DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Unsere Lokleitung - "Außenstelle"

geschrieben von: Go Fleiter

Datum: 12.07.21 18:46


Edit: wg. der Unklarheiten hänge ich den Link zur "Hauptstelle" hier an: Link zum Foto

Ur- Beitrag:

Resin Bausätze mag ich eigentlich nicht. Die Details sind in bester Absicht und Qualität angeformt, aber sie zu bemalen ist eine zeitstehlende Herausforderung! Trotzdem hatte ich mir vor Jahren (neben einigen weiteren) den Artitec- Bausatz 10.172 Stellwerk Brugge besorgt, ohne einen bestimmten Plan damit zu haben.

Jetzt wird es die Lokleitung im BW1.

Um ihn an die Lokschuppenwand anlehnen zu können, wurde das Fallrohr auf der Rückseite abgeschabt.
Die Stellprobe ließ sie aber zu mickrig aussehen.
Für eine größere ist kein Platz mehr. (Tankanlage und Maschendraht bitte wegdenken)


20210628_182137 KL.jpg

Nach vielen weiteren Versuchen kommt sie nun direkt an die Drehscheibe und die Vorderseite zeigt zum Drehscheibengleis,
die "Rückseite" nun zu Ausschlackgleis und Betrachter (deshalb in Anführungszeichen).


20210707_074249 KL.jpg

Der Schaltschrank und die Schachtabdeckungen sind ebenfalls Teile des Bausatzes.

Vorbereitung:
Zuerst müssen die Wandteile erhitzt und auf einer planen Oberfläche begradigt werden.
Dann habe ich sie am Bandschleifer so lange beschliffen, bis die üblen "Schwimmhäute" in den Fenstern beseitigt waren. Das ist mir mal wieder nicht gleichmäßig genug gelungen, so daß ich viele Fensterrahmen mit Evergreens verstärken mußte.

Änderungen:
- Gebäude angehoben mit 6,3 x 3,2 mm Evergreens als Fundament,
- Wände ziegelrot bemalt und samt Fußboden verklebt. Daß der boden nicht maßhaltig war und sich keine sauberen rechten Winkel ergaben, habe ich leider zu spät festgestellt.
Rote Ziegel sollten zur Lokschuppenfront passen, auch wenn ich das Gebäude in gelb schnuckeliger finde.
- "Rückseite": Fenstern und Tür
- "Rückseite": Treppenpodest und Geländer
- Anbau (WC und Schuppen) tiefer gesetzt, um nicht eine weitere Treppe zu provozieren
- neue Eingangstreppe neben WC- Fundamentrahmen, kommt fest auf die Anlage, "Erde" wird angeworfen, Haus wird nur eingesteckt
(Egon muß noch fertig altern!)


20210708_161748 KL.jpg

- Original- Betonfundament ist mit vorher bemaltem, tiefgezogenem Ziegelfries überklebt.
Ich war nicht in der Lage, sonst eine auch nur annähernd akzeptable Farbtrennung Betonplatten / Ziegelsteine zu erreichen (s. Einklinkung unten).


20210708_161916 KL.jpg


- Vordach auf der "Rückseite" erweitert
- Dächer mit Dachpappe von "Kreativ 3d" belegt
- Fallrohre angesetzt mit Schellen aus dünnem Draht durch die Wände. Da gibt es schönere Lösungen, aber hier bricht nichts mehr ab!
- Leitung am Heizöltank abgeschabt und eine aus Draht angesetzt
- auf den alten Fliesenboden einen neuen, höheren gesetzt, bleibt herausnehmbar
- Inneneinrichtung (Uniformjacke an der Garderobe aus Papier mit Tamiya blau)
Wegen der Drähte der Fallrohrschellen und Fensterverstärkungen nur als 2 Hälften einsetzbar
- Ölofen, an den Flanken endlich einmal Verwendung für die Farbe "Kupfer" (Styling ist stark zeitabhängig:) )


20210708_160645 KL.jpg

- angeformte Lautsprecher und Türlampe nervtötend bemalt
- neues Dach mit Kamin an richtiger Stelle
- Dach abnehmbar gesteckt (s. folgende "Antwort")

bitte meldet mir verdrehte Fotos in meinen Beiträgen (Link schicken). [www.drehscheibe-online.de]
Die Links zur Ep III Anlage "Müllheim/Baden" von Go Fleiter + Egon Pempelforth + Referenzbeiträge anderer Autoren: [www.drehscheibe-online.de]
Copyright Freigabe f. private Zwecke: [www.drehscheibe-online.de]
Inhaltsverzeichnis von "Peter" mit Links zu Bau-, Anlagen-, Lackier- und anderen Beiträgen von weiteren Autoren: [www.drehscheibe-online.de]




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.21 13:42.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Unsere Lokleitung - "Außenstelle"
(5074)
12.07.21 18:46
(808)
12.07.21 18:47
(172)
12.07.21 19:53
(378)
12.07.21 21:41
(594)
12.07.21 19:59
(119)
12.07.21 20:37
(374)
12.07.21 22:10
(376)
12.07.21 22:34
(389)
12.07.21 22:48
(537)
12.07.21 23:14
(431)
13.07.21 00:10
(102)
13.07.21 11:36
(306)
13.07.21 11:24
(346)
13.07.21 11:35
(470)
13.07.21 11:39