DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Wie verunstalte ich einen Triebwagen von Egger ? Hier die Lehrvorführung ;)

geschrieben von: Heizer Jupp

Datum: 11.09.21 17:42


Zitat:
Zitat:
Anders als bei einem Metallbausatz war der Lack ja von dem Polystyrol nicht mehr zu entfernen.

Doch, mit Bremsflüssigkeit

Oh, da wäre ich vorsichtig!
Polystyrol ist nicht gleich Polystyrol. Das habe ich auch erst bitter lernen müssen. Nachdem das Entlacken mit Bremsflüssigkeit ein paarmal anstandslos geklappt hat, griff die Bremsflüssigkeit auch schon mal den Werkstoff an.
Also am besten immer erst an einer später nicht sichtbaren Stelle testen...
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(4301)
10.09.21 23:31
(1289)
11.09.21 00:41
(533)
11.09.21 16:44
 Re: Wie verunstalte ich einen Triebwagen von Egger ? Hier die Lehrvorführung ;)
(559)
11.09.21 17:42
(723)
11.09.21 14:01
(659)
11.09.21 14:17