DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Flo

Datum: 10.04.21 02:47

Ich hätte es nicht mehr glauben können, es wurde ja von einer Einstellung gesprochen, aber nach 2 Jahren habe ich heute die Ergänzung Nr. 129 erhalten. Es hat ein Wechsel vom Herausgeber/Betreuer stattgefunden. Ein künftiger Schwerpunkt soll neben neuen Streckenpoträts auch auf der Aktualisierung und Ergänzung von älteren Streckenpoträits aus früheren Ergänzungsausgaben liegen, die ja seit einem Vierteljahrhundert erscheinen.

Was wahrscheinlich dem neuen Team gar nicht aufgefallen ist: Die Strecke Friedrichshall-Jagstfeld - Ohrnberg ist in der aktuellen Ergänzung nochmal (von einem anderen Autor) komplett neu bearbeitet und anders bebildert vorgestellt. Die Strecke wurde bereits in einem der ersten Ergänzungslieferungen vorgestellt womit jetzt eine Strecke komplett doppelt von unterschiedlichen Autoren in unterschiedlichen Poträits vorgestellt ist.

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: air

Datum: 10.04.21 07:18

Guten Morgen
gibt's eine Liste wo welche Strecke schon beschrieben
worden ist ?

Kann man auch nur über einzelne Strecken diese Ausgaben kaufen?

Sind Bahnhofspläne enthalten?


air
air schrieb:
gibt's eine Liste wo welche Strecke schon beschrieben
worden ist ?

Ich würde erwarten, dass den Beziehern des Sammelwerks eine solche Übersicht zur Verfügung gestellt wird.

air schrieb:
Kann man auch nur über einzelne Strecken diese Ausgaben kaufen?

Grundsätzlich nein. Diese Sammelwerke sind für den Komplettbezug bestimmt. Auch Neuabonnenten sollen (soweit ich das verstanden habe) sämtliche vorhergehenden Lieferungen nachgeliefert bekommen. Da das mangels Verfügbarkeit einiger Teile nicht mehr möglich ist, wird das Sammelwerk auch nicht mehr angeboten. Den horrenden Listenpreis für die gesamten bisherigen Teile würde auch niemand zahlen wollen.

Es hat mal Restangebote zum deutlich reduzierten Preis gegeben. Da wurden vermeintlich einzelne Bahnbeschreibungen angeboten, tatsächlich bekam man aber die ganze Ergänzungslieferung.

Ich würde mal annehmen, dass Sammelwerkbezieher prinzipiell die Möglichkeit haben, einzelne Lieferungen zum Listenpreis nachzukaufen, um Lücken zu vermeiden (vor dem Einsortieren beim Umzug verschütt gegangen, hat der Hund gefressen, versehentlich im Altpapier gelandet o. ä.). Somit sollte es technisch machbar sein, einzelne Ergänzungslieferungen beim Verlag zu beziehen. Ob die das wirklich machen, wäre wohl im Direktkontakt zu klären.
für andere Sammelwerke war (zumindest früher) ebay eine interessante Bezugsquelle

Eine gute Nachricht, das kann ja nur noch besser werden. Sagst Du uns bitte auch, wer der Herausgeber/Verlag und wer der Betreuer jetzt ist? GNB scheint es ja nicht mehr zu sein, dort ist nichts zu finden.

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: air

Datum: 10.04.21 16:12

Es geht um die Strecken:
Königsee Bahn
Röthenbach Scheidegg und um die Wendelsteinbahn
air
Glaubst du wirklich, dass ein anderer Verlag das vom bisherigen Herausgeber mit viel Herzblut geschaffene und bestens eingeführte Sammelwerk übernommen hat? Was der Herausgeber bis zur 128 geschaffen hat, ist wohl einmalig und verdient meinen Respekt und meine Anerkennung. Hoffen wir, dass es in seinem Sinne weitergeht.
Wismarer



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.21 17:30.
ludger K schrieb:
Eine gute Nachricht, das kann ja nur noch besser werden. Sagst Du uns bitte auch, wer der Herausgeber/Verlag und wer der Betreuer jetzt ist? GNB scheint es ja nicht mehr zu sein, dort ist nichts zu finden.

Bis wann war es denn dort zu finden? Meines Wissens wurde es schon länger nicht mehr angeboten, weil die komplette Nachlieferung der früheren Teile nicht mehr möglich war.

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Seku

Datum: 12.04.21 09:52

Ich löse die Sammlung auf. Bitte Angebot für einzelne Bahnen. Ich sehe nach, was vorhanden.

Grüßle

Günther

P.S. Bitte per PN



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.04.21 09:53.
Hallo miteinander,

ich habe den Thread jetzt hoch und runter gelesen aber irgendwie ist mir nicht ganz klar wer denn nun die Serie fort führt und vor allem ob und wie man in das Abonement einsteigen kann? Ich wäre da durchaus interessiert, allerdings wären natürlich noch einige Hintergund-Infos nicht schlecht (bekommt man die bisherigen Ausgaben wenn man neu einsteigt?).

Vielleicht kann ja jemand Licht ins Dunkel bringen?

Viele Grüße
Tobias


"Es ist die Erkenntnis, dass der Pendler im öffentlichen Verkehrssystem sehr ungern umsteigt. Er fährt nicht mit dem Omnibus zum DB-Zug, dann zum Hauptbahnhof um dann wieder in die Strassenbahn zu wechseln um in die Stadt zu kommen."
Dipl.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Dieter Ludwig

Hier gibts eine Zusammenstellung meiner bisherigen DSO-Bildbeiträge.


Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Seku

Datum: 12.04.21 18:03

air schrieb:
gibt's eine Liste wo welche Strecke schon beschrieben worden ist ?
Wer suchet, der findet :

>> [www-docs.b-tu.de]

"Loseblattsammlung, 12Bände, Grundwerk bis einschließlich 130. Ergänzungslieferung.13.833Seiten + div. Karten, Stand vom 30.03.2021, GeraNova Zeitschriftenverlag München"

Man(n) / auch Frau muss halt nur Geduld haben beim Suchen

Günther

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Seku

Datum: 12.04.21 18:05

Flo schrieb:
Es hat ein Wechsel vom Herausgeber/Betreuer stattgefunden.
Dann verrate uns doch mal den neuen Herausgeber. Der bisherige war ja Wolf-Dieter Machel.

Gruß Günther

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: MBC

Datum: 12.04.21 18:18

Seku schrieb:
Dann verrate uns doch mal den neuen Herausgeber. Der bisherige war ja Wolf-Dieter Machel.

Fast, Wolf-Dietger Machel heißt er.

MfG
MBC

http://fs1.directupload.net/images/180310/6yx6mttm.jpg
"Die beste Tarnung ist die Wahrheit. Die glaubt einem keiner." (Max Frisch)
Hallo Tobias!

Eine solche Frage habe ich hier schon vor zwei Tagen gestellt, habe zwar ein paar Antworten erhalten, nur mit der Frage hatten die überhaupt nichts zu tun. Auch bringen einige Leser immer wieder die Begriffe "Herausgeber" und "Chefredakteur" durcheinander. Herausgeber ist einzig und allein der Verlag, niemand anderes! Beim Börsenverein ist das klar definiert. Es spielt auch keine Rolle, wenn ein "Oberguru" sich in der Vergangenheit immer wieder als solcher tituliert hat. Davon abgesehen: Seine Kapitel über ostdeutsche Bahnen waren immer exzellent, auch wenn ich schon mit Erschrecken feststellen mußte, daß darin auch Fotos enthalten sind, die aus meinen HiFo-Beiträgen geklaut wurden. Aber auch bei Fotos in Kapiteln über Westbahnen hielt er es mit den Eigentumsrechten nicht immer so genau.

Viele Grüße
Ludger

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Seku

Datum: 12.04.21 19:26

MBC schrieb:Zitat:
Wolf-Dietger Machel heißt er
hast recht. Wurde aus o.g Liste kopiert. War aber falsch.

Gruß

Günther

Re: Sammelwerk Neben- und Schmalspurbahnen wird fortgesetzt

geschrieben von: Flo

Datum: 12.04.21 21:06

Lutz Münzer ist der neue Herausgeber, der Verlag der gleiche geblieben
Flo schrieb:
Lutz Münzer ist der neue Herausgeber, der Verlag der gleiche geblieben
Er mag der Chefredakteur sein, aber herausgegeben wird das Werk von einem Verlag.

Lutz Münzer - Herausgeber

geschrieben von: Seku

Datum: 12.04.21 21:52

Lutz Münzer, bekannt durch

Eisenbahn-Taschenatlas. Deutschland, Österreich, Schweiz.
Jahrbuch für Eisenbahngeschichte versch. Jahrgänge (Schriftleitung)
Die Kassel-Naumburger Eisenbahn AG.
Vom Drachen zur Regiotram - Eisenbahngeschichte in der Region Kassel

Wiki verrät uns zum Herausgeber:

"Ein Herausgeber (abgekürzt meistens Hrsg. im Singular und Plural, seltener Hg.) ist eine Person oder Personengruppe, die schriftstellerische, publizistische oder wissenschaftliche Texte oder Werke von Autoren und Künstlern zur Publikation vorbereitet (Edition). Der Herausgeber nimmt eine besondere Stellung ein, da er durch seine Person beziehungsweise Persönlichkeit auch das Erscheinungsbild des jeweiligen Verlagsproduktes, sei es eine Zeitung, Zeitschrift oder ein wissenschaftliches Werk etc., prägen und repräsentieren und für die Qualität garantieren soll. Er wählt die Beiträge aus, die ediert werden. Oftmals trägt er auch selbst Artikel beziehungsweise Beiträge zu den jeweiligen Werken bei. Es wird zwischen einem Herausgeber eines Buchs und dem einer Zeitung oder Zeitschrift unterschieden."

Verlegt wird das Produkt des Herausgebers vom Verlag.

Oder sehe ich das falsch ?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.04.21 21:56.

Re: Chefredakteur, Herausgeber, Verlag

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 12.04.21 21:55

Hallo,

zur Definition des Herausgebers:

[journalistikon.de]

Grüße

Martin
ludger K schrieb:
Flo schrieb:
Lutz Münzer ist der neue Herausgeber, der Verlag der gleiche geblieben
Er mag der Chefredakteur sein, aber herausgegeben wird das Werk von einem Verlag.
Musst du immer das "letzte" Wort haben?
Schau einfach mal, was der Verlag im Impressum geschrieben hat!
614 005
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -