DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Apfelpfeil Wagen von ACME ausgeliefert

geschrieben von: Hummel

Datum: 12.10.21 11:51


hallo
Sollte das hier schon Thema gewesen sein, bitte stoppen!
gestern kamen meine beiden Apfelpfeilsets an."Nur " zwei, weil ich nicht mehr als 6 Wagen längenmäßig gebrauchen kann.
Ich hatte mich entschieden für die Sets mit Aussichtswagen und Kinowagen,da nach den Abbildungen eine speziell angefertigte Inneneinrichtung erwartet wurde.
Etwas skeptisch wegen früherer unguter Erfahrungen mit der Verarbeitungsqualität von ACME gab es ja dennoch keine Alternative ,wenn ich meinen Kindheitstraum
mit diesen besonders aufälligen, für meinen Geschmack sehr schönen Wagen verwirklichen wollte.
Vorweg bemerkt, es gab nur zwei kleine kritikpunkte :1. eine Pufferhülse und eine der bereits angesetzten Leitungen waren gebrochen, kein Problem, mit Teilen aus der Bastelkiste
waren diese Defekte schnell behoben.
2.Die Leitungs-und Kupplungsnachbildungen an den Stirnseiten der Wagen habe ich nicht montiert.Man müsste sie kleben ,weil sie so nicht einfach halten,aber das wollte ich nicht.
Die Dreiersets sind in einer mit einem Vorbildfoto bedruckten Verpackung, die nicht übermäßig sperrig ist. Innen liegen die Wagen in Einzelkästen ,wo sie auch nach Anpassung von
Gummifüllstücken(leicht zu schneiden) auch noch mit eingesetzten kupplungen hineinpassen.Jeder Wagen hat sein eigenes Tütchen mit den Zurüstteilen.
Beim Aussichtswagen sind die beiden Strom-Leitungen von unten einzustecken und die extrem feinen Haltestangen an den Eingangstüren ebenso.Mit einer geeigneten Pinzette kein
Problem, die Teile sind leicht gummielastisch, können demnach auch etwas fester gegriffen werden und passen erstklassig in die vorgesehen Öffnungen.
Ohne jetzt die Vorbildgenauigkeit beurteilen zu können, sind die Wagen optisch ein Traum.
Die Oberflächenstruktur der Lackierung ist makellos, trennscharfe Farbübergänge und eine Bedruckung, die nichts zu wünschen übrig lässt.
An der Unterseite der Drehgestelle befinden sich(außer beim Aussichtswagen) Metallbleche, die unterhalb der Achsen angeordnet sind.Hier kann ich nur spekulieren,dass man sie nach oberhalb der
Achsen biegen müsste,um eine Stromabnahme zu realisieren.So wie sie jetzt angebracht sind ,stören sie den Leichtlauf nicht.
Die Kurzkupplungskulissen funktionieren an allen Wagen einwandfrei ,wo der Mindestradius liegen könnte, kann ich allerdings nicht nachprüfen, da sie bei mir keine kleineren Radien als 60cm
durchfahren müssen.Dort hat auch das Schieben der Garnitur keine Probleme bereitet.
Bilder zeigen mehr als 1000 Worte,heute nachmittag werde ich noch mehrere anfügen.Die für die Drehgestelle noch zusätzlich beiliegenden Teile hab ich noch nicht montiert,dafür war noch keine Zeit.mfG
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Apfelpfeil Wagen von ACME ausgeliefert
(4230)
12.10.21 11:51
(917)
12.10.21 12:18
(729)
12.10.21 12:38
(450)
12.10.21 17:30
(315)
12.10.21 20:20
(697)
12.10.21 12:58
(588)
12.10.21 14:10
(609)
12.10.21 14:16
(495)
12.10.21 14:24
(296)
12.10.21 18:28
(269)
12.10.21 19:08
(271)
12.10.21 19:15
(297)
12.10.21 19:48
(234)
13.10.21 00:01
(211)
13.10.21 00:20
(214)
13.10.21 06:26
(219)
13.10.21 08:23
(126)
14.10.21 00:29
(174)
13.10.21 14:36
(409)
12.10.21 17:04
(446)
12.10.21 14:14
(555)
12.10.21 13:01
(521)
12.10.21 16:13
(624)
12.10.21 17:20
(250)
13.10.21 17:16
(200)
14.10.21 00:22
(178)
15.10.21 15:36
(291)
14.10.21 00:41
(134)
16.10.21 12:18
(169)
25.10.21 16:40