DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: kaufhalle

Datum: 17.02.21 21:57

Olga Bandelowa schrieb:
bahamas schrieb:
... Auf den Seiten 86 und 98 gibt es auch vertikale Schneestreifen, es liegt also vermutlich nicht an der Bildbearbeitung.
Auf Seite 86 habe ich auch den Mangel. Kommt wohl von Transportrollen in der Druckmaschine oder dem Binder. Sollte der Leser beim Verlag reklamieren. Der Verlag wird der Druckerei dann sicherlich einen Abzug vom Preis machen.

Und was hat der Leser davon?

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: Olga Bandelowa

Datum: 17.02.21 22:02

Wenn möglich, ein fehlerfreies Heft. Das kann man sich aber wohl denken.

Olga Bandelowa

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: kaufhalle

Datum: 17.02.21 22:23

Olga Bandelowa schrieb:
Wenn möglich, ein fehlerfreies Heft. Das kann man sich aber wohl denken.

Wenn Du meinst, dass das bei einem solchen Fehler möglich ist ...
Hallo Michael,

ich danke Dir für das offene Wort. Gerade Dein letzter Satz ist für mich ein guter Hinweis.

Herzliche Grüße
Uwe

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: Olga Bandelowa

Datum: 17.02.21 23:00

Probieren Sie es einfach. Nur rumzunörgeln bringt nichts.

Olga Bandelowa

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: kaufhalle

Datum: 17.02.21 23:51

Olga Bandelowa schrieb:
Probieren Sie es einfach. Nur rumzunörgeln bringt nichts.

Reklamieren bringt bei solchen Fehlern der Gesamtauflage (so liest es sich zumindest) auch nichts. Aber ich warte dann mal auf den Bericht, was bei der Reklamation rausgekommen ist
Dem letzten Satz kann ich mich nur anschließen.
Ich habe die BahnEpoche seit Heft 1, die letzte Bahnzeitschrift, für die ich ein Abo habe (hatte?).
Mich haben der Tiefgang der Texte sowie die Breite der Themen beeindruckt. Verschiedene Autoren mit der jeweiligen "Handschrift" machten nahezu jeden Artikel lesenswert. Gut, manchmal war einiges etwas "Dampf-in-den-70ern (DB) oder -80ern (DR)-lastig". Aber das wurde durch andere Artikel wettgemacht, wo Facetten der "Epoche der modernen" Bahn" rüberkamen, die mittlerweile auch schon teilweise Geschichte sind. Spontan fällt mir hier ein längerer Artikel über den ICE ein.
Die neue Ausgabe "BahnExtraEpoche" lässt diesen Tiefgang vermissen. Subjektiv empfinde ich weniger Inhalt, weniger Tiefe, größere Bilder... Irgendwie bin ich fast durch - sonst habe ich länger gebraucht. Der Fokus auf einem Schwerpunktthema lässt vieles andere rausfallen. Gekauft hätte ich mir das Heft zum Thema "Bahn und Krieg" nicht.
Da ist das Geld doch besser angelegt in guten Büchern - doch auch die werden rar. Glücklicherweise gibts noch ein paar kleine Verlage, wo ich für rund 40 Euro ein Buch mit Tiefgang, informativer Fülle und ausreichend Fotos bekommen kann. Das bringt mir dann mehr als drei von den "Kellerheften". Und wenn mal ein Thema als Schwerpunkt erscheint, kann man sich das Heft ja kaufen. Ein Abo brauchts da nicht...
Schade.
Ich würde mich über einen Fortbestand dessen freuen, was bisher als Bahnepoche in der überschaubaren Zahl von 4x jährlich erschien!
Viele Grüße,
Michael



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.21 14:48.

Re: die nötige Zeit?

geschrieben von: bahamas

Datum: 18.02.21 19:18

kaufhalle schrieb:
Olga Bandelowa schrieb:
Probieren Sie es einfach. Nur rumzunörgeln bringt nichts.

Reklamieren bringt bei solchen Fehlern der Gesamtauflage (so liest es sich zumindest) auch nichts. Aber ich warte dann mal auf den Bericht, was bei der Reklamation rausgekommen ist

Ich werde nicht reklamieren, könnte mir aber vorstellen, dass die Macher von der flauen Bildwiedergabe auch nicht begeistert sind, sofern es nicht nur Einzelfälle sind. Kritischer sehe ich schon die Verlagerung des Druckes in das Ausland, das muss nicht sein, und wird garantiert auch nicht per Bahn transportiert!
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -