DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Glanzbeseitgung

geschrieben von: Reinhard Peters

Datum: 20.07.21 13:56


Ich verstehe Deinen geplanten Weg aber warum sprühst Du nicht eine leichte Schicht Mattlack drüber? Vorher Fenster, Kupplungen, Räder und Steuerung sauber abkleben und dann mit der Airbrush oder aus der Dose (z.B. Vallejo Matt Varnish #28.531) eine dünne Schicht aufsprühen.

Es gibt noch einen Weg für Mutige. Mit 99% Alkohol aus der Apotheke wird fast jede Farbe stumpf. "Aber" in mehr als 50% alle Fälle wird die Oberfläche derart aufgeraut, dass sie weiß aussieht. Dann muss eine Ladung Seidenmatt drauf um die Oberfläche wieder schwarz zu machen. Wenn Du aber den Lack kennst geht das sehr schnell.


mfG. Reinhard Peters




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.21 14:08.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(3832)
19.07.21 17:51
(1468)
19.07.21 20:42
 Re: Glanzbeseitgung
(658)
20.07.21 13:56
(186)
22.07.21 17:02