DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

Re: Ist doch drin...

geschrieben von: KBS 415 c

Datum: 23.06.20 21:53

Ja, Martin,

ist mir mittlerweile auch schon aufgegangen. Trotzdem Danke für den Hinweis.

Peter

Re: Danke für die Ergänzung!! (o.w.T)

geschrieben von: 41 052

Datum: 23.06.20 22:36

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: KVB12

Datum: 24.06.20 07:09

Hallo :-)

Ich hätte noch von Christian Anders: "Es fährt ein Zug nach nirgendwo".

Gruß Sebastian

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Rodscha

Datum: 24.06.20 07:57

teddy4949 schrieb:
da hast du wirklich was verpasst. Im Radio habe ich das leider bisher auch nicht gehört, dort wird ja auch eher Englischsprachiges gesendet, da verstehen die Meisten den oft sinnlosen Text nicht und finden das gut.
Möglicherweise ist dein Radio defekt, aus meinem klingt großteils deutschsprachige Musik. Irgendwas kann man da ja Herumstellen, vielleicht hast du noch wo die Bedienungsanleitung?

Aber ja, die Eisenbahnballade ist sehr empfehlenswert, sollte man schon mal gehört haben.

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: FTB

Datum: 24.06.20 11:13

Dann möchte ich auch noch eine Eisenbahnballade beisteuern. Aber von der unvergleichlichen polnischen Liedermacherin Maryla Rodowicz. Dazu der nette polnische Akzent :)
[www.youtube.com]


"Sokrates, Plato, Hegel und Kant
waren an der Börse nie genannt."
Erste Allgemeine Verunsicherung "Willkommen im Neandertal"

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: FTB

Datum: 24.06.20 11:18

Im polnischen Original auch mit schönen EN 57-Bildern aus den 70ern :)
[www.youtube.com]


"Sokrates, Plato, Hegel und Kant
waren an der Börse nie genannt."
Erste Allgemeine Verunsicherung "Willkommen im Neandertal"

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: 042 096-8

Datum: 24.06.20 14:04

Da fehlt die "Kleine Bimmelbahn" von Erich Storz mit der Kreisbahn Osterode-Kreiensen von 1957 mit Harzer Jodler. Damals nicht nur im Harz ein Hit, auf youtube zu finden.
Erich Storz-Die kleine Bimmelbahn/The little Train



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.06.20 14:36.

Na ja, dann...

geschrieben von: Peter

Datum: 24.06.20 14:31

Hallo!

042 096-8 schrieb:
Da fehlt die "Kleine Bimmelbahn" von Erich Storz mit der Kreisbahn Osterode-Kreiensen von 1957 mit Harzer Jodler.
Womit Du mich an ein weiteres Lied erinnerst, welches zwar die Strassenbahn zum Thema hat, aber wenn schon Honegger genannt wird, dann darf auch sie nicht fehlen:
[www.google.com]

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

"City of New Orleans"

geschrieben von: TBOAR (bt)

Datum: 24.06.20 21:47

nein, nicht Rudi Carell mit "Schuld daran ist nur die SPD"

Schade, dass die Allianz pro Schiene das nicht auf ihrer Spur hat

Nur gesungen, aber nicht dokumentiert:

"Auf der Rurtalbahn, nachts um halb 3, ob de ne Betra hast oder auch keins" - als die Schichtmaschine aus ner EKrG-Maßnahme ohne Mehrkosten die größten Dellen richtete und es wieder keine Sperrung gab - verjährt
Der Jupp ist "dringlich" dahin gestocht und alle haben mitgemacht ... - ob de ne Betra hast oder auch keins ...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.06.20 22:01.

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Matthias Koch

Datum: 25.06.20 12:39

Hallo,
nicht zu vergessen: "Monsieur DuPont" von Manuela, netter Schlager, mit originaler Dampflok.
Gruß
M. Koch

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 25.06.20 14:18

Hallo Matthias,

an was für Musik Du dich erinnerst, ich staune nur! Habe ich auch schon mal gehört, damals (1967) im Schlagerderby des Deutschlandfunks, seinerzeit mit dem Transistorradio unter der Bettdecke empfangen, weil die Eltern ja nicht hören durften, dass da noch Musik lief.

Grüße

Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.06.20 14:19.

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Matthias Koch

Datum: 25.06.20 15:21

Hallo Martin,
soso! In der verfügbaren Youtube-Version ist die Dampflok leider durch Rädergeklapper ersetzt. Kann mich aber an Originalvariante mit satter Ausfahrt erinnern, aber welche Baureihe? ;-)
Gruß
Matthias

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Trittbrettfahrer

Datum: 25.06.20 15:43

Warum nur waren viele Schlager in der zweiten Hälfte der 60er nur textlich immer so derbe sentimental? "Monsieur DuPont" ist in dieser Hinsicht fast schon auf einer Stufe mit "Mein Freund, der Baum" - wohl DER schicksalhaften Initialzündung für die ganze Ökobewegung, unter deren Ideologie unser Land bis Heute leider muss...

Grüße, Trittbrettfahrer

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Gerd Buchholz

Datum: 25.06.20 18:06

Glück Auf

als Ergänzung

Stefan Diestelmann - Reichsbahn-Blues aus dem Album Stefan Diestelmann Folk Blues Band (1978) [youtu.be]

Blackfoot - Train, Train vom Album Strikes (1979) [youtu.be]

bis bald

Gerd

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Seku

Datum: 25.06.20 19:11

Trittbrettfahrer schrieb:
..... unser Land bis Heute leider muss...

Grüße, Trittbrettfahrer
Was muss unser Land bis heute leider ??

Günther

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Sören Heise

Datum: 25.06.20 19:37

Einmal den ganzen Satz lesen und schon ist "leider" zu "leiden" geworden.

Viele Grüße
Sören

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 25.06.20 22:27

Hallo,

einer geht noch: vor genau 50 Jahren erschien der "Whisky train" von Procol Harum - gerade eben mal wieder angehört...

Grüße

Martin

Re: Eisenbahn-Lieder-Liste

geschrieben von: Seku

Datum: 26.06.20 13:35

Ulrich Vogel schrieb:
... ein Lobbyverein der Eisenbahnunternehmen und -industrie.

Gruß,
Ulrich
Schon mal gecheckt, welche Mitglieder es gibt und wer im Vorstand sitzt ?

Ursprünglich gab es übrigens eine Liste von mehr als 1.200 Eisenbahn-Liedern. Aus dieser Liste wurde eine Auswahl von über 130 für die Spotify-Playlist getroffen

Gruß

Günther
Hallo!

Aus Rumänien fehlt noch die Heavy-Metal(Hardrock Band IRIS mit "trenul fara nas" von 1984, "Der Zug ohne Chef"
Getextet von dem berühmt-berüchtigten Dichter Adrian Paunescu, der einerseits (semi-)kritische Künstler_innen unterstützte und selbst kritische Texte verfasste, andererseits dem Conducator (Fürher) Ceaucescu huldigte wie ein nordkoreanischer Barde.

Es scheint zwei Versionen vom "trenul fara nas" zu geben, die erste von 1984, in der es sinngemäß heißt, dass "wir im Zug sitzen und unser Zug gut ist", aber der Zugführer/Lokführer schläft und merkt nicht, dass der Zug auf den Abgrund zurast.
Im Netz heute verfügbare Texte des Songs sind eher Rocklyrik als politisch.
Vielleicht kennt sich jemand mit diesem sehr speziellen rumänischen Thema aus?

Mit Besten Grüßen aus Berlin

Rob
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -