DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -

Re: forenseitig begrenzte Signaturhöhe

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 25.11.14 22:28

Lobedan schrieb:
-------------------------------------------------------
> …, die Forensoftware kann aber durchaus eine maximale Fläche für
> Signaturen in Pixeln - bzw. Textzeilen vorgeben, sowas lässt sich pro-
> grammieren und existiert in einigen Foren sogar schon. Alles, was
> dann größer als diese Fläche ist, wird dann … abgeschnitten.



Vielen Dank an den - oder die Programmierer, dass das nun umgesetzt wurde.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:10:22:17:50:37.

Re: Signatur

geschrieben von: qpaly

Datum: 06.06.15 08:46

Alfons Grünewald schrieb:
-------------------------------------------------------
> jockeli schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Gibt es eine Möglichkeit, die Signaturen in der
> > Ansicht abzuschalten?
> > dann wird der flach durchlaufende Text
> leichter
> > lesbar.
>
> Kommt zu einem späteren Zeitpunkt, ist aber
> vorgemerkt ...

So ca. *jetzt* fände ich ziemlich ideal... ;-) Einfach so ein Häkchen in den eigenen Einstellungen: "Signaturen anderer Benutzer ausblenden", und ich bin häppy.

Es grüßt
Christian

----

Ergänzender Edit: Dank eines 2007er Beitrags von Thomas Gabler ([www.drehscheibe-online.de]) erfahre ich vom gewünschten Effekt immerhin für Firefox, den ich benutze.

Es geht so:
1. Firefox-AddOn "Stylish" installieren
2. Darin einen neuen Stil erstellen:
@namespace url(http://www.w3.org/1999/xhtml);

@-moz-document domain("drehscheibe-online.de") {
  [title="Signatur"] {display:none;}
}
3. Fertig :-) !

Vorerst signaturenfrei glückliche Grüße von
Christian

Ich lese und beantworte keine PM.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:06:06:09:01:08.

Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Ulf Kutzner

Datum: 22.10.15 08:36

wwehrle schrieb:

-------------------------------------------------------
> Ich [n]utze gerne die Funktion, die bei Beiträgen rot
> neu anzeigt; dies wird aber nur gelöscht, wenn ich
> alle Beiträge angeklickt habe. Das kostet aber
> tierisch Zeit, zumal ich nicht immer alles lesen
> will.

Mir fällt auf, daß umgehängte Beiträge plötzlich wieder als ungelesen erscheinen. Und den Nerv, die 40 bereits gelesenen Beiträge dann durchzuklicken, um ihren Status wieder zu ändern, habe ich meist nicht.

Gruß, ULF

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: 52 2006

Datum: 22.10.15 09:18

Ulf Kutzner schrieb:
-------------------------------------------------------

>
> Mir fällt auf, daß umgehängte Beiträge plötzlich
> wieder als ungelesen erscheinen. Und den Nerv, die
> 40 bereits gelesenen Beiträge dann durchzuklicken,
> um ihren Status wieder zu ändern, habe ich meist
> nicht.
>
> Gruß, ULF

Zwischenablage01.jpg
Dieses Forum ist wahnsinnig kompliziert zu bedienen!

kondensierte Grüße, Stefan

http://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/52KON-1.gifhttp://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/52KON-2.gifhttp://www.stefan-matthaeus.homepage.t-online.de/SAR25sm.gif
Kondenslok.de + Kondenslok/Keretapi-Forum + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Bremer1897

Datum: 22.10.15 10:20

Dann wären aber alle Beiträge als gelesen angezeigt. Das ist sicher kontraproduktiv, wenn man noch ein paar Beiträge nicht gelesen hat. In diesem Falle möchte ich Ulf schon fast zustimmen...

Hier geht es zu meinen Reiseberichten


Fußball und Eisenbahn funktioniert !

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 22.10.15 12:29

Moin,

Deine Schlussfolgerung stimmt nicht. Die gelesenen Beiträge werden in der Baumansicht mit grüner und die ungelesenen mit blauer Schrift dargestellt.

Gruß aus Mannheim
RZ

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Bremer1897

Datum: 22.10.15 12:40

Moin Moin!

Das ist wirklich interessant. Ist mir bisher noch gar nicht wirklich aufgefallen. Es ändert jedoch nix daran, das sich die ungelesenen Beiträge weiterhin als markiert darstellen, wenn man den PC z.B. neu startet. Oder liege ich da auch auf dem Holzweg ? Entschuldigt, wenn ich da was durcheinander bringe.


