DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Hallo,

die Familie Spier hat es nun geschafft, den nächsten Band zur Werksgeschichte des Emmelmann Karosseriewerkes in Hannover fertigzustellen und anzukündigen.

Ende Mai kommt nun als zweiter Band der Band 4 auf den Markt. In diesem wird die Zeit von 1969 bis 1975, dem Ende der Firma Emmelmann beschrieben.

Auf 172 Seiten im Format DIN A4 hoch, werden 314 Bilder gezeigt und hat einen Hardcover-Umschlag.

Preis 29,80 €

Das Buch kann bei vorbestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Winnig

Mein Shop unter [www.region-im-modell.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.05.19 19:59.
Es gibt den ersten Band, der den Zeitraum 1928 bis 1949 behandelt. Jetzt folgt Band 4, Zeitraum 1969 bis 1975. Die Bände 2 und 3 folgen also später.
Habe ich diese ungewöhnliche Reihenfolge richtig begriffen?
Trip schrieb:
Es gibt den ersten Band, der den Zeitraum 1928 bis 1949 behandelt. Jetzt folgt Band 4, Zeitraum 1969 bis 1975. Die Bände 2 und 3 folgen also später.
Habe ich diese ungewöhnliche Reihenfolge richtig begriffen?
Hallo Trip und alle anderen,

insgesamt sollen es 4 Bände werden.

Band 4 erscheint nun, da diese Zeit gut zu dokumentieren war. Das Firmenarchiv ist leider nicht mehr vorhanden. Die Familie Spier versucht auch die gesamten gebauten Typen im Bild zu zeigen.

Durch die Veröffentlichung hofft die Familie Spier noch mehr Informationen und Bilder zu den gefertigten Omnibussen zu bekommen.

Ob nun Band 2 oder 3 als nächstes erscheint, kann ich noch nicht beantworten.

Überwiegend wurden in dieser Zeit Büssing Fahrgestelle für den Karosseriebau verwendet.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Winnig

Mein Shop unter [www.region-im-modell.de]
Hallo,

heut morgen stallte die Familie Spier ihr neues Werk auf dem Platz der Klein-Buchholzer Bürger, auf dem ehemaligen Emmelmann-Gelände, vor.

Neben der Familie Spier waren auch zwei Enkelkinder mit Familien vonn Adolf Emmelmann anwesend.

Zu Buch passend, war die Firma Koch, Fürstenberg mit ihrem MAN-Büssing 12 Ü 210 R 15 mit einem Büssing U12D Motor gekommen.

Nun zum Buch.

Die Familie Spier hat nun das Layout für diesen Band selbst übernommen und daraus folgt folgende Gliederung:

Im 1. Kapitel geht es um die Firma Emmelmann, wie zum Beispiel Gebäude, Produktion, Mitarbeiter etc. (Seiten 9 - 32)

Das 2. Kapitel untergliedert sich in 3 Bereiche: 2.1 widmet sich den zweiachsigen Fahrzeugen von Büssing über MAN-Büssing zu MAN nach Typensortiert. (Seiten 33 - 99)
2.2 widmet sich um die dreiachsigen Büssing- und MAN-Büssing-Gelenkzüge, Nachläufer für MAN-Gelenkzüge (Seiten 100 - 121)
2.3 Die letzten 1 1/2 Produktionsjahre der Fa.Emmelmann (Seiten 122 - 134)

Kapitel 3 befasst sich mit den Bustypen MAN Reisebusse SR 240 und SR 280 (Seite 135).

Kapitel 4 beschäftigt sich mit den erhaltenen Emmelmann-Bussen aus dieser Zeit (Seiten 136 + 137).

Kapitel 5 lautet "Verwendungs- und Standzeiten von Emmelmann-Bussen der Jahre 1969 bis 1975" (Seiten 137 - 139)

Daran kommen noch Literaturhinweise, Nachweis der verwendeten Prospekte und Faltblätter, weitere Quellen.

Im Anhang gibt es als Anlage I Verzeichnis der bekannten Mitarbeiter in dieser Zeit, Anlage II befasst sich mit Reisebusbestellungen in der Zeit von 1969 bis 1974, Anlage III Überlandbus-Bestellungen von 1969 bis 1972, Anlage IV Bestellung Gelenkzüge von 1969 - 1974, Anlage V "Büssing BS 110, Produktion der Fahrgestell-Nummern 303 0001 bis 303 0105 mit 34 an die Fa. Emmelmann gelieferten fahrfähigen Rohbussen", Anlage VI "Büssing BS 100, Produktion der Fahrgestell-Nummern 255 0001 bis 255 0039 mit 2 an die Fa. Emmelmann gelieferten fahrfähigen Rohbauten"

Auch die Bildunterschriften geben sehr viele Informationen zu dem gezeigten Fahrzeug.

Für Busfreunde des Herstellers Büssing ein wirkliches tolles Buch, da die Firma Emmelmann nur Büssing-Fahrgestelle in dieser Zeit verwendete. Am Schluß halt auch einige MAN-Fahrgestelle aufgebaut.

Mit dem Preis von 29,80 € bietet das Buch viele Informationen über das Hannoveraner Unternehmen.


Das Buch kann u.a. bei mir bestellt [region-im-modell.de] werden.

Nach dem nun Band 4 vorgestellt wurde, werden die Autoren nun Band 3 bearbeiten, welcher den Zeitraum 1959 - 1968 abdecken soll.

Mit freundlichen Grüßen und schönes Wochenende

Jens Winnig

Edit: Schreibfehler korrigiert

Mein Shop unter [www.region-im-modell.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.05.19 17:08.