DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: TCB - v100fan

Re: Frage zu Modellumsetzung H0 WR(ü)mz 135, WRmz 133, WRmz 134

geschrieben von: Alexander Bolz

Datum: 02.05.21 20:51


Hallo,

hm, wenn meine Unterlagen stimmen, ist der spätere WRmz 133 doch Anfang der 50er Jahre gebaut worden. Die waren oben liegende Zugschlußleuchten sogar noch vorgeschrieben, das Foto im Obermayer/Deppmeyer zeigt den Zugschluß oben. Die dürften allerdings später im Rahmen einer HU mal nach unten verlegt worden sein. Ich erlaube mir mal auf meinen Text zu den doppelten Schlußleuchten unseres Speisewagens zu verweisen (unten auf der Seite): https://www.eftreysa.de/fahrzeuge/wagen/speisewagen/ .
Die beiden anderen Wagentypen sind später gebaut worden ab 1965 bzw. 1969, da wäre unten von Anfang an richtig.

Bei welchen Herstellern hast du denn gesucht?

Viele Grüße,
Alexander
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(3292)
02.05.21 11:16
(780)
02.05.21 20:42
 Re: Frage zu Modellumsetzung H0 WR(ü)mz 135, WRmz 133, WRmz 134
(664)
02.05.21 20:51
(322)
03.05.21 16:15
(248)
03.05.21 18:08
(231)
03.05.21 18:43
(188)
03.05.21 22:00
(195)
04.05.21 02:16
(181)
04.05.21 04:56
(162)
04.05.21 08:35
(163)
04.05.21 12:32
(143)
04.05.21 14:29
(189)
05.05.21 17:02