DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Roco 23 Getriebeblock ausbauen (43248)?

geschrieben von: Andreas Walter

Datum: 08.09.21 17:07


Hallo bmw,
schau dir mal das Ersatzteilblatt an. Dort gibt es auf Seite 4 die Getriebeblöcke (Teil 15). Oben drüber ist das Teil 8 Zahnradachse 2,6 x 28mm. Diese hält neben dem Zahnrad den Getriebebllock im Tenderfahrwerk.

Das Teil 8 musst du ausbauen mit einem entsprechenden Durchschlagwerkzeug.

Getriebedeckel 12 entfernen, dann liegen die Antriebsräder frei. Aber vorsichtig, das Teil neigt dazu beim Ausbau die "Nasen" zu verlieren.

Viel Erfolg wünscht
Andreas
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2178)
08.09.21 15:48
(975)
08.09.21 16:11
(890)
08.09.21 16:16
(750)
08.09.21 18:00
 Re: Roco 23 Getriebeblock ausbauen (43248)?
(829)
08.09.21 17:07
(657)
08.09.21 18:18
(620)
08.09.21 18:53
(646)
08.09.21 21:03