DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Andreas Christopher

"Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn
in den Kalksteinbrüchen Budenheim"


Als Folge 2 einer neuen Schriftenreihe über Werksbahnen erschien kürzlich dieses Heft.
Zunächst werden auf sechs Seiten die Bonner Zementwerke und deren Werksbahn
in Bonn-Oberkassel vorgestellt. Hervorzuheben ist hier wohl eine (einzige!) kleine E-Lok
für das Werksbahnnetz (leider wurde sie 1963 verschrottet), wogegen die hier zuletzt
eingesetzte Jung-Diesellok heute noch bei der Brohltalbahn (nun in BEG-Farben lackiert)
bewundert werden kann … (Näheres zu diesem Fahrzeug findet sich übrigens im
"KÖLN-BONNER Verkehrsmagazin" Nr. 56 mit zwei Fotos in "Werksbahnfarben".)

Wie man bereits dem Titel entnehmen kann, befasst sich der Hauptteil mit der Budenheimer
Werksbahn, welche einen umfangreichen Betrieb auf 750 mm-Spurweite aufwies, wobei zuletzt
neben den "modernen" zweiachsigen Gmeinder-Dieselloks auch immer noch dreiachsige
Heeresfeldbahnloks vom Typ HF 130 C - und ebenfalls von Gmeinder - zum Einsatz kamen.
Genaue Loklisten zu beiden Betrieben ergänzen diese schöne Dokumentation.

Neben den vielen s/w- und Farbfotos finden sich auch Strecken- und Gleispläne.
Schade nur, dass einige Aufnahmen etwas zu dunkel abgedruckt wurden, was aber
den positiven Gesamteindruck nur wenig schmälert.

Das einseitige Schlusskapitel wurde der Tongrube Flörsheim gewidmet, welche jedoch keinen
Feldbahnbetrieb besaß und bereits in den 1930er Jahren aufgegeben wurde.

Fazit: Eine empfehlenswerte Broschüre für jeden Werksbahn- und Schmalspurbahnfreund!

Ergänzend sei noch erwähnt: Wer die Budenheimer Werksbahn noch im Film erleben möchte,
dem sei die EK-DVD "Die Eisenbahn in Rheinland-Pfalz damals" empfohlen.


Raimund

Hinweis:
Dieses Heft bietet unter anderem auch die Arge DREHSCHEIBE in ihrem Lieferprogramm an!




4-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.04.20 23:02.