DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD

Neubergerbahn im Muldental ?

geschrieben von: Seku

Datum: 14.02.21 16:35

Der Sutton-Verlag schaltet derzeit Anzeigen und macht Werbung für ein Buch über die Neubergerbahn in der Steiermark. Offensichtlich gibt es im Verlag keine Korrekturleser; denn die Bahn soll zwischen Glauchau und Großbothen verkehren.

Re: Neubergerbahn im Muldental ?

geschrieben von: Jürgen Utecht

Datum: 14.02.21 17:21

Hallo,

ich finde:

" Produktinformationen "Unsere Neubergerbahn"
Mit rund 220 historischen Fotografien und kenntnisreichen Erläuterungen dokumentiert dieser Bildband die gesamte Geschichte der Neubergerbahn von Mürzzuschlag nach Neuberg zwischen dem Betriebsbeginn 1879 und dem Betriebsende im Jahr 2000. Die Aufnahmen zeigen Lokomotiven und Strecken, die Entwicklung der Orte an der Strecke und erzählen manch überraschende Anekdote. "

Gruß Jürgen

Ich bin gegen die ungewollte Umleitung!!!

Anzeigen in Zeitschriften

geschrieben von: Seku

Datum: 14.02.21 17:39

Ich meinte Anzeigen in Zeitschriften, nicht die eigene Verlagswerbung.

Im Eisenbahn- sowie auch Lok-Magazin sind Anzeigen gedruckt mit dem Titelbild der Neubergerbahn und darunter steht u.a. Glauchau - Großbothen.

Günther
Hallöle Günther,

... ja, ganz richtig! Ist mir in der Werbung im Strassenbahn-Magazin 2/2021 auch aufgefallen. Das Lektorat des Verlages (nicht der Autor des Berichts!) hat es vor Jahren auch geschafft, die Kusttram an die belgische «Ostseeküste» zu verorten.

Schöne Grüsse nach Franken von
Hubert.

Wenn Alle das täten, was sie mich können, käme ich nicht mehr zum Sitzen.
Alte schwäbische Lebenserfahrung
Hubert G. Königer schrieb:
... ja, ganz richtig! Ist mir in der Werbung im Strassenbahn-Magazin 2/2021 auch aufgefallen. Das Lektorat des Verlages (nicht der Autor des Berichts!) hat es vor Jahren auch geschafft, die Kusttram an die belgische «Ostseeküste» zu verorten.

Sie hatten auf dem Titelblatt ja auch mal was zu einer möglichen Streckenerweiterung in Frankfurt über die Neiße. Das ist halt GNB.
kaufhalle schrieb:
Sie hatten auf dem Titelblatt ja auch mal was zu einer möglichen Streckenerweiterung in Frankfurt über die Neiße.
Du meinst jetzt aber das Straßenbahn-Magazin und nicht den Sutton-Verlag ???

Günther
Was heißt hier "das ist halt GNB"? Sowas passierte auch schon dem EK: Vor zig Jahren gab es da mal eine Schweiz-Geschichte, in der die Bergseen von "mächtigen Drei- und Vierachsern" statt "-tausendern" umgeben waren.

Gruß

Martin
Seku schrieb:
kaufhalle schrieb:
Sie hatten auf dem Titelblatt ja auch mal was zu einer möglichen Streckenerweiterung in Frankfurt über die Neiße.
Du meinst jetzt aber das Straßenbahn-Magazin und nicht den Sutton-Verlag ???

Natürlich, denn genau das wurde in dem Beitrag erwähnt, denn ich zitiert habe.

QJ 7002 schrieb:
Was heißt hier "das ist halt GNB"? Sowas passierte auch schon dem EK: Vor zig Jahren gab es da mal eine Schweiz-Geschichte, in der die Bergseen von "mächtigen Drei- und Vierachsern" statt "-tausendern" umgeben waren.

Sicher passieren auch anderswo Fehler. Aber es bleibt immer noch der Unterschied "Schreibfehler vs. keine Ahnung".
Es ging um eine Sutton-Werbung im Straßenbahn-Magazin 2/2021 und nicht um einen Beitrag !

Günther
Seku schrieb:
Es ging um eine Sutton-Werbung im Straßenbahn-Magazin 2/2021 und nicht um einen Beitrag !

Ja, ursprünglich. Aber nicht mehr bei dem, worauf ich geantwortet habe.

Noch schlimmer...

geschrieben von: ludger K

Datum: 21.02.21 15:15

Beim EK liegt die Grafschaft Bentheim in Nordrhein-Westfalen, und das war volle Absicht! Jetzt prangt auf dem Wolff-Band über Ostwestfalen ein Titelbild der Bentheimer Eisenbahn. Wir haben vorher unzählige Male auf sie eingeredet, es half alles nichts.