DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Lautsprechereinbau Brawa BR 01

geschrieben von: Anschlussbahn

Datum: 09.09.21 01:44


Hallo,

> sicher.mit 1,27mm Pitch? Die JST-Buchsen bei Märklin z.B. haben einen Pitch von 1,0mm, ebenso die üblichen SUSI-Buchsen
> haben einen Pitch von 1.0mm.

es gibt mehrere Serien von JST, auch 1mm und 1,27mm, bzw. genau 1,25mm. Aber auch 1,5mm, 2,0mm, 2,5mm und 3,96mm. Bei Roco und Artitec wird beispielsweise die ZH-Serie mit 1,5mm Pinabstand als Lok-Tender-Steckverbindung verwendet.


> Buchsen mit 1.0mm habe ich reichlich hier, sind aber zur SMD-Montage.

Es duerfte die JST-Buchsen nur als SMD geben und zwar liegend und stehend, wobei aber nicht alle Steckerserien beide Orientierungen haben.

MfG
Anschlussbahn

[www.muehlenroda.de]



Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1669)
08.09.21 15:37
(523)
08.09.21 19:50
(477)
08.09.21 20:21
(453)
08.09.21 20:43
 Re: Lautsprechereinbau Brawa BR 01
(435)
09.09.21 01:44