidt in mobil 04/2009 über seine BahnCard100

Re: Joh, das issses.

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 26.05.05 19:29

Wollte ich auch sagen, denn von dieser Ausführung gibt es fast keine Bilder, leider.