DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Schwedischer Modellhersteller HNoll und seine unverdiente Unbekanntheit (m.B)

geschrieben von: Stufenwähler

Datum: 13.07.21 18:38


Hallo zusammen,

sehnsüchtig konnte ich heute meine in Schweden bestellten Schlaf- und Restaurantwagen vom Schwedischen Hersteller HNOLL entgegen nehmen.
HNoll hat sich auf Schwedische Reise- Nacht- und Restarantwagen spezialisiert. Homepage und FB Seite: [www.hnoll.se] [www.facebook.com]

Da HNOLL in Deutschland leider noch nicht sehr bekannt und nicht vertreten ist, kann ich nur sagen das sie definitv in der Oberliga der Modellbahnhersteller mitspielen, der Grad an Details/Lackierung/Einrichtung/Gewicht und Verpackung ist sehr hochwertig.
Die Wagen laufen ruhig, ohne Probleme und sind mit NEM Schacht ausgerüstet. Öffnen lassen sich diese auch leicht und sind mit Innenbeleuchtung nachrüstbar.

Preislich liegen die Wagen zwar ebenfalls im oberen Bereich, liegt aber daran dass man diese bei schwedischen Händlern quasi direkt zur UVP kaufen muss. Versand aus Schweden natürlich dazu gerechnet.
Gekauft habe ich sie bei modellhobby.se [www.modellhobby.se] [www.modellhobby.se]

Zu den "Spielereien" gehören Wagenübergänge aus elastischen Echtgummi, Der Wagenkasten liegt auf dem Drehgestell bzw. auf den beweglichen Federn auf und dämpft wie im Original, federnde Puffer gehören auch dazu.

Hier ein paar Handybilder des neu ausgelieferten Restarauntwagen "R4" mit UIC Nummer und eines älteren Schlafwagen "W6":

20210709_112427[1].jpg

20210709_112544[1].jpg

20210709_113911[1].jpg

20190613_113157.jpg

20190613_113120.jpg

Das HNOLL in Deutschland und bei den größeren Händlern wie Menzels Lokschuppen, MSL, Hünerbein etc. nicht vertreten ist, finde ich sehr schade.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.07.21 18:44.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Schwedischer Modellhersteller HNoll und seine unverdiente Unbekanntheit (m.B)
(4886)
13.07.21 18:38
(447)
13.07.21 19:29
(1471)
13.07.21 19:30
(874)
13.07.21 21:37
(407)
14.07.21 13:30
(296)
14.07.21 18:01