DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD

TV-Hinweis: 25.10.2018 MDR 20:15 Uhr Lebensretter

geschrieben von: Dieter Buddrus

Datum: 25.10.18 18:58

Da geht es mal wieder um Eisenbahnunfälle in der DDR. Dazu gehört auch das Zugunglück im März 1989 bei Tauer. Siehe bitte auch hier
[www.lr-online.de]
Auch ich war damals als einer der Ersten da draußen, wir sind aber nach 2 Stunden ohne Einsatz wieder zurück gefahren. Und was das "es war alles so geheim" betrifft, da kann ich nur lachen. Jedem des normalen Denkens fähigen DDR-Bürger war bestens bekannt, das dort bei Tauer ein sehr großer TÜP ist, für den sogar sehr oft Straßen gesperrt wurden.
Und warum die Macher der Sendung um den damaligen Leiter des Transportpolizei Amtes Cottbus OSL der VP Welzel einen großen Bogen machten, das ist für mich unverständlich.
Denn der Herr Welzel (lange schon EHPHK im Ruhestand) wohnt bei Cottbus und hat auch von diesem Unfall nach 1990 jede Menge Unterlagen inklusive Fotos mitgenommen und archiviert.

1. edel sei der Mensch, hilfreich und gut
2. ein Freund, ein guter Freund - das ist das Beste was es gibt auf der Welt
3. wahr sind auch die Erinnerungen, die wir mit uns tragen; die Träume, die wir spinnen, und die Sehnsüchte, die uns treiben.