Gruß
Jan

Hier geht es zu meinen Reiseberichten


Fußball und Eisenbahn funktioniert !

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 22.10.15 12:47

Moin Jan,

bevor Du das Forum verlässt die "Option: Alles gelesen" am unteren Forenrand anklicken! Siehe: [www.drehscheibe-online.de]

Das gilt für jedes genutzte Forum einzeln.

Gruß Rolf

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: cs

Datum: 22.10.15 14:10

Das gilt doch aber dann für das gesamte Forum.

Gibt es das auch für einzelne Threads?

Oder habe ich das falsch verstanden?

Re: Gelesene Beiträge werden ungelesen

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 22.10.15 17:35

Moin,

Zu 1 - Ja

Zu 2 - Nein

Die Hinweise "neu" lösche ich deshalb erst, wenn ich ein Forum durch habe.

Gruß Rolf
Ulf Kutzner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mir fällt auf, dass umgehängte Beiträge wieder als ungelesen erscheinen.
> Und den Nerv, die 40 bereits gelesenen Beiträge dann durchzuklicken,
> um ihren Status wieder zu ändern, habe ich meist nicht.

Die bisherigen Tipps rieten ja stets zur Betätigung des Buttons „Alle als "Gelesen" markieren” unten links auf der Themenübersichtsseite — leider bedeutet das dann aber auch gleich, dass damit das komplette Forum den Status "Gelesen" erhält — das ist also so etwas wie „das Kind zusammen mit dem Badewasser ausschütten”, also des Guten zuviel, wie hier schon angemerkt wurde!

Es gibt aber eine Lösung dieses Knotens (siehe auch »„O.w.T.”-Beiträge als „gelesen” markieren, ohne sie „lesen” zu müssen!« vom 04.08.2010):

  1) Ansicht umschalten

Ansicht-umschalten.jpg
https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?99,file=102969




























  2) bei mehreren Diskussionsseiten auf „All” drücken  ▼

Ansicht-umschalten-1.jpg


3) nach dem Zurückschalten in die Baumansicht gelten sämtliche Antworten als „gelesen”    ▼       

Ansicht-umschalten-3.jpg






3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:12:11:14:41:20.
Moin,

Mikado-Freund schrieb:

> Es gibt aber eine Lösung dieses Knotens, siehe
> „'O.w.T.'-Beiträge als gelesen markieren, ohne
> diese „lesen” zu müssen!” vom 04.08.10:
>
> [www.drehscheibe-online.de]

Das wird's sein, merci. Dann habe ich tatsächlich im Faden alles "gelesen", ohne es einzeln angeklickt zu haben.

Gruß, ULF
OT: Suchfunktion scheint nicht zu funktionieren

Bin ich der Einzige? Tipps?

Gruß
Manfred

Ein Fehlerchen in den Hinweisen unter dem Editor

geschrieben von: Thomas Richard

Datum: 23.07.17 14:38

[Hoffentlich bin ich an der richtigen Stelle, sonst bitte darauf verweisen.]
In den Erläuterungen unter dem Editierfeld für Signaturen ist mir ein kleiner Tippfehler aufgefallen: "Dienstleitungen"

Kann natürlich auch Absicht sein. ;-)


MfG
Richie
Thomas Richard schrieb:
In den Erläuterungen unter dem Editierfeld für Signaturen ist mir ein kleiner Tippfehler aufgefallen: "Dienstleitungen"
Ach so, Du sprichst hier von den Profileinstellungen, Unterpunkt „Signatur ändern“. Dabei scheint es sich um eine Teilkopie des roten Textes aus Alfons’ zweitem Post [www.drehscheibe-online.de] zu handeln. Witzig, dass das sowohl hier - als auch in den Profileinstellungen mehr als neun Jahre lang überlesen wurde. ;-)

Ds sich Alfons ja bekanntlich aus der DSO-Betreuung zurückgezogen hat, teile das doch mal Michael Ulbricht direkt mit; nur dann kannst Du sicher sein, dass Dein Fund sowohl an - als auch von zuständiger Stelle registriert wird.



Gruß

Walter
Hallo Walter,

stimmt, den Ort hatte ich ungenau beschrieben.
PN an Michael ist jetzt gesendet.


MfG
Richie

ups, korrigiert!

geschrieben von: Michael Ulbricht

Datum: 23.07.17 16:41

Hallo,

danke für den Hinweis, Text ist korrigiert !

Grüße, -mu

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -