DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Link zum Teil 1 (mit Einführungstext): [www.drehscheibe-online.de]

Letzter Teil der kleinen Reihe mit Fotos, die im Endbahnhof Enzweihingen entstanden.

Viele Grüße und ein frohes Pfingstfest
Dieter



11 WEG_VE Dieter Riehemann, VT 04, links VS 208, Enzweihingen, 18.10.1991.jpg
Bahnhof Enzweihingen, Blick in Richtung Streckenende, am 18.10.1991 mit VT 04, links der VS 208

12 WEG_VE Dieter Riehemann, VT 04 in Enzweihingen, 26.09.1994.jpg
VT 04 in Enzweihingen, Blick in Richtung Lokschuppen/Vaihingen, am 26.09.1994

13 WEG_VE Dieter Riehemann, VT 04 + VS 208, Enzweihingen, 26.09.1994.jpg
VT 04 + VS 208, Enzweihingen am 26.09.1994

14 WEG_VE Dieter Riehemann, VT 36, links VS 208, Enzweihingen, 07.12.2001.jpg
VT 36, links der VS 208, in Enzweihingen, am 07.12.2001

15 WEG_VE Dieter Riehemann, Enzweihingen, 08.05.2002. VT 04 und VS 208.jpg
Enzweihingen am 08.05.2002, Blick in Richtung Vaihingen, mit VS 208 (rechts) und VT 04


***ENDE***

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de].
Hallo Dieter,
danke für Deine Bilder aus der Spätzeit dieser Strecke!
Was hat es mit der V 60 auf sich?
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Hallo Stefan,

die ESG in Bietigheim hatte sich im Lokschuppen eingemietet. In Enzweihingen wurde an einer V60 und an einer Köf 3 gearbeitet. Die beiden Loks wurden überholt und anschließend blau lackiert. Auch ein Schienenkran der ESG habe ich dort fotografiert.

Grüße
Markus



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.06.22 08:32.
Dieter Riehemann,

herzlichen Dank für den Rückblick auf diese liebenswerte Nebenbahn. Wenn ich mir den heutigen Zustand des Bahnhofsgebäudes anschaue, dann kommen einem die Tränen. Der Käufer des Gebäudes ist mit seinen Vorstellungen für die Nutzung steil gestartet, hat aber nach mehreren Jahren noch nichts bewegt. Außer vielleicht den alten vierachsigen Bauzugwagen der DB, die für irgendwelche Außengastronomie genutzt werden sollen.

Das Bahnhofsgebäude liegt eingeklemmt zwischen einer innerörtlichen Haupterschließung und dem neuen Radweg, der auf der alten Trasse angelegt wurde. Vom WLZ/BayWa Lagerhaus sind die flachen Gebäudeteile abgebrochen, an ihrer Stelle wurde bereits die Baugrube für die Neubebauung mit Wohnungen ausgehoben. Dieser Tage werden die Fundamente dafür hergestellt. Der Siloturm steht noch, da die Verträge für die Antennenanlagen darauf noch nicht gekündigt werden konnten. Der neue Bebauungsplan sieht auch an seiner Stelle Wohnbebauung vor, die dann bis an das alten Bahnhofsgebäude heran reicht. Wie sich das unter Denkmalschutz stehende alte Bahnhöfle mit der neuen Nutzung dann entwickeln kann wird man abwarten müssen.

Noch eine kleine Ergänzung zu Deinem Gruß, in Vaihingen wünscht man sich an Pfingsten "einen schönen Maientag". Das ist seit über 250 Jahren traditionell das Kinderfest (heute ein Heimatfest) der Vaihinger.

Grüße aus VAI
Armin.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.06.22 15:20.
Ja, richtig.

Im Lokschuppen wurden Fahrzeuge restauriert, die Hintergründe wusste ich auch nicht. Auch Bauzugwagen waren öfters zu sehen.

https://abload.de/img/img454ftks4.jpg
Markus Richta schrieb:
Hallo Stefan,

die ESG in Bietigheim hatte sich im Lokschuppen eingemietet. In Enzweihingen wurde an einer V60 und an einer Köf 3 gearbeitet. Die beiden Loks wurden überholt und anschließend blau lackiert. Auch ein Schienenkran der ESG habe ich dort fotografiert.

Grüße
Markus