DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD

TV: Der Kommissar: Die Morde am und im Zug (div. VL)

geschrieben von: ohneEisen

Datum: 17.07.20 09:57

Hallo Freunde der Bahnszenen im Fernsehfilm,

in der Reihe "Der Kommissar" gibt es ja so einige Folgen, die Bahnszenen im Großraum München zeigen.

Recht neu auf YT ist die Folge "Der Geigenspieler". Youtube hat den Vorteil, dass man den jeweiligen Link direkt auf eine bestimmte Szene setzen kann.

Hier habe ich die Aufnahmen mit Zügen der Isartalbahn aus dieser Folge (Erstausstrahlung 18. 5. 1973) zusammengestellt. Gedreht wurde vermutlich im Winter 1972/73, als die Strecke bereits als S-Bahn mit 141 + Silberlingen betrieben wurde. Ein S-Bahn Zeichen konnte ich allerdings nicht erkennen.

München Hbf, letzter Zug nach Wolfratshausen (Die Ansage dürfte für den Film gesprochen sein).

Szenen im Zug und an Bahnhöfen. Die Suche nach dem Projektil

Szenen am Bahnübergang in Buchenhain und Aufklärung des Falls.


Wer den durchaus spannenden Krimi auch gucken möchte, folgt also besser nicht dem letzten Link, sondern schaut vom Start an.


edit: Da es noch weitere Folgen mit Szenen an der Bahn gibt, hier ein erster Überblick:

Folge "Die Waggonspringer" (Toter im Güterwagen; viele Szenen am Gbf)


Folge "Das Ungeheuer" (Eine der besten Folgen dieser Reihe überhaupt, finde ich. Anfangs nur wenige Bahn-Szenen an einer von ETA 515 befahrenen Strecke. Spielt ab hier fast nur noch am Bahnhof)


Folge "Lisa Bassenges Mörder" (K. J. Wussow gibt den Lokführer)


Folge "Fährt der Zug nach Italien?" (Nur zu Beginn Szenen München Hbf)


Folge "Tod einer Anhalterin" (div. Schnelle Schnitte Lok, Gleis, Zug)


Folge "Der Tod fährt 1. Klasse" (Eingangs viel action im Gleisfeld München Hbf. Diverse ÖBB und DB Schätzchen)


Folge "In letzter Minute" (paar mal kurz München Hbf)


Folge "Eine Kugel für den Kommissar" (Bis zur letzten Minute immer wieder mal München Hbf)



Direkte Links auf relevante Szenen trage ich ggf. noch nach.

Gruß aus Köln
Heiner
Meine Fundgrubenliste, meine Filmchen http://abload.de/img/ohneeisenyoutubeymozb.gif und die paar Beiträge in DSO]




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.20 14:06